Konturenband / Stahlfelgen lackieren

  • Hi.

    Ich möchte demnächst die Sportstahlfelgen neu lackieren. Die ganzen Rundungen müssen ja relativ gut abgeklebt werden das dies später auch vernünftig aussieht. Soll wieder wie original werden. Schwarz / Silber.

    Ich denke das ich hierfür am besten Konturenband nehme , oder ? Gibt's da irgendeines was zu empfehlen ist ,? Haben die verschiedenen Farben bei den Konturrnbändern irgendeine Bedeutung?

    Gruß Stefan

  • Die Felge wird erst schwarz und dann silbern lackiert. Es gab mal passende Aufkleber mit denen die, später schwarze Fläche, prima abgedeckt werden kann. Zur Not kann man die auch recht einfach aus breitem Papiertape selber schneiden.


    Erst silbern und dann alles mit Konturenband abkleben, ist völlig fürn Arsch.

    Geiz bei der Wahl des Klebebands auch. Der Marktführer hat nicht zufällig diese Position.

  • Hallo

    Meine Aufklebertante kann die Aufkleber in jeder Farbe herstellen oder auch Lackiermasken herstellen.

    Es sind genug für 5 Felgen dabei.

    Die Felgen erst grundieren dann die Löcher der Felgen Schwarz lackieren dann die Maskierfolie drauf und silber lackieren.

    So habe ich die Felgen von einem Kunden Taunus lackiert.

    Ich meine der Bogen mit den Klebern hat was um die 30 Euro gekostet.


    Grüße Rolf

  • Hallo

    Die hat auch die Aufkleber für meinen Einser Capri gemacht und aufgeklebt.

    Die hat sogar einen Meisterbrief .:thumbsup:

    Die macht auch die ganzen Aufkleber für die Firma und Fahrzeugbeschriftungen für Unsere Firmenkunden.

    Bei Bedarf ich dir die Mail Adresse.


    Grüße Rolf.

  • Meine Granada Felgen sind schon schön Silber gepulvert. Werde von 3m Zierlinieband nehmen. Damit bekommt man gute Rundungen hin.

    Wird ne Scheiss Arbeit, aber ist dann halt so.

    Ob die unterschiedlichen Farben beim Band was zu sagen haben weiss ich nicht. Hatte sonst immer das Rote.

  • Ich hab nen Schneideplotter und kann bei Bedarf was schneiden. Die Schablonierfolie von Oracal heißt Oramask und kostet nicht die Welt. Hinzu kommt das Transfertape und der Versand.

  • Ich hab nen Schneideplotter und kann bei Bedarf was schneiden. Die Schablonierfolie von Oracal heißt Oramask und kostet nicht die Welt. Hinzu kommt das Transfertape und der Versand.

    In welcher Form könntest Du denn plotten?

    Ich habe Silber gepulvert Granada Sportstahl- Felgen. Somit müsste der Stern in der Mitte schwarz lackiert werden. Maske also Aussen rum.

    Bleibt ja eigentlich als Abfall übrig wenn man den Stern plottet:gruebel:.

    Messer vom Plotter etwas zu tief stellen damit er die Trägerfolie mitdurchschneidet, dann hat man doch gleich zwei Masken. Stern und Aussen- Stern... Oder habe ich jetzt einen Gedankenfehler?

    Scheisse ist die Werbetechnikerzeit schon lange her:la:.


    Seinfeld Auf jedenfall erstmal besten Dank für Dein Angebot !

  • @xxTheRebellxx: Denkfehler.


    Das, was du vom Aufkleber benötigst, bleibt auf dem Träger. Den Rest entgitterst du kommt also in den Müll. Da oben drauf kommt die Transferfolie.

    Die Maskierfolie ist zu dünn, um sie ohne Transferfolie aufzukleben.


    Aaaaaber, ich hatte die neueren Sportstahl im Sinn, die, die auch auf Escort, Capri und Taunus drauf waren. Bei den Dingern aus Hoffy's Link ists wohl am besten mit dem Konturenband zu machen. Da tut man sich mit was geschnittenem keinen Gefallen.