Ventildeckelverstärkungen Köln V6

  • Servus!


    aus dem Suchefred vom Grastüp hat sich ja einiger Bedarf ergeben für die Dinger!

    Hier wär nun der Biete-Fred dazu.


    Ich fange hier einfach mal eine Liste an, die ich aktualisiere. Ich trage auch die Stückzahlen der Anfragen ein, die ich per PN bekommen habe.

    Bitte einfach hier reinschreiben oder eine PN schicken, wenn wer welche haben will. Ich verstehe die Anfrage immer als kompletten Satz. Dh. wenn mir jemand schreibt er hätte gerne 2, dann wären das 2 Sätze (also 4 Stk. Verstärkungen)


    Genauere Infos gibts hier: Klick zum Suche-Fred


    Es gibt die Dinger in Stahl und Niro (V4a).

    Beide Versionen haben 5mm Stärke. Passform siehe Bilder, aber würd ich als sehr gut bezeichnen. :smile


    Preis:

    5mm Stahl, galvanisch verzinkt: 45€ / Satz

    5mm V4a: 60€ / Satz


    Heute Abend erfahre ich noch, was galvanisches verzinken kosten würde, damit die Stahlversion auch gleich eine schützdende Schicht drauf hätte. Das wär dann noch eine Zusatzoption, falls das jemand möchte.



    Bilder:


    vdverstkoelnv606dpjr7.jpg


    vdverstkoelnv60229keu.jpg


    vdverstkoelnv603yfkuj.jpg


    vdverstkoelnv601ogkoo.jpg

  • Liste!!


    Stahl


    Anfrage per PN: 9

    mototot: 1

    Rene L: 1

    Bochumer: 2

    R. Hotzenplotz: 2

    Dr. Feelgood: 2



    Niro (V4a)


    Anfrage per PN: 3

    turbo_steff: 1




    (Ich aktualisiere die Liste hier immer gleich in diesem Beitrag. Dann bleibts übersichtlicher)

  • Der Markus hat seine Verstärkungen um einen sehr viel besseren Preis am Markt!

    Da will ich nicht mithalten, sonst wirds Beschäftigungstherapie.


    Um den Preis würd ich beim Markus zuschlagen!

  • Du hast doch nun schon einige Bestellungen.

    Ich gehe doch davon aus, dass die Besteller aus Deiner Liste zu Ihrem Wort stehen.

    Ein Mann... Ein Wort.

    So kenn ich das zumindest.

  • Die Besteller brauchen sich doch nur an Markus wenden.

    Stefan hat von Anfang an gesagt das er das eh nur mit Einverständnis von Markus auf den Weg bringt, da er das ganze ja auch zuerst gefertigt hat.

  • Abends!


    @Rene

    Im Prinzip ja. Aber die Geschichte hier ist ja quasi unter Freunden und Bekannten. Da seh ich sowas doch sehr flexibel. Ich will ja auch nicht, dass mir die Dinger nun nur wer abnimmt, weil er quasi zu schnell "hier" geschrien hat, bevor er den Preis von Markus gesehen hat und dann angefressen ist.

    Wenn trotzdem wer will - gerne. Ich lass mir sowieso ein paar Sätze für meinen Bedarf lasern. Aber für mich ists komplett ok, wenn jemand die günstige Version wählen mag. Kein Thema.


    Die insgesamt 3 Stunden, die mich die Konstruktion bis zum fertigen Modell und ausprobieren der Prototypen gekostet hat, war eine nette Abendbeschäftigung, also alles gut :smile



    Scheint sich aber auf jeden Fall einiges getan zu haben in der Laserbranche...

    Wenn Markus bei seinem Arbeitgeber vorher nur fürs Material alleine, ohne Kosten fürs Lasern die Dinger um 45€ auf den Markt schmeißen konnte und nun kostets komplett mit Material und lasern gleich um ca. 1/3 weniger...

    Bin gespannt, ob der Preis langfristig zu halten ist.


    Und ich sags ganz ehrlich - natürlich hab ich bei meinem Preis was draufgeschlagen, damit sich das ganze Rundherum, wie Vorfinanzierung der Teile, abholen, noch ein wenig entgraten nach dem Lasern, verpacken, Paketscheine ausfüllen, zum Paketdienst fahren, das Bier das man bei diesen Tätigkeiten konsumiert, sich darum kümmern, dass die Kohle auch ankommt,... halbwegs "rechnet".

    Darunter machts keinen Spass und ich geh in der Zeit lieber in die Werkstatt am Granada schrauben :smile



    micha

    kleine Berichtigung - die Idee für solche Verstärkungen ist ja schon recht alt (siehe zum Beispiel Ölwanne vom 5.0 im Fox-Body Mustang oder Thunderbird aus den 80ern und 90ern). Da gibts also in meinen Augen kein Schutzrecht oder wer hats erfunden drauf. Ich hab nur klar gesagt, dass ich sicher dem Markus seine Teile nicht kopieren werde.

    Mein CAD Modell stammt komplett aus meiner Feder und mit dem mach ich was ich gerne möchte. Aber bei dem Kampfpreis erübrigt sich die Diskussion sowieso.

  • Da ich den Beitrag von Marcus aufm Handy nicht lesen kann. (weisse Schrift ist suboptimal), und ich somit den Preis nicht erkennen kann, nehme ich die Dinger von Dir Stefan.


    Marcus antwortet nicht auf PN. Dann isses so.


    Ist mir eh Wurscht, ob es jetzt Drölf Euro OKundwasweisich kostet.


    Stefan... Wenn Du haben fertig.... Bescheid geben bitte. Kohle überweise ich vorab. Logo.


    Gruß

    René

  • Abends!


    Joe

    passt! :biggrin

    Ich sehe das Zink auch eher nur als sehr gute Grundierung.


    Das Verzinken kostet ja nicht viel (genau weiß ichs leider noch nicht), also ists nu einfach im Preis inkludiert.


    @Rene

    ich meld mich, wenn die Dinger verfügbar sind.


    Nachdem ich auch einige Resonanz über PN bekommen habe, gebe ich am Montag mal ca. 20 oder 25 Sätze in Auftrag.

    Ich machs wie bei den Traversen - immer ein paar Stück mehr und ins Lager schmeißen, dann sind welche da, wenn doch noch jemandwelche haben möchte.


    PrOOst!

    Stefan

  • Abends!


    Ich wollt nur kurz aktuelle Infos hier anbringen!

    Der Laserschneider wird die Verstärkungen wahrscheinlich morgen, eher Montag schneiden. Ich hol sie mir dann ab, werd die Stahlversionen entgraten und schick machen und schmeiß sie dann dem Verzinker vor die Füße.

    Wenn alles hablwegs so läuft, wie es die aktuellen Umstände eben zulassen, dann sollte ich Ende nächster Woche alles da haben.


    Ich kann auch bis morgen, ca. Mittag, noch an der Stückzahl schrauben und hab deshalb nochmal alle, die sich damals mit Bedarf gemeldet haben und in der Liste weiter oben stehen angeschrieben. Prinzipiell hab ich die Stückzahlen aus der Liste nicht berücksichtigt, bis auf jene, die sich im Fred oder per PN gemeldet haben. Also falls doch noch wer will - einfach melden.


    LG Stefan