Hecktrieb wär wichtig die Zehnte

  • so, mal was offizielles:


    es wird Hecktrieb auch nächstes Jahr geben! Aber nicht heuer, so scheisse wie es ist.


    Die aktuellen Kontaktbeschränkungen machen eine normale Planung nicht möglich, die laufen Stand jetzt zwar kurz vorher aus, wurden bislang aber immer wieder verlängert. Wir hätten somit sehr wahrscheinlich allen Beteiligten kurzfristigst absagen müssen. Sowas ist höchst unfair gegenüber Bands, Brauerei und Co. und das wollen wir nicht.


    Aber auch so wären wohl allerhöchstens 100 Besucher im Freien drin gewesen, Pflege des KFZ-technischen Kulturgutes hin oder her. Wir hätten auf jeden Fall auch noch mehr Auflagen gehabt, so ein Hecktrieb wie immer wäre es nicht geworden.


    Wir hoffen, dass alle für heuer zugesagten Bands auch 2021 spielen können. Haltet euch mal Mitte August 2021 frei :-)


    Servus,

    Matze

  • Sehr gut, also näxtes Jahr auch !!!


    Wir fahren diesjahr auch hin, allein schon fürs Feeling...


    Einmal im Pavillon nen Kaffee saufen und wieder zurück

  • trotzdem mördschendeis. Wir müssen das doch unterstützen und ich brauche was zum anzumziehen. Also t-shirts bitte

  • Ja, schade aber verständlich.


    Vielleicht schaffe ich es ja dann nächsten Jahr, euch alle zu sehen.

    Leider ist bei uns der August immer mit allerhand Terminen voll, mal sehen.


    Bis dahin, euch allen eine knitterfrei Fahrt.

  • wegen Shirts und so schreibt mir bitte eine pm mit eurer e-mail Adresse, dann kann ich das gesammelt weiterleiten.


    Servus,

    Matze

  • Damit ist es raus. Corona ist in Wahrheit eine Verschwörung der Schweizer Ford Enthusiasten, die mit einem Termin für ihr Treffen viel zu spät aus dem Arsch gekommen sind ( tja, in der Schweiz passiert alles etwas gemütlicher*) und nun auf diesem Wege die Konkurrenz übertrumpfen, weil das ältere Treffen wegen des dussligen Virus nicht stattfinden kann.

  • Von wegen viel zu spät „aus dem Arsch gekommen“- unser Termin steht seit November letzten Jahres fest und Konkurrenten sind wir auch nicht! Stehen für ein und dieselbe Sache ein.

  • Von wegen viel zu spät „aus dem Arsch gekommen“- unser Termin steht seit November letzten Jahres fest

    Sag ich doch...


    Gewollt oder nicht, wenn zwei das Gleiche anbieten oder zwei Veranstaltungen auf den gleichen Termin fallen, ist es Konkurrenz. Da kann mann nichts machen.









    Und sieh das bitte mit nichts anderem als dem großen Augenzwinkern, mit dem es gemeint ist. mo-do

  • ja, Scheibenkleister.

    So wie ich das verstanden habe, ist der Zeltplatz mittlerweile auch offiziell gesperrt