77er Taunus mein Traum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Eben für schnell verstehe ich es überhaupt nicht,
      und Unsummen soll es ja auch nicht kosten, warum nicht (zumindest für den Übergang) einen 2.0 OHC mit zugehörigem T9 rein (Das am Drehmomentarmen OHC ja auch nix auszustehen hat und ergo ewig hält), kostet zusammen dreistellig und paßt abgesehen von der Getriebetraverse (die passende kannst du bei Stefan A vermutlich noch kaufen), quasi einfach so rein und das ganze geht auch noch mit der jetzt verbauten Bremse sofern der Prüfer nicht die Trommeln nachmisst durch den TÜV und durch´s H ebenso, fast 50% mehr Leistung als jetzt und tadellos ausreichend um sehr gut im normalen Straßenverkehr mitzufahren.
      Einfach machen, fahren, freuen.
      Dann ist während du vernünftig motorisiert fahren kannst, noch Zeit für den sonderbaren Spielkram der dir durch den Kopf schwirrt.

      Btw verstehe ich die v6-Abneigung nicht, ich finde die fahren sich sehr angenehm, auch im Taunus, die Unmengen an Leuten die darauf umgebaut haben sind ja nicht alle bescheuert.
    • Neu

      Hi jungs so schnell bin ich nicht wie ihr antwortete....

      V6 ja oder nein ....

      weiss das jemand...... dann kann ich da einen V 6 Haken machen obwohl das wäre mir am liebsten.....

      Harley the Traktorman schrieb:

      ...der alte Köln v6 ist auf keinen Fall dabei.


      Die V6 Frage können wir hir ganz schnell entscheiden, passt das MT 75 Getriebe an das Lochbild vom 2,5 V6 Duratec ?

      wenn ja schaue ich mir das genauer an, wenn nein ist das Thema V6 durch und es bleiben 16v Dohc, Zetec und turbo Pinto ubrig.
      Ich mag den alten V6 nicht weil er mir persönlich einfach zu schwer für das Auto ist, da haben sich die Hinterräder schneller
      um die Vorderräder gedreht als mir lieb ist.

      ich liebe gut ausgewogene Heckschleudern und ich liebe meinen Taunus und nun suche ich einen Kompromiss ist eigentlich
      ganz einfach.

      Aber Bremsen und Achse stehen im Moment im Vordergrund...

      An Bremsen dürfte das dem 72er Gutachten für den May Turbo Taunus entsprechen, was über Motomobil angeboten
      wird.

      motomobil.com/bremsscheibe-vor…erbr,2669,15956470-2.html

      Bremst das ausreichend für 180Ps ?



      Ich würde eher sagen

      für Vorne:

      burtonpower.com/wilwood-brake-…4-pot-caliper-rdbk1b.html


      für hinten:

      timms24.de/bk60-k-bremsenkit-f…ten-koln-atlas-achse.html


      Das Problem bei der Sache ich bekomme so ziemlich alles eingetragen, wenn es geprüft ist.
      Und diese Teile sind nicht als Bremsen geprüft !!

      Deshalb hat da jemand was dem entsprechend ist an Idee, wenn die Bremsen stehen, kommt der Antrieb.

      Bitte mal das ansehen !

      benni

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Harley the Traktorman ()

    • Neu

      wegen des Gewichtes:
      Soooo viel ist da nicht mit dem Unterschied.
      Wenn man unbedingt will, baut man die Batterie in Gel in den Kofferraum und dann hastes wieder.

      Ich halte 200PS im Taunus für deine Zwecke für unsinnig.

      Der V6 EFI oder e- Gefrickel mit dem 2,3l aus Scorpklo.
      Und die Bremse in orgTeilen besser konfiguriert.

