Überholte Holley Vergaser

  • ja, er läuft ganz schön aber nicht so super sauber wie ich mir das vorstelle.


    die überlegung ist einfach...am jetzigen vergaser ist alles unnötige abgeklemmt und verstöpselt.

    das sind aber in meiner vorstellung potentielle fehlerquellen. ein aufs nötigste beschränkter vergaser wäre mir ganz recht.


    oder denke ich falsch? :stupid:

  • nachdem ich mit dem chevy gefahren bin, sehe ich überhaupt keinen bedarf überhaupt irgendwas am vergaser zu verändern.

    ja aber:



    So ähnlich hatte ich das am 77er Mercury.

    Sprang gut an,lief gut aber irgendwie nixht so wie erwartet. Den frische gemachren 500er Holley drauf und was ein grandioser Unterschied!


    Einfach mal machen, wenn nicht das tut was es soll, der alte geht auf die 40 zu, ob nun Holley oder Edelbrock egal (vermutlich etwas einfacher abzustimmen), aber was schickes neues, einfacheres kann da Freude bringen.

  • Wenn der Tim nicht möchte fange ich an übers Wochenende drüber nach zu denken.

    Kosten neu aber auch nicht wesentlich mehr.

  • Wenn der Tim nicht möchte fange ich an übers Wochenende drüber nach zu denken.

    Kosten neu aber auch nicht wesentlich mehr.

    Ja, gib einfach Bescheid. Der Preis ist nicht in Stein gemeißelt, neu ist der hier ebenfalls.

  • liege erältet um. daher komme ich erst heute mal zum auto, um bilder zu machen und mal zu schauen.


    zum umbauen von irgendwas komme ich auch erst im frühjahr und würde mir die teile erstmal hinlegen,

    wenn du also dringen etwas brauchst, nimm keine rücksicht auf mich... :zooland:

  • machen wir. aber welchen weiß ich nicht. ich weiß nicht mal was die zahlen bedeuten... :michi:

    ist der original 307er olds motor. es muss also wahrscheinlich nicht der größte vergaser sein.


    und die adapterplatte brauche ich auch? dann nehme ich die auch...

  • Adapter brauchst du. Gibt ne Formel zum ausrechnen wieviel cfm.

    Bei 307 ist 600 cfm das MAXIMUM denke ich.

  • bin verwirrt...


    habe jetzt ein bisschen gelesen. viele sagen, der original qadrajet ist der beste auf dem motor...

    wenn alles dicht ist und funktioniert. einen rep. satz habe ich da.

    andere schwören auf holley oder edelbrock. da lese ich aber raus, dass ein 600er auf jeden fall zu groß ist.


    was tun? doch den originalen erstmal überholen?

  • überleg mal ob du so mehr der Aftermarket oder Stock Typ bist.

    Ischl libbbe Aftermarket.


    Stock hat keine Sticker bei.

  • @ Missiö Rumburak:

    ich soll explizit darauf hinweisen, dass das Fahrzeug sehr schöne Reifen besitzt :wave:


    mit einer Batterie toll überholter Holley Vergaser wäre er aber noch viel mehr verbotener

  • Wenn eh überholsatz da, mach das Ding sauber und dann schau nochmal. Eigentlich laufen die in der tat super!

    okay, dann mache ich das erstmal so. danke und sorry fürs hin und her...

  • Danke Matze, die Rundstücke machens ja grad fett!!! Und ich mags ja seicht und schwammig.

    So nen Modernvergaser hingegen wiederstrebt meinem hinterwäldlerischem Gemüt...