Nuss Kombi

  • Nee, dacht ich auch, dass der eher günstig scheint im Vergleich zu dem was sonst aktuell so angeboten wird,

    1300 ist natürlich oberste Hasenscheiße, bei gutem Blech aber auch wieder fast egal.

  • Jo, Motor ist doch komplett wurscht. 1300 reciht zum blöd rumkurven und Fahrbier genießen, wenns zuwenig ist, einfach umbauen.

    Hauptsache das Blech ist nicht komplett hinüber.

    Scheiß doch auf jedes Coupe! Wann hat man zuletzt einen halbwegs guten Knudsen Turnier gesehen?!

  • Kann ich mich grade nicht entsinnen...

    Aber heißt ja nichts, ich les hier auch nicht immer und alles durch.


    War das auch 1. Serie?

    Weil ich persönlich hab mit dem Thema Taunus eigentlich abgeschlossen. Einzige Ausnahme wäre eben ein 1.Serien Knud Turnier. So einer käme mir eventuell nochmal ins Haus.

  • Erstens ist der rot und zweitens sagt mir mein Bauchgefühl, dass der derbe Scheiße ist.


    Am 1300er find ich Scheiße dass man halt alles tauschen muß, die HA ist für alles andere zu kurz, das Getriebe kann nix ab, die Kardanwelle paßt an kein vernünftiges Getriebe, dem Unterboden fehlen die Halter für eine vernünftige Kardanwelle, Kühler etc... , keine Stabis, ...

    Am besten stellt man das Häuschen einfach auf einen v6-Strang, wenn man alles einzeln zusammentragen muß ist das schon blöd.

    Und mit´n 1.3er kann man gar nix, hatte Muck als erstes Auto, nix kann das, da macht 200D-Fahren genauso viel Spaß, nömlich keinen.

  • Stefan (A) Ich habe neben dem feurigen auch noch n 1 serie knudsen turnier. der bräuchte aber ne komplettresto. ein kumpel möchte den wohl nehmen, wenn er sich doch dagegen entscheidet kann ich dir ja nochmal bescheid geben. Der kostet auf jeden Fall kein großes geld.


    grüße

  • Abends!


    Ist eben Geschmackssache ob 1. oder 2. Serie. Ich mag das Zeug einfach gerne leiden. Wenn ich 2. Serie Optik an den Armaturen will, dann fahr ich gleich IIIer Taunus, der ist dann wenigstens auch wieder selten.


    Wenn man ganz ohne Teilelager einen Umbau von 1,3 auf zB 6 Zylinder stemmen will wirds sicher anstrengend, auf jeden Fall. Aber so ein Ding mit einem 2,8er Vergaser oder eventuell 2,9i drin und MT75 dran - wär schon was feines. Und das Lager würd das durchaus auch hergeben, inklusive Achsen und dem ganzen Scheiß.



    @samue

    Danke für das Angebot, aber ich bin ja sowas von nicht auf der Suche nach so einem Gerät. Der im Link ganz oben sieht halt nur interessant aus. Vollresto mag/kann ich mir sowieso nicht ans Bein binden. Wenn, dann soll das Blech gut bis sehr gut sein.

  • <3 <3 <3 <3 <3



    Knudsen 1. Serie in Goldbraunmetallic mit 1300er. Wie mein erster Knudsen, den ich von 1989 bis 1999 hatte. Sogar die gleiche IA! :thumbsup:


    Nur hatte ich ne Limo, aber sonst... ich war 10 Jahre echt nicht unglücklich mit dem 1300er, trotz häufiger Fahrten über die schwäbische Alb, im Schwarzwald usw. Geht schon, wenn man's gewöhnt ist. Mir hat er viel Spaß gemacht. :phil: :spitze::spitze::spitze:


    Dabei fällt mir auf, dass der Ugly-Smiley mit dem Herz drüber fehlt.