      Bau dir was schönes und hab Spaß damit.
      ...später bereut man am meisten, was man nicht getan hat...
    • Neu

      der 2.3 16v ausm Scorpio2 hat 147 PS dreht bis 6800 dat macht schon Spaß
      Der Kopf ist aus Alu die Brücke aus Kunststoff, ich lehne mich soweit aus dem Fenster zu behaupten der wiegt soviel wie n ohc mit GussKopf und selbst wenn es 10kilo mehr sind....du willst ja eh was am Fahrwerk machen

      Ich hab den Motor im Granada drin, ja ist nett, am Anfang - jetzt langweilts mich zunehmend...Wahrscheinlich weil ich schon soviel in meinem Leben gefahren bin und immer wart das der turbo kommt - harhar

      Du solltest dir glaub erstmal für dich überlegen was du haben möchtest! Dann was du dir leisten kannst und danach was für dich machbar ist
      So n zetec 16v duratec was auch immer Gelumpe hat n Kat, scheiß auf H!

      Viel Spaß beim basteln!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tomford ()

    • Neu

      Ich weiß schon ziemlich genau was ich will.


      Mein Traumwagen, da ist der alte V6 einfach nicht dabei.


      Bitte schaut doch mal weiter oben, die 2,5l V6 duratec mt75 Frage.


      Zu den Bremsen fehlt mir die Taunus Erfahrungswerte und Ford spezifisches Wissen
      ob ich von anderen Modellen etwas brauchbares gut adaptieren kann, schaut doch nochmal oben
      ob euch da noch was bessere einfällt was bis c.a. 200Ps gut ist.
      Sierra, Mondeo oder ....???

      Mein Tüv Prüfer tut sich schwer wenn sicherheiterelevanten Teile nicht zertifiziert,
      oder Typ-geprüfte Teile sind.

      benni

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Harley the Traktorman ()

    • Neu

      ohne alles zu lesen, boa automatik rein und ab. Ggf automaten hinlegen, mt75 schalter rein, automat als satz für die tochter.

      Den 1.8 weghauen bringt nix
      It's always sunny in Manitoba!

      Klingonen Thomas schrieb:


      Das ist der Beginn der Durchführung meines perfiden Plans, ab sofort alle Freds mit Tittenbildern zu kontaminieren!
      :love:

      Zombie schrieb:

      weil jeder Kilometer der nicht mim Altauto zurueckgelegt wird, einfach ein verkackter Kilometer ist

      Ohja! Song of land rig
    • Neu

      Gefällt die die Antwort dass hintere Scheibenbremsen vollkommen überflüssig sind nicht und du ignorierst sie deshalb?
      Vorne Caprischeiben, dazu meinetwegen noch die Sättel vom IIIer-Granada 2.8i und wenn dir das noch nicht langt mit Klötzen von EBC, dann reicht´s aber auch wirklich.
      In den allermeisten Turbo sind nur die ganz normalen innenbelüfteten Scheiben mit den ganz normalen verbreiterten Sätteln und hinten eh Trommeln, weil Scheiben hinten Unfug sind. Die Bremsleistung ist auch wirklich mehr als gut genug, Reifen und Fahrwerk limitieren, denn die Räder bekommt man ja problemlos bei jeder Geschwindigkeit zum Blockieren, daran sollte man zuerst arbeiten, wenn man mit den Bremsen unzufrieden ist.
      Mach es doch nicht alles so kompliziert, sieh zu dass du Taunus fährst!

      Und ich würd´s gleich mit v6 und (4Gang)-Automatik machen, dann hat die Tochter hinterher auch vermutlich am meisten Freude dran.
      Ich find die BOAs gut.
      Leistung sollte dann ja reichen, dann kann man für´n gute Gewichtsverteilung ja noch wie bei BMW das Heck mit Ballast bestücken.
    • Neu

      wann gehts dann nun endlich los mit motor und bremsen raus reissen. Wette das dauert lang genug um nebenher das motorkonzept zu erörtern.
      Chromstossstangen sind antiseptisch und dadurch bei der Wundheilung zu empfehlen. Demhingegen sollen Plastestossstangen allergische Reaktionen, wie zum Bsp. Gürtelrose auslösen.
      Steht in der neuen Apothekerzeitung.
    • Neu

      Weit interessanter und anspruchsvoller und vor allem sinnvoller währe die übernahme eines ABS Systems an die Nuss.

