VDVs für Essex und V4

  • Ahoi!


    Ich hab grade Muse und schnitze endlich mal an den Ventildeckelverstärkungen weiter.


    Aktuell hab ich die Verstärkungen für den 3.0 Essex und den V4 in der Mache.

    Geplant hätt ich auch noch, dass ich was für die Ölwannen auflege. Aber das wird eher eine Zeit- und Nachfragefrage.


    Die CAD Modelle hab ich soweit quasi fertig, aber es hat sich bei den Verstärkungen für den Köln V6 bewährt, dass ich als ersten Schritt mal einen Probeschnitt hab machen lassen, um noch ein paar Korrekturen machen zu können, falls notwendig.

    Seit einer Woche hab ich aber nun so einen 3D Drucker hier stehen und den nutze ich grade recht erfolgreich für Anpassungen.

    Ich druck mir zB einen Teilausschnitt vom der Verstärkung mit den Radien für die Ein- und Ausbuchtungen aus. Oder einen Ausschnitt mit den Löchern für die Schrauben um die Abstände zu optimieren. Das macht die Arbeit sehr viel einfacher und ich komm schneller und ohne Wartezeit auf den Probelaserteil zu einem guten Ergebnis :smile


    Aber viel blabla - ich hab dann natürlich vor, dass ich mir ein paar Sätze für meine Karren mit dem Essex schneiden lasse. V4 geht dann auch in einem.


    Kann ja jeder schon mal >hier< schreien, wenn Bedarf da ist. Preislich muss ich dann noch anfragen, aber wenn die Stückzahlen ähnlich hoch sind, wie bei denen für Köln V6, dann wird sich das wieder in der Region bewegen.

    Ich werd dann aber wahrscheinlich auch noch einen Bietefred dazu machen.



  • V4 würden wir einen Satz nehmen, auch wenn unser eigentlich dicht ist.

    Das führe ich dann mal einem von den Altfordfreunden vor, möglicherweise gibt es dann einen richtigen Markt dafür...

  • Das führe ich dann mal einem von den Altfordfreunden vor, möglicherweise gibt es dann einen richtigen Markt dafür..

    Wird da viel V4 gefahren? Wär ein netter Zug! :smile

    Speziell bei den V4 Verstärkungen hätt ich vor, die mal bei ebay zu platzieren um die Dinger auch für die Saab Fahrer sichtbar zu machen.


    Ich hab vor kurzem zufällig auch mit einem entfernten Verwandten gequatscht, der mir immer meine Wasserstrahlteile schneidet. Der hat auch so eine Gleitschleifanlage, wo er mir die Dinger entgraten kann. Dann fällt die Schleiferei mit dem Winkelschleifer weg. Das war nämlich eine ganz schön Strafarbeit, besonders bei denen aus Niro..

  • Nun ja, den V4 gab es im Transit, im Consul/Granada, im Capri1, im P4, P5, P6 und P7...

    Und natürlich bei den Saab-Leuten.

    Ich hab auch schon einen Friedhofsbagger mit V4 gesehen.

  • Danke für die Tipps!


    Ich glaub in einem ersten Schritt werd ich aber mal für hier was machen. Und auch selbst ausprobieren was Passform usw. betrifft.

    Und dann kann man das ja ein wenig streuen. :smile


    Jo.

    Die VDV fürn V4 hab ich nun ausgedruckt und ausprobiert. Sieht sehr gut aus von der Passform. Die ist quasi fertig.


    Bei der vom Essex hab ich noch da und dort ein paar Anpassungen gemacht und die geänderte Version läuft gerade. Noch ca. 1 Bier und die ist fertig zum nochmaligen Ausprobieren.



    Edit sagt noch, dass die Essex VDV nu auch super passt :smile

    Einmal editiert, zuletzt von Stefan (A) ()

  • Mahlzeit!


    Ich hab grade mal die CAD Daten zu meinem Laserheini geschickt um mal jeweils ein Probestück für Essex und V4 zu machen.

    Auch wenn das mit dem 3D Drucker schon richtig gut aussieht, möchte ich zur Sicherheit doch mal eine aus Stahl gelasert ausprobieren. Nicht dass da der 3D Drucker irgendwo eine Verzerrung reingehauen hat.


    Ich mach dann auch mal einen Fred unter biete auf, damit sich jeder eintragen kann, der den Krempel haben möchte.

  • S

    Den Fred unter Biete hab ich aber noch nicht verpasst, oder?

    Sowas von! Es gab eine große Stückzahl, aber alles weg. :crying:bye:


    Nein, Du bist gerade noch Zeuge der Engineering-Phase.

  • :laugh::laugh:


    Nein, ich war nur noch zu faul, um den Fred zu starten.

    Bzw. werd ich noch kurz warten, bis ich die gelaserten Teile hier habe, dann kann ich auch gleich noch aktuelle Bilder dazupacken und kann auch schon was genaueres zum Preis sagen.

    Ich schätze, das wird dann Mitte/Ende nächster Woche sein.

  • Ich hab zwar auch vor, die bei Gelegenheit auch noch zu machen, aber der Taunusquäler hat die schon im Angebot, wenn ichs richtig im Kopf habe.

  • Kurzes Update.

    Der Lasermann, der die "Prototypen" machen sollte, sitzt grade zuhause und wartet auf sein Testergebnis, wird aber ziemlich sicher die nächsten 2 Wochen ausfallen. Ich hab aber heute kurz mit ihm telefoniert und er hat die Modelle schon letzte Woche ins System gespielt, das heißt die Chance ist groß, dass der Auftrag einfach abgearbeitet wird. Könnte also sein, dass ich die Prototypen für V4 und Essex doch noch diese Woche bekomme.

    Die für den OHC ist sich leider nicht mehr asgegangen.


    Zu den Ölwannen setz ich mich auch demnächst mal dazu. Hab mir gestern noch eine vom Köln V6 und vom Essex aus dem Lager gefischt udn gleich noch sauber gemacht. Vom V4 müsste ich eigentlich noch eine haben, nur in welches Eck ich die wieder geworfen habe??

  • Bin auch mit einem Satz für Köln V4 dabei. Ventildeckel und auch Ölwanne falls es da was gibt.