Verkaufe (tausche) 86er Sierra mit Tüv/H (gegen?)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verkaufe (tausche) 86er Sierra mit Tüv/H (gegen?)

    Irgendwie ist das nicht das richtige für mich ...

    86er Sierra FLH , 2L Ohc Bleifrei , 150tkm , Tüv/H 03/20 , Bilder a.Wunsch per mail .

    Es ist echt alles dran gemacht . Von kompletter Bremsanlage , Zahnriemen , Ölschaftdichtungen , Fahrwerk (40mm tiefer) , Heizungskühler , Reifen , und was Ich noch alles .
    Reinsetzen und fahren . Braucht jetzt knapp unter 10L . Geht wie Sau , läuft wie blöd .
    Mit Schiebedach , kein 5-Gang , keine Servo !

    Mit allem drum und dran hat der über 3K gekostet . Ist zugelassen und fährt .


    Tausch nur gegen ein Heckantriebfahrzeug (nicht unbedinngt Ford) Bj. max 1988 , wenn Scorpio bis 1994 und kein Automatik DOHC .
    Über Geld sowie tausche mit oder ohne Geld in egal welche Richtung kann man Reden .
    Das Tauschfahrzeug sollte Tüv haben und absolut fahrbereit sein . Auf viel Arbeit und Resttüv hab ich keinen Bock .

    Eilt nicht . Nur auf dauer nicht meins .
    Alkohol ist eine gute Sache , wenn man damit umgehen kann .


    Ich kann es nicht :!: :uglybeer:
  • Fordfreddy schrieb:

    Das Tauschfahrzeug sollte Tüv haben und absolut fahrbereit sein . Auf viel Arbeit und Resttüv hab ich keinen Bock .
    welcher neuwagen um tausend eur soll das sein?
    Chromstossstangen sind antiseptisch und dadurch bei der Wundheilung zu empfehlen. Demhingegen sollen Plastestossstangen allergische Reaktionen, wie zum Bsp. Gürtelrose auslösen.
    Steht in der neuen Apothekerzeitung.