      Konnte neulich nen Barkas mit Audi 170PS-V6Antrieb beäugen, der hatte das zur Auflage zur Eintragung.
      DAS währe mal ne Nummer für die Nuss-Bremse.
      ...später bereut man am meisten, was man nicht getan hat...
    • Neu

      Hi ja,

      was soll ich sagen im Moment hängt es an den Bremsen,
      das muss für die Leistung passen. Mit einem noch nicht eingetragen
      Motor mal ein paar Kilometer unterwegs zu sein ist die eine Sache.
      Aber wenn die Bremsen dann auch noch viel zu schwach sind,
      ist, mit Recht, die Kacke am dampfen.

      Pinto -Eisen steht schon mal da.....
      weil die Sierra´s so günstig waren, ging kein Weg
      dran vorbei und weil ein OHC zur Not immer passt.

      1.8er

      share-your-photo.com/71a7f23f3f

      2.0er

      share-your-photo.com/aac586e3ba

      Aber aus einem Sierra Compact.....hatte ich noch nicht so gesehen

      share-your-photo.com/d85a065dc6

      share-your-photo.com/5f2d9bd556

      Alles bessere hatte zu viel KM, zu weit weg, ich zu langsam oder zu teuer zum schlachten.

      Nun muss ich noch nach einem MT75 schauen, um das T9 nicht zu verbauen.

      Es regnet, also Fusseltuning....war mal ein Versuch ob es mir gefällt. Kommt nochmal in schön...

      share-your-photo.com/647a92d604


      Bevor ich die Bremsen nicht Save habe, kann ich auch die Tüv Dokumentation nicht fertig stellen.
      Aber Trotzdem noch mal ein paar Bilder..

      So kam er an, 13“ geht für mich gar nicht,

      share-your-photo.com/4fa49c582d

      möchte auch keine Frau mit nur 50cm langen Beinen mit Schuhgröße 24.

      Auf 14" auch nicht besser...

      share-your-photo.com/1f260e9299

      Ein paar echt nette 15" gefunden 7jx15 et 37 waren halt nur nicht für Ford

      share-your-photo.com/ce87cd8333

      jetzt schon :D


      Musste leider beim Kupel fräsen, mein ist ein ticken zu klein zum spannen.
      Haben mir auch echt gut gefallen, aber eine hat so einen Treffer,
      diss die für mich unfahrbar ist.

      share-your-photo.com/e4e1d22e63

      share-your-photo.com/8edf3cb364

      Werde versuchen Sie noch zu richte ist aber schon grenzwertig für die Leistung.

      Dann sind mir aber ein paar 16ner vor die Füße gerollt, fand ich auch ganz gut.
      7Jx16 et 37 mit 205/50 drauf werde aber auf /55 aufziehen und auch mal probieren ob /60 noch geht,
      ohne längere Federn zu verbauen. Schlappen zur Anprobe liegen noch vor der Tür.

      share-your-photo.com/385d026d5d


      Auch hier noch ein kleines Problem, wenn das jemand sicher weiß,wäre klasse.
      Das würde mir eine ganze Menge Arbeit sparen.
      Ab welcher ET ? komme ich mit einer 7J Felge an diesem blöden Endanschlag
      gerade so noch vorbei ?

      share-your-photo.com/1562ea2066

      Wäre echt gut wenn das Jemand genau weiß

      Häääh, walum nix Bild und Ton... wir kommen schon.....
      konnte "share your photo" nicht einbinden...warum :TufkaP:

      cheers benni

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Harley the Traktorman ()