Opel Manta B

  • Da fand ich den roten mit Muscheloptik und den Propeller- Louvers im Dach aus Ludwigshafen schöner.

  • Nja gut find ich den ja auch nicht

    Aber so wirklich schlecht ... hmm


    falls einer Interesse hat - Dacht ich mal wäre das doch was auch wenn ich mich bei Opel weniger auskenne ... der preis ist ok

  • Ja, CC sind leider von den Proportionen her misslungen, z. B. im Vergleich zum Monza :inlove:. Nutzwert ok, aber die Optik :crying

    Sonst wär der schön

  • Iin Orangsch mit schwarzer Haube ist fast jedes Auto schön. Einfach den Malkasten auspacken..

    Irgendwie juckt es mich schon mal von Taunus zu wechseln... Aber Opel?

  • Wenn man drin sitzt, sieht man die Farbe doch gar nicht so. Es sei denn, man fährt an ner Spiegelfront vorbei

  • Kommt Leute ;

    die Glubschaugen sind schlimm, aber die bekommt man durch eine Maske wieder weg.

    Der Rest geht doch.


    Gibt doch schöne Brillen von Opel:


    90058216_2869786206444726_4592207809164083200_o.jpg?_nc_cat=102&_nc_sid=2d5d41&_nc_ohc=z2G7W8nDJZMAX8gvCXj&_nc_ht=scontent-dus1-1.xx&oh=b6a05f05dc0e529f887466714d8c358a&oe=5F472965

  • Geschmackssache, aus meiner Sicht geht Hornbrille garnicht.

    Es ist die Aufputzvariante unter den Lichtschaltern, einfach hässlich.


    Es sieht so aus als ob der Wagen auf Klo sitzt und schrechlich drücken muss, so dass fast die Augen rausfallen.

    Fehlt nur noch ein entgegegesetztes Keilfahrwerk, mit Hängehintern.

  • Und? Ich hab noch nie n Auto gehabt, wo ich gesagt hab, boah, was n hässliches Armbrett. Oder was fürn hübsches. Mir ist die Außenansicht immer wichtiger. Deshalb besitze ich die Autos vielleicht auch lieber einfach und guck sie an, statt drin zu sitzen und zu fahren :rolleyes

  • Ich find den ganz hübsch, die CC-Form schaut auf den Bildern allerdings wirklich etwas merkwürdig aus - aber in der Realität ist mir das noch nie so negativ aufgefallen, ist vielleicht einfach nicht fotogen?

  • Ich mag die Atiwes gern haben. :saint Den CC fand ich früher immer irgendwie besser wie die normale Mantalette. Den City genauso. Hab ich euch schonmal erzählt das ich damals als Beifahrer mitn Kumpel mitn geliehenen Manta vom andern Kumpel unterwegs war, mein Fahrer dann auf der Landstrasse mal kurz austreten musste, und der meinte dann .. hier stinks !.. ?? Sind über 80 Kilometer mit angezogener Handbremse gefahren. Hihi.. :thumbsup: Merkt man als Beifahrer wenn man das Auto nicht kennt nicht unbedingt, aber zumindest als Fahrer sollte man das wenn man zb. auf einer roten Ampel zurollt schon irgendwie mitbekommen. :biggrin:biggrin

  • Und? Ich hab noch nie n Auto gehabt, wo ich gesagt hab, boah, was n hässliches Armbrett. Oder was fürn hübsches. Mir ist die Außenansicht immer wichtiger. Deshalb besitze ich die Autos vielleicht auch lieber einfach und guck sie an, statt drin zu sitzen und zu fahren :rolleyes

    doch, mein e28 gefiel mir von außen echt gut, aber dieses armaturenbrett:scheissepiek: super ekeliges plastik in völlig bescheuerter anordnung. von wegen besonders ergonomisch zum fahrer gerichtet, am arsch, ohne verrenkung kann man nichtmal die uhr sehen.

