Suche gut erhaltenen Knudsen

  • Liebe Gemeinde,

    wie bereits in meinem Vorstellungs-Thread angedroht hier meine Suchanfrage für ein passendes Auto:

    Ich suche einen Knudsen Taunus, egal ob erste oder zweite Serie.

    Motor: 1,6 oder 2,0 (V6 oder R4),

    Getriebe: Manuell

    Karosserieform egal,

    Auststattung egal,

    Karosserie sollte okay sein und keine großen Baustellen haben,

    möglichst mit TÜV und fahrbereit.

    Mein Budget liegt bei ca. 5500,-.

    Für Sachdienliche Hinweise die zum Erwerb führen biete ich 'ne Kiste Bier (oder etwas Vergleichbares) als Belohnung :uglybeer:

    Hab ich noch was vergessen??

    Vielen Dank schonmal im Voraus für Eure Mithilfe.

  • Hi Mitch, ich wohne in Mönchengladbach, wäre aber auch bereit ein Stück zu fahren wenn es sich lohnt

  • Das ist ja mal ne langweilige Suche .

    Normal suchen doch "Neulinge" immer das was jeder will und keiner hat . Dann glauben Sie in Foren bei den Dummen billig fündig zu werden ...


    Such doch wenigstens mit Servolenkung oder mit 3L Essex .

    Das hier dürfte den Monat noch erfolgreich enden .:biggrin

  • Was gibt's denn in der Hermannstr., bin da vorhin mal lang gefahren. Ich glaube mich zu erinnern dass ich da mal nen 12M gesehen habe, oder?


    Ich kann ja mal überlegen ob mir noch was exotisches einfällt damit euch nicht langweilig wird :biggrin

  • Höre auf Nick, ein Besuch lohnt sich immer :uglybeer:

    Hier gibts wohl nen Knudsen mit ohne viel Rost.

  • Zu teuer für dich.

    Zu rostig.

    700 ccm zu wenig.

    Ansonsten kann man nur empfehlen sich den besten zu kaufen den man kriegen kann.

    Reparaturen gehen meist so dermassen ins Geld, daß es sich nicht lohnt ein Fahrzeug mit Mängeln zu kaufen.

  • Okay, danke. Sieht auf den Bildern gar nicht so schlecht aus. Der Motor wäre okay wenn der Rest passt. Ist gar nicht so einfach was passendes zu finden.

  • Den weißen würde ich für das Geld (auch minus einzweitausendeuro) auf gar keinen Fall kaufen, Kackmotor und überall am Gammeln.

    Der grüne ist leider ein Coupé, dafür schon fast verdächtig billig.

  • Der Weiße hat eine hässliche Stelle im Vinyl, die nichts gutes verspricht.


    Der Grüne hat das hässliche Armaturenbrett, dafür aber einen anständigen Motor, der sogar eingetragen sein könnte, so wie es sich liest. QP ist angeblich total sexy, ist aber Gayschmackssache.

  • Gude

    Sollen beide nicht weit weg von mir stehen. Der grüne ist nicht am angegeben Standort fotografiert.....der weiße wäre mir etwas zu hoch angesetzt.

  • Der Grüne hat das hässliche Armaturenbrett, dafür aber einen anständigen Motor, der sogar eingetragen sein könnte, so wie es sich liest.

    Beim A-Brett scheiden sich ja auch die Geister, ich mag beide Versionen leiden, gerade dieses Inferno in beige mag ich persönlich irgendwie leiden, ist halt skuril 70er und schön warm und gemütlich.

    Ich vermute mal dass der Motor original sein wird, ob ein OHC anständig ist, ist wieder so eine Frage, eher vernünftig als anständig wäre mein Standpunkt und der 2.0er würde mich auf keinen Fall vom Kauf abhalten.

    Ich finde halt schön dass es ein Giksel ist, ich mag ja diese Sparausstattungen (wie der weisse sie hat) eher nicht so gerne leiden.

    Was man nicht wegdiskutieren kann, ist dass es nun mal ein Coupé ist, ich finds schrecklich, andere fahren voll auf den Pseudomustangfastbackscheiß ab, von daher jedenfalls deutlich besser zum Wiederverkauf.

  • so der weiße wirklich noch original ist, kannst du mal 5k für die beseitigung der rostchäden einplanen. dach, schweißen, lackieren usw....


    der grüne scheint zumindest im sichtbereich besser, wobei untenrum auch schon schwarz getüncht, mussmer genuer hin gucken

    Einmal editiert, zuletzt von OnkelB ()

  • Danke für eure Tipps. Der Weisse ist raus, das grüne Coupé werde ich mir vielleicht am Wochenende mal ansehen, erst mal hören ob der noch da ist.

    Ich hätte hier noch einen Kandidaten, leider auch ein 1,3 und die Farbe ist schon speziell aber eigentlich ganz cool.


    https://m.ebay-kleinanzeigen.d…aunus/1401113945-216-5851


    Ist der 1300er so übel dass man einen Bogen darum machen sollte?

  • Der Reihenröchler macht aus dem Taunus ganz klar keinen Rennwagen.

    Im Flachland durchaus bewegbar, aber eben sehr gemütlich.