Quiiiiiiiiieeetsch!

  • Ein Geräuschefred, aber es lohnt sich nicht, die Chipstüte zu holen.


    Mein umweltfreundlicher Dieselneuwagen emittiert morgens beim losfahren auf den ersten 100m ein grässliches Geräusch, verursacht vom Riementrieb (Flachrille) der Lichtmaschine.


    Zu fest oder zu lose?

    Alle sechzig Sekunden vergeht in Afrika eine Minute. Helfen Sie!

  • Quietschen heisst normalerweise zu locker. Die haben aber meist ne automatische Spannrolle, weil kann ja niemand mehr sowas nachstellen. Heisst Spannrolle zu schwach oder am Ende der Einstellmöglichkeit weil Riemen gelängt.

    da ham wir doch das beste beispiel, dass oldtimer und kind funktioniert.


    The risk I took was calculated. But man, am I bad at math.

  • Ist es wirklich der Riemen oder einer der Umlenkrollen? Ich würde beides tauschen.

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." (Walter Röhrl) :gruebel:


  • Ist auch gut möglich, daß ein Strechbelt verbaut ist.

    Da suchst du die Spannrolle vergebens.

    Wenn du da mit deiner Hausapotheke unbedingt was versuchen magst,

    dann mit Riemen-Balsam einsprühen.

    Die eleganteste Lösung:

    ...dem Händler den Schlüssel an´Hals werfen und Fehlerbild abstellen lassen.

    -das wird heute so gemacht...

    )A(

    ...später bereut man am meisten, was man nicht getan hat...

  • ...dem Händler den Schlüssel an´Hals werfen und Fehlerbild abstellen lassen.

    -das wird heute so gemacht...

    )A(

    ... und das mit Recht, wenn man sich überlegt, was die Hersteller alles so treiben, nur um die bisherigen Millionen-Gewinne noch größer werden zu lassen.

    Derzeit in Betrieb:
    Mercury Sable Wagon, EZ 01/1995 ~ Pontiac Bonneville, EZ 12/1991 ~ Pontiac Trans Sport, EZ 07/1994
    Alles Relikte aus dem vergangenen Jahrtausend - aber Autos aus diesem Jahrtausend sind mir suspekt... und die aus diesem Jahrzehnt machen mir sogar Angst!

    --> Fridays for Hubraum

  • ...dem Händler den Schlüssel an´Hals werfen und Fehlerbild abstellen lassen.

    -das wird heute so gemacht...

    )A(

    Soweit kommt es noch.... :no:


    Solange ich was selber machen kann, werde ich das auch. Das ist Lebenseinstellung!

    Alle sechzig Sekunden vergeht in Afrika eine Minute. Helfen Sie!

  • Soweit kommt es noch.... :no:


    Solange ich was selber machen kann, werde ich das auch. Das ist Lebenseinstellung!

    Bochumer gefällt das :thumbup:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." (Walter Röhrl) :gruebel:


  • ...du willst dem Autobauer die Garantieleistungen an deinem Neuwagen-Leasing-Arbeitsauto

    erlassen indem du das selber

    machst?!?!???


    :la:

    ...später bereut man am meisten, was man nicht getan hat...

  • ...du willst dem Autobauer die Garantieleistungen an deinem Neuwagen-Leasing-Arbeitsauto

    erlassen indem du das selber

    machst?!?!???


    :la:

    Für mich ist es ein Neuwagen, für andere die älteste Karre der Welt.


    Und Leasing schon mal gar nicht. Alles bezahlt! 2ct

    Alle sechzig Sekunden vergeht in Afrika eine Minute. Helfen Sie!