Guten Morgen!!!

  • Die exakt rechtwinklige Ausrichtung der Plastik-Spielgeräte, na da haben die Kids doch bestimmt richtig Spass.

  • Die Kids die da wohnen werden in Geometrie gute Noten bekommen...

    Nein, das ist in der Tat sehr gruselig.

    Ich wohne schon eng bebaut, aber wir haben trotzdem noch ein wenig Grün ums Haus.

    So einen Strommasten habe ich schon mal in einem Immobilieninserat verfolgt. War sehr lange zu haben das Haus. coyo

  • Dachte auch dass mehr Leute Angst vor Elektrosmog hätten.

    Ich glaub da nicht wirklich dran, also in Kombination mit solchen Überlandleitungen, die Eigner dieser Immobilien ganz sicher auch nicht.

    Die kann man bestimmt auch gut hören, wobei da vermutlich nicht und im Knast eh nicht, der ist ja bestimmt voll super gedämmt und einen Grund den zu verlassen sehe ich auch nicht, also außer um ganz schnell da weg zu kommen.

  • Zur Rutschengeschichte ... wieder weg , aber der Verkäufer hat aufgrund meines Anliegens entschieden ohne Geld in der Hand nichts zu zerlegen .

    Also geht da die Suche weiter.


    Beim Vorstellungsgespräch lief alles ganz gut , hab nen 2. Termin bekommen zwecks Arbeitsplatz Sichtung und Klärung der restlichen Angelegenheit wenn es für beide passt .

    Sollte das so sein habt Ihr deutlich mehr Ruhe vor Mir .

    9 Std. Arbeitstag + 2 Std. fahrt .

    Mal sehen wie es weiter geht .

  • Klingt doch super :) Wie fährst du denn? Bis zu dir brauch ich von Trier aus bisschen was über 30 Minuten, bis Konz 5 Minuten ..

  • B51 , zur Zeit sind hier nur Baustellen und Vollsperrungen.

    Im Bestfall dauerte die Fahrt damals knapp 40min .

    Mit Traktor , Lkw (Standard auf B51 locker ne Stunde) War heute wieder wie früher ...

  • Abend ihr Nutten.


    Guter Tag heute, Kleine ist nur einmal von der Seilbahn abgefratzt, hab das Getriebe angefangen und jetzt lecker nen Rotwein.

    Der Tempgeber und Zeiger fährt gerade durch San Bernandino, finde ich so toll mit Tracking in USA, hat so nen Hauch von 3 Fragezeichen.

    Wenn ich schon hier nicht wegkomme dann wenigstens meine Autoteile .


    Hab euch auch lieb

  • B51 , zur Zeit sind hier nur Baustellen und Vollsperrungen.

    Im Bestfall dauerte die Fahrt damals knapp 40min .

    Mit Traktor , Lkw (Standard auf B51 locker ne Stunde) War heute wieder wie früher ...

    Stimmt, das nervt gerade etwas. Ich fahre nicht gerne über Saarburg am der Mosel entlang..

  • der grund wo so ein mast steht, kann einem doch nie gehören, da gibts immer irgendwelche bodenrechte dritter. und ab und zu werden die auch mal erneuert. meinen kleinen könnte ich da jeden tag von ganz oben wieder runter zitieren, geiles klettergürst.

    bei uns am dorfrand geht so ne überlandleitung lang. wenn man da drunter steht, dann summt es. wenn hohe luftfeuchtigkeit ist, dann kribbelt es, wenn man eine andere person anfässt. schon komisch

  • War vorhin kurz weg, ein leckeres Fahrbier genießen, hatte sonst eigentlich nix weiter vor.

    Naja doch, den heute endlich getauschten Keilriemen mal hören, bzw hoffentlich nicht hören.


    Ist das herrlich, nix quietscht mehr.

    Den vor drei-vier Jahren produzierten Bosch-Müll runter, uralten NOS-Riemen drauf und es ist Ruhe, dabei ist der jetzige sogar lockerer als diese Unverschämtheit aus "namhaftem" Haus.

    Ich Sparfuchs hatte damals leider gleich 2 Stück bestellt, der erste quietschte von Anfang an, trotz korrekter Spannung, den dann 2 Jahre quietschen lassen, dann den anderen drauf, von Anfang das gleiche.


    Fahrbier war jedenfalls gut,

    dann noch die übliche Runde "Rasen gemäht", nu Futter und Bier.

  • Hier auch, nur ganz anders.

    Jetzt aber erstmal kurze Kaffeepause.


    Nachher mal die alte Vogeltränke ein bißchen modifizieren, ist ja alles nur so hinimprovisiert, da kann man dann immer noch mal ein bißchen optimieren.