Simmering Differential P7 tauschen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Simmering Differential P7 tauschen

    Hiho!
    Ist es möglich den Simmering am Differential zu tauschen ohne wieder Verspannung usw. zu messen. Also quasi ne Markierung machen und nach dem Simmering Tausch genau so wieder anziehen.
    Hab keine Lust mehr auf den tropfenden kack...
  • bei den Kölnachsen müsste das problemlos möglich sein, die werden doch soweit ich weiß mit einer festen abstandhalte-hülse vorgespannt...
    Die Banjoachsen haben eine Stauchhülse, die sich beim festziehen zusammenquetscht, dort geht das nicht...

    Den Simmerring kannst du rausziehen indem du ein 2mm Loch in den Simmerring bohrer und dann eine Holzschrauben reindrehst, dann kannst du ihn an der Schraube herausziehen, aber pass auf dass du dabei nicht die Dichtflächen beschädigst.
  • Geht auch bei Stauchhülse, auch die geht wieder minimal auseinander wenn man die Mutter löst.
    Mutter mit Reissnadel zur Welle genau kennzeichnen, Mutter abschrauben und zur Sicherheit die Umdrehungen mitzählen.
    Simmerring neumachen und die alte Mutter wieder genau so aufschrauben wie sie war.
    Hab ich bei Benz Differentialen schon mehrmals so gemacht ohne das später ein Problem aufgetreten ist.
    Habe sogar immer eine Strichstärke weiter angezogen....