Suche Motor V6 2,6 l. für meinen Granada

  • Kein Ding. Roter Text steht meist für einen Link. In einer älteren Forumsversion waren interne und externe Links sogar farblich unterschiedlich. Aber egal.


    Wenn da mal wieder Leben im Thread ist, taucht der halt oben in der Rubrik auf und er lohnt sich reinzuschauen. Umgekehrt kannst Du genauso was ankurbeln. Die Biergärten haben ja wieder offen....

  • Hallo Tom,


    herzlich willkommen !


    :gruebel: Rosenheim, gelber Granada Kombi ? (letztes Jahr in Maxlrain gesehen)

    Bist das du ?


    Gruß Marcus

  • Klasse, schön dass du hie her gefunden hast.


    Auch Granada MK1, aber Limo, silber.

    Unter meiner Signatur " Fahrzeugdaten " steht es auch noch ein wenig genauer.

  • wibke arbeitet ja in bad oeynhausen, falls also kaufinteresse besteht können wir den wohl holen und auf unbestimmte zeit zwischenlagern.

    südbayern steht erstmal nicht aufm fahrplan, aber die teiletaxis florieren ja momentan hier...

  • Also bei Ebay Kleinanzeigen wäre einer drin, sogar mit 2.8er Brücke und Alu- Ventildeckeln..... Klick

    Vielen Dank, aber ich stehe eher auf originale Ersatzteile. Ich habe jetzt da einen Anbieter gefunden der hat einen originalen 2.6er im Granada MK1 zu verkaufen.

  • Also bei Ebay Kleinanzeigen wäre einer drin, sogar mit 2.8er Brücke und Alu- Ventildeckeln..... Klick

    Klingt nach Bastelbude par excellance.


    Ist ein zwosechser überhaupt mit der 2,8er Ansaugbrücke kompatibel?

    Das eine sollte vor 5/79 und somit wasserbeheizt, das andere nach 5/79 und abgasbeheizt sein.


    Ja, es gab da die Brunosche Modifikation, aber das ist halt nicht Serie....

  • schön, dann können wir ja mal ein Granada-Treffen in Bayern machen.


    Ich bin aus dem Landkreis Rosenheim

    Herzlich willkommen :smile Das wär mal wieder eine gute Idee, da wär ich gerne dabei. Wir haben eh schon ein paar wirklich nette Treffen gehabt.

  • Herzlich willkommen :smile Das wär mal wieder eine gute Idee, da wär ich gerne dabei. Wir haben eh schon ein paar wirklich nette Treffen gehabt.

    dann wäre nur das WO und WANN zu klären. In Wasserburg am Inn wäre ein großer städtischer Parkplatz (da waren schon mal Oldtimertreffen). Oder weißt Du einen geeigneten Platz in Deiner Nähe ??

    Des wär schon an super Sache, so ein Granada-Treffen, am Besten so für Frühjahr 2021:thumbsup:

  • Mach mal ein extra Thema auf unter Termine, sonst liest das Niemand mit dem Treffen! Aber sei nicht allzu enttäuscht wenn das mit einem Granada Treffen auf einem Parkplatz :scared in Bayern nicht so hinhaut .... Die Anzahl der Teilnehmer dürfte sehr begrenzt sein.

    Aber erst Mal herzlich willkommen hier:smile

  • Mach mal ein extra Thema auf unter Termine, sonst liest das Niemand mit dem Treffen! Aber sei nicht allzu enttäuscht wenn das mit einem Granada Treffen auf einem Parkplatz :scared in Bayern nicht so hinhaut .... Die Anzahl der Teilnehmer dürfte sehr begrenzt sein.

    Aber erst Mal herzlich willkommen hier:smile

    Hi, ich habe jetzt einen Termin eingestellt. Mal sehen was an Rückmeldungen kommt ! Meinst Du dass es auf z.B. einem Campingplatz besser wäre ?

  • Herzlich willkommen :smile Das wär mal wieder eine gute Idee, da wär ich gerne dabei. Wir haben eh schon ein paar wirklich nette Treffen gehabt.

    ...da hast Du ja einen super Granada !! evtl. können wir uns ja mal so treffen auf einen Café oder so. Andere Granada schaue ich mir sehr gerne an.

    Ist ja leicht gesagt, bei uns in der Gegend gibt es ja kaum noch welche :crying

  • DC : also sämtliche 2.8er die ich kenne sind wasserbeheizt genau wie der alte 2.6er auch, haben vorne den Wasserverteiler mit Abzweig zum Kühler bzw zum Choke/Heizung....

    Ein 2.6er ist ein 2.6er egal sus welcher Karre er stammt, Capri Granada P7, alles identisch.

    Ich sehe den Motor aus Kleinanzeigen mit anderen Augen.... Brücke und Ventildeckel bringen mindestens 400 Euro, die Köpfe sind aufgelegt, heisst Du kannst die Laufbahn anschauen.... neue Dichtungen müssen ja sowieso sein......

    Einmal editiert, zuletzt von ford17m ()

  • die Brücke wäre bei den 2,6er Köpfen eh nicht optimal, da die Kanäle im Kopf enger sind. So hat man eine Kante im Ansaug.

  • ...da hast Du ja einen super Granada !! evtl. können wir uns ja mal so treffen auf einen Café oder so. Andere Granada schaue ich mir sehr gerne an.

    Ist ja leicht gesagt, bei uns in der Gegend gibt es ja kaum noch welche :crying

    Danke, ich bin auch sehr froh dass ich ihn habe und er macht viel Freude. Auch weil eine Granada1 Limo Anfang der 80er mein erstes Auto war. Das können wir gerne mal machen mit einem Treffen. Vielleicht auch kurzfristig an einem Wochenende, wenns Wetter passt :smile