Ford Taunus 3 - 2.0 V6 Automatik - Teilespender

  • Eigendlich als Schlachter zu teuer.

    HA,Motorkabelbaum und Tankanschluss sollten einzeln günstiger sein.

    Eher zum Restaurieren.

    Selbst das steht und fällt mit dem tatsächlichen Zustand der IA.


    ...und mit der Qualität der vorangegangenen Arbeiten...

  • Find ich nicht mehr wirklich zu teuer, bis man wirklich alles für den V6-Umbau zusammen hat ist man ´ne Weile beschäftigt und auch gutes Geld los und beim Komplettfahrzeug bleiben immer ein paar Teile übrig die man verklimpern kann.

    Deiner Liste fehlenauch noch die Motorhalter, der Kühler, der Motor, die Kardanwelle, ggf die Kardanmittellagerböcke, ...

  • und falls man von schalter auf automat umbaut, auch den ganzen automatikkram ringsum. das all inc. paket für v6 ist schon i.o., wenn man keine eigene vorratslagerhalle aus 20 schlachtungen betreibt

  • Grad mal überschlagen, wenn du bei mir alle Teile einzeln kaufen wollest die du brauchst, bist du bei über 1k und ich glaube meine Preise sind nicht so hoch, zumindest die letzte HA die ich hatte ging ganz flott und ohne jedes Murren, Krümmer hattest du von mir gekauft, können also auch nicht soooo teuer gewesen sein.

    Und wie gesagt, denk an den ganzen Schlacht"abfall".

    Ich würde nicht so viel ausgeben, aber auf keinen Fall weniger haben wollen.

  • Ja, da habter wohl beide Recht.

    Hatte meinerseits den ganzen Klein-Klimbim nicht auf dem Radar.

    So gesehen taugt's wohl schon als Platte...


    Aber ganz so schlecht scheint der ja auch so nicht zu sein.

  • Verrückte Welt. Für nen Schlachter sind 1000€ OK aber für ein richtig gutes Auto sind 5000€ zu teuer....

  • Seh ich ähnlich, kaufe Autos aber seit Jahren nur wenn sie deutlich billiger sind als die Summe ihrer Teile oder richtig gut.

  • Ich habe letztes Wochenende mal den Motor angeworfen. Läuft soweit, aber im Leerlauf nicht so dolle. Automatik schaltet und vorwärts/rückwärts fahren sowie Bremsen funktioniert. Das Aufpuffrohr ist vor den Mittelschallern durch, daher der "volle" Sound. Link zum Video hier: Youtube


    Die Innenausstattung ist sehr gut, die Türen sind gut, Karosse hat die üblichen Problemestellen wie Schweller, Radläufe, Tankloch im Kofferraum, schlecht reparierte Kotflügelauflagekanten.


    Eigentlich würde ich die Türen, Stoßstangen, Motorhaube, Kofferraumdeckel, Kardan und ein paar andere Teile gerne abbauen und den Rest für nen schmalen Taler verticken. Damit wird es ggf interessanter für jemanden, der einen V6-Spender sucht. Eine Automatiktraverse ist ja zwangsläufig dran, die kann man auch für das 5-Gang T9 verwenden. Wer Interesse hat, einfach mal schreiben oder anrufen, preislich wird man sich schon einig.


    Sebastian