Granada Kardanwelle für Schaltgetriebe

  • Ich bin auf der Suche nach einer Kardanwelle für meinen MKII Granda BJ 1977, 2,0l OHC mit T9-Fünfgang

    Da meine momentane Gelenkwelle B mit L2=1038mm zu lang ist, bräuchte ich also


    eine Kardanwelle B mit L2=1022,5mm, defektes Mittellager, fehlende Guibokupplung und Getriebestummel kein Problem, da ich alles "frisch" da habe


    Hat jemand von euch sowas im Fundus liegen? Das würde meinem Fordkommen erheblich weiter helfen. :heart


    eine Kardanwelle A (mit drei Kreuzgelenken, ohne Guibo) mit L1=1018,5mm wäre natürlich noch geiler, aber die scheinen ja sehr rar gesäht zu sein.


    Einmal editiert, zuletzt von Schmidthelm ()

  • Die erste dürfte schwer zu finden sein ... Da der Granada ja mal aus Franktrich kam und RostnRoll mal meinte der Motor wäre schlecht rein gegangen evtl. für den Granada falsche Motorböckchen ?


    Welle könnte ich schauen wenn du sonst nichts findest.

    Hab vor Jahren mal so ne erstere Welle teuer erworben für den Fall der Fälle.

  • Nun ja ... es sollten die Kennbuchstaben vom Sierra sein.

    Dessen Halter sind sicher nicht verbaut . Der falsche 1,6er der mal drin war , war vom Capri .

    Weis ich da der noch hier liegt . Ob er Caprihalter drin hat ?

    War ein 83er Bj. der Capri.

  • Das mag ja möglich sein, ist es nicht aber der einfachere Weg, eine etwa 20mm kürzere Kardanwelle (sofern es noch welche gibt) einzubauen, als an den Motorlagern herum zu doktorn?


    Der Schalthebel sitzt momentan ziemlich genau passend zum Loch im Kardantunnel. Wenn die ganze Hucke 2cm nach vorne wandert - damit die Kardanwelle passt - seh ich da doch schon wieder mögliche Probleme auftauchen. Zudem scheint ja laut WHB Tabelle meine Kardanwelle für Schaltgetriebe auch definitiv zu lang zu sein. :dunno:


    Ich suche morgen nach den Kennbuchstaben und melde sie hier.



    Was ist denn mit der Wellenausführung B? Auch so rar gesäht? Guibo will keiner haben und ich habe das ganze andere Gebimmsel ja hier außer dem eigentlichen "Wellenkörper".

  • Brauchst du nicht suchen ... seht meine ich sogar in deiner Zulassung . Der Prüfer hatte da irgendeine Macke mit ...


    Meine ich mal ...

  • Also im Fahrzeugschein steht nix davon. Brief müsste ich erst raus suchen bzw nochmal den Kopf in den Motorraum stecken.


    Bringt mich aber sowieso nicht weiter, da ne andere Welle schneller drunter gesteckt ist.