TC1 in scheinbar gut und bezahlbar

  • Das Gelände wirkt auf mich als wenn da ein sehr sympathischer Mensch wohnt .

    Besser nicht hin fahren ... das bleibt bestimmt nicht beim Taunuskauf !

  • ah, da war ich vor jahren mal mit franz-fred und wollten nen diplo kaufen.

    auf jeden fall selbst ein bild vom fahrzeug machen und nicht den verkäufer fragen

  • Bringst du mir dann den Manta mit?

    Kohle kannst du doch sicher vorstrecken.... (für ein paar Jahre) :inlove:

  • Schöner 3 Türer wenn ich kein hätte wäre das echt ne Option ... auch wenn altes Cockpit vorm FL drin ist (was ich nicht soo doll mag)


    holt den einer ?

  • das ist ein 2 Türer, wer steigt denn bitte ausser bei nem Fullsize ami freiwillig ubd ohne sack über den Kopf in den Kofferaum. 3 türer und 5 türer sind neben der amerikanischen Pornoindustrie mit diesem "daddy" scheiss einfach ohne worte :kowa:



    Der wagen braucht radläufe und schweller, für den preis aber ganz nett



    Der verkäufer ist auxh nen nettertyp, kennt man vll von den bielefeld treffen, hat jedenfalls nen haufen interessantee resto basis kfz da stehen.

  • Der Wagen wurde letzte Woche für 250 Euro zum Verkauf angeboten. Auch bei EBay Kleinanzeigen. War dann natürlich nach wenigen Stunden weg. Letzte Woche war er allerdings noch zum Teil zerlegt. Türen, Haube, Grill etc. waren demontiert.

  • ah, da war ich vor jahren mal mit franz-fred und wollten nen diplo kaufen.

    auf jeden fall selbst ein bild vom fahrzeug machen und nicht den verkäufer fragen

    Jo - eindeutig der Händler.

    In der Manta - Offerte sieht man den Hof...

  • och - die Karre scheint doch dicht zu sein. Notfalls kannste drin schlafen.


    ...im Diplo damals brauchte man zumindest das Seepferdchen, sonst währst du ersoffen...

  • Der Wagen wurde letzte Woche für 250 Euro zum Verkauf angeboten. Auch bei EBay Kleinanzeigen. War dann natürlich nach wenigen Stunden weg. Letzte Woche war er allerdings noch zum Teil zerlegt. Türen, Haube, Grill etc. waren demontiert.

    Der Preis ist echt ein Witz

  • Im Text der Anzeige stand so etwas wie,...mein Mann hat ihn vor 6 Jahren gekauft,.....wollte ihn restaurieren,....ihm fehlt die Zeit,...das Auto blockiert die Garage etc. Wahrscheinlich ist der arme Mann auf Dienstreise und seine Frau hatte den Knud schnell verkauft. 😂😂😂😂 Und dann noch für 250 Euro. Hätte ich mir nicht grad noch ein Coupé angelacht, welches ich noch abholen muss, und hätte ich mehr Platz, dann hätte ich auch zugeschlagen für den Preis.

    Einmal editiert, zuletzt von Taunus71 ()

  • wie ken schon schrieb, braucht neue schweller, neue radläufe, vorne rechts hatter nen treffer gehabt, scheibenrahmen vorne auch nich prall.

    gut is der linke koti, deren auflagekannten, längsträger/unterboden, kofferraumboden, hinterachsaufnahmen, wagenheberaufnahmen,

    kein auto für das ich vierstellig bezahlen würde. dann müsste wenigstens n laufender v6 drin hängen dass es sich lohnt den zu machen.

  • wie ken schon schrieb, braucht neue schweller, neue radläufe, vorne rechts hatter nen treffer gehabt, scheibenrahmen vorne auch nich prall.

    gut is der linke koti, deren auflagekannten, längsträger/unterboden, kofferraumboden, hinterachsaufnahmen, wagenheberaufnahmen,

    kein auto für das ich vierstellig bezahlen würde. dann müsste wenigstens n laufender v6 drin hängen dass es sich lohnt den zu machen.


    Fair bleiben ! Kein friendly fire!

    Als Nussbesitzer muss man ja schon ertragen, dass die Karre nie das wert ist was reingesteckt wurde, was bei alten Daimler und BMW schon anders aussieht.

    Wenn man bedenkt was der ganze Rost, ich meine Rotz kostet, z.B. ein neuer Scheinwerfer oder gute Türpappen, ist er das schon wert,

    Jaguars sind auch solche Leidensgenossen, geile Karren, nichts wert.