meinen Capri 2,9i mit H

  • Hallo,


    schon lange habe ich vor, mich vom Capri zu trennen. Das Auto war und ist nichts für mich. Ich passe da nicht vernünftig rein und weil ich mit zwei Kindern Ausflüge mache hat er sich auch als völlig ungeeignet erwiesen. Jahrelang habe ich auch immer den Taunus, die Sierra und den Granada vorgezogen. Und so wird es bleiben.


    img_20220505_18353310zoj9p.jpg">

    Da verstaubt er bei mir im Schaufenster seit 10/2019


    HU mit H war bis 04/2021, mache ich aber noch neu.


    _dsc42347ck8q.jpg">


    in ein paar Stichworten:


    1984 2,3 Super GT

    2004 gekauft, repariert, geschweißt

    2006 in Lackiererei in original Schwarz neu lackieren lassen (incl Scheiben Ausbau, komplett zerlegen usw)

    2015 H-Kennzeichen incl Eintragung von 2,9i und Bremse V+H von 2,8i, RS Dreispeichen Lenkrad, 7x13 RS Felgen. Vorher von 2004-2015 auf 07er


    Es sind Einblatt-Federn verbaut. Vorne und hinten PU. Vorne neue gelbe Koni, hinten sind Stoßdämpfer vom RS 2600 drin.


    dscn2912eijh9.jpg">

    den Motor habe ich mit einem Ford Dichtsatz (das gabs damals noch beim Freundlichen) abgedichtet. Neue Lager, neue Wapu. Köpfe leicht bearbeitet, Ventilsitze gefräst und Ventile auf Maschine geschliffen. Getriebe ist Typ9, aber ein überholtes Dieselgetriebe (verstärkt, vom Sierra?)

    Hinterachse 3,22 in leise. Neue Radlager.


    _dsc4276nlkey.jpg">


    ">

    Es werden weiter Bilder folgen.


    Als ich den Capri gekauft hab, war ich 19 und hatte somit kaum Erfahrung damit:

    Es gibt ein paar Capri-typische unschöne Sachen: der Vorbesitzer hat Bleche über die Dome geschweißt. Das ist unschön, hält bei mir aber seit 18 Jahren.

    Die Kotflügel bzw ihre Auflagekanten wurden auch mal geflickt, vor meiner Zeit und daher kenne ich die Ausführung nicht. Vermutlich hätte ich damals die Kotflügel abnehmen und tauschen sollen und dabei auch drunter arbeiten sollen, aber auch hier ist gesagt: alles seit 18 Jahren brauchbar.

    Der Capri hatte wohl mal einen Unfall (in den 80ern?) Die linke Seitenwand ist mal getauscht worden.


    Der Capri ist voll einsatzfähig und uneingeschränkt alltagstauglich. Sparsam, zuverläßig. AHK. Beim letzten TÜV hat der Prüfer leichtes Spiel in der Lenkung festgestellt. Es sind die Spurstangen der Servo (Camgear?) Ich will die Druckstücke noch tauschen. Reifen 205/60/13 sind von 2015.


    Was soll ich hier noch schreiben?

    VB 9500

    Standort 78086

    Auf ein Inserat habe ich noch keine Lust, ich sehe mich schon Tausend blöde fragen beantworten...


    Innenraumbilder usw suche ich gerade noch raus


    Grüße, George

    Einmal editiert, zuletzt von GP ()

  • Fand ich in den 90ern immer geil wenn ich so einen in verranzt im Straßenbild gesehen habe. In nicht ganmelig ist er aber auch hübsch.

  • Gott sei Dank Halle schon voll und laufendes Konto leer...


    Hab in Kompressor in neu und Rasenmähe neu investiert - und in ein paar andere Kleinigkeiten.


    Außerdem warten hier 2 Capris und eine Taune auf tlc, Dir viel Glück beim Verkauf.