Taunus P5 20M in richtig gut

  • soll verkauf werden, wenn jemand ernstgemeintes Interesse hat bitte PN


    Baujahr 02/67
    2.3er Motor verbaut
    Innen Echtleder
    Nix zu schweißen

  • Da gibt es ja mal gar nicht's zu meckern !
    Farbe gut , Motor gut , Ahk hat er , gut , Ia gut, Strom gut , nichts zu schweißen...


    Kauf dem mal schnell einer .


    Vielleicht hat er ja keinen TÜV und ist ohne H .

  • Hi,
    Super Teil,aber leider kein TS.Originalfelgen mit Radkappen wären besser.P/7 RS-Felgen sehen bei dem nichts aus.2,3 Liter gabs nur beim Coupe und dann mit Knüppelschaltung. TS eben.

    Einmal editiert, zuletzt von Wolfgang ()

  • Irgendwas ist immer ;) :D


    Der ist halt so wie er ist.
    Und wenn man es ganz genau nimmt gabs den P5 überhaupt nicht mit 2.3er,auch als TS nicht . 2.3er konnte aber eingetragen werden, gabs von Ford ne freigabe für.
    Steht aber auch nirgens das es ein 2.3er ist ;)

    Einmal editiert, zuletzt von mike ()

  • Jo, irgendwer hat immer was zu kacken...
    Ich finde den gut, dabei kann ich mit dem P5 nicht soooo viel anfangen.

  • 2,3er gab es nicht im P5!!!!!!!!!!!
    20m: 2,0L 85PS
    20m TS: 2,0L 90PS (HC halt)
    und dann war Ende im Gelände....................... :michi:

  • HI,
    drei Monate vor Produktionsende im Dezember 1967 wurde der neue 2,3 l in den P5 Hardtop-Coupe eingebaut,108 PS.Der Motor war für den P/7a sowie dem OSI 20mTS vorgesehen.
    Grüße

  • Kein Spam in Biete! Das Ding ist toll.


    Was muss man in sowas investieren, um damit durch die Gegend rollen zu können? Richtwert reicht ...

  • Ich denke wenn du hier den Forumssympatiepreis raus haust , muss der eigendlich weg gehen ...