Bremskraftverstärker Simmering????????

  • T51 ist der vom 3er Granada? Es sollen wohl BKV vom Audi A4 passen. Welche Baureihe etc. kann ich nicht sagen, muss man bei entsprechendem Interesse wohl mal Lochabstände und sonstige Abmaße vergleichen.

  • T51 heissen die irgendwie alle.

    Im Capri, im Taunus, im Granada...

    Ich meine die wurden auch bei anderen Marken verbaut.

    War halt damals "der" Bremskraftverstärker.

  • Wenn ich es richtig sehe geht es um die Rückseite?

    Da ist doch eh kein Unterdruck. Und zur Kolbenstange ist es ja auch nicht wirklich dicht.

    Der pisst da aber raus und da ist ein Sommering drin....

  • Wenn es da pisst dann ist er kaputt.

    Da gehört keine Flüssigkeit hin.

    ...und wenn das Flüssigkeit ist, kann die nur aus dem ebenfalls defekten HBZ stammen. Dafür gibt es aber einen Dichtsatz.

  • BKV überholen tut also nichtmal mehr ATE? Das ist bitter. Gibt es ein Alternativprodukt neueren Datums für den T51?

    Hat mich auch ziemlich gewundert. Vielleicht hatte ich auch nur den falschen Sachbearbeiter??

    Beim tauschen drauf achten das Lochbild vorne und hinten kann unterschiedliche Maße haben!!

  • ...und wenn das Flüssigkeit ist, kann die nur aus dem ebenfalls defekten HBZ stammen. Dafür gibt es aber einen Dichtsatz.

    Richtig. Aber dann sollte die Plörre auf der vorderen Seite der Membran stehen und nicht dahinter.

    Es ist also zu vermuten das die Membran auch schon defekt ist.

  • So Männer...der Simmering is raus....warum das da gepisst hat weiß ich nicht. Warscheinich ist der BKV eh hin da der Rand ein wenig kaputt gegangen ist...vielleicht bekomm ich den hingedängelt....fragt sich nur wenn das Ding keine Funktion hat...warum pisst das dsa wenn der simmering undicht ist und warum ist da überhaupt ein Simmering wenn da eigentlich nichts pisst?


  • Gude

    Es ist besser wenn du die Finger von der Bremse lässt oder dir jemand dabei hilft der Plan davon hat.

    Am Ende heißt es sonst: Das böse Forum hat mir das falsche Ersatzteil genannt

    2ct

  • Wahrscheinlich-man müsste mal genau wissen was da raus sifft-hat der BKV über die Unterdruckversorgung lecker Schmodder angesaugt. —>kontrollieren!
    Oder-bei einem früheren Reparaturversuch-irgendwie Bremsflüssigkeit in den BKV gelangt, und da die Brühe ja Wasser anzieht kommt der Kram jetzt hinten raus.

    —>kontrollieren!
    Egal welches Szenario bei dir gelaufen ist, es sollte beides so nicht sein, denke ich es ist mit hoher Wahrscheinlichkeit gegeben das die Membrane einen weg hat. Tausch den ganzen Quatsch!

  • Gude

    Es ist besser wenn du die Finger von der Bremse lässt oder dir jemand dabei hilft der Plan davon hat.

    Am Ende heißt es sonst: Das böse Forum hat mir das falsche Ersatzteil genannt

    2ct

    Alles gut! Ich weiß nicht warum du sowas denkst. Ich lass auf keinen Fall die Finger von der Bremse....hab seit 20 Jahren nie jemand anderes an meinen Bremsen fummeln lassen. Aber in diesem Fall hau den in die Tonne. Hab noch einen anderen.

  • Ich weiß nicht warum du sowas denkst.

    Naja, schau Dir mal Deine Fragen an.

    Sie vermitteln nicht wirklich, dass Du wissen würdest, was Du da gerade tust.

    Und spätestens an Bremsen hört da der Spaß ganz eindeutig auf.

    Zumal das hier ein öffentlich zugängliches Forum ist.

  • Naja, schau Dir mal Deine Fragen an.

    Sie vermitteln nicht wirklich, dass Du wissen würdest, was Du da gerade tust.

    Und spätestens an Bremsen hört da der Spaß ganz eindeutig auf.

    Zumal das hier ein öffentlich zugängliches Forum ist.

    Ich kann nicht sagen, dass die Antwort jetzt unbedingt fachlich immer kompetent klingen aber gut. Ich wollte nur sagen, dass ich auch ohne Hilfestellung das Ding in die Tonne haue....ich habs kapiert.

  • Naja, schau Dir mal Deine Fragen an.

    Sie vermitteln nicht wirklich, dass Du wissen würdest, was Du da gerade tust.

    Und spätestens an Bremsen hört da der Spaß ganz eindeutig auf.

    Zumal das hier ein öffentlich zugängliches Forum ist.

    Von dem BKV hab ich auch keinen Plan. Deswegen lass ich den liegen bis mir mal jemand weiter helfen kann. Ich würde auch niemals unabhängig davon anderen die Schuld geben.