    von dem volvo über den ich mal kurz als winterkombi nachgedacht habe möchte ich gar nicht erst anfangen: nachdem ich außen drumrumgegangen bin und beschlossen habe ich muss nicht brechen wenn er im winter vor der tür steht war ich kurz davor einzusteigen; weiter als bis zum türgriff bin ich nicht gekommen, innen gehen die ja mal sowas von garnicht:sick

    aber ich verbringe ja auch viel zeit im innenraum deswegen ist das schon wichtig:se:wahrscheinlich auch der grund warum ich mich sehr an das äußere unserer w210-lastentier-kombis gewöhnt hab: von innen sind die einfach ein echter mercedes)A(


    und den manta find ich irgendwie witzig, einfach nicht ganz so wie man sich normalerweile nen manta vorstellt. irgendwie omma-auto auf möchtegernproll:uglybeer:

  • Naja, über Geschmack lässt sich nicht streiten.


    Der Eine mag es so, der Andere so.


    Und jeder Stil hat was für sich, ob eckig, rund, minimalistisch übersichtlich, übertrieben verspielt, sportlich, elegant, extra edel, extra ranzig.
    Geschmack halt, einer mag dick, jemand anderes dünn, dann wieder so mittel. Ist halt so.


    PS: Naja, über Geschmack lässt sich nicht streiten, über alles Andere schon. (zum Beispiel die beste Hohlraumversiegelung) :biggrin

  • doch, mein e28 gefiel mir von außen echt gut, aber dieses armaturenbrett:scheissepiek: super ekeliges plastik in völlig bescheuerter anordnung. von wegen besonders ergonomisch zum fahrer gerichtet, am arsch, ohne verrenkung kann man nichtmal die uhr sehen.

    von dem volvo über den ich mal kurz als winterkombi nachgedacht habe möchte ich gar nicht erst anfangen: nachdem ich außen drumrumgegangen bin und beschlossen habe ich muss nicht brechen wenn er im winter vor der tür steht war ich kurz davor einzusteigen; weiter als bis zum türgriff bin ich nicht gekommen, innen gehen die ja mal sowas von garnicht:sick

    aber ich verbringe ja auch viel zeit im innenraum deswegen ist das schon wichtig:se:wahrscheinlich auch der grund warum ich mich sehr an das äußere unserer w210-lastentier-kombis gewöhnt hab: von innen sind die einfach ein echter mercedes)A(


    und den manta find ich irgendwie witzig, einfach nicht ganz so wie man sich normalerweile nen manta vorstellt. irgendwie omma-auto auf möchtegernproll:uglybeer:

    Huhu! Wenn ich dich nicht kennen und äußerst schätzen würde, würde ich dich komisch finden. Geschmäcker sind verschieden, eure Mercedes-Affinität teile ich ja nun mal eher weniger, kann ich aber aufgrund der tatsächlich vorhanden Qualitäten der Benze (im schlimmsten Fall auch nur als Stahlfelgenspender für richtig gute Autos :uglyzwinker:) respektieren und nachvollziehen. Aber diese Lobhudelei auf den 210er... Das ist für mich echt hart zu schlucken. Kommt dann noch Volvo-Gebashe dazu, oha. Wir sollten gemeinsam Bier trinken und das ausdiskutieren.

  • du hast recht, wenn ich mir das so durchlese würde ich mich auch komisch finden :pinch: ich bin gerade alt und faul, dagegen muss ich dringend was tun und werde mich noch heute abend um den /8 kümmern und den plastikbenz wieder seiner winterautobestimmung zuführen, so geht das wirklich nicht:sad:


    und dann trinken wir bier, wird ja auch zeit:uglybeer:

  • heute ist eine neue Stoßstange für den 210er angekommen. Passend zu dem neuen Kotflügel.

    Ich denke wir schlachten den /8.

    Passt ein becker cassette nadelstreifenradio eigentlich in einen w210?