Laderegler für 2. Batterie gesucht (als Tipp bzw Info)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Laderegler für 2. Batterie gesucht (als Tipp bzw Info)

    Neu

    Hallo,

    ich suche einen Laderegler, der in einem Vito eine 2. Batterie (für die Innenraumversorgung) von der Lima mitversorgt aber diese natürlich erst nachlädt, wenn die Starterbatterie ausreichend geladen ist.
    Also abhängig vom Ladestrom (?)
    Sowas hat doch jedes Womo?

    Im Netz finde ich nur Solar Regler.

    Danke, George
  • Neu

    interessantes Thema, besonders im bereich der entladung dann, dass nicht beide batterien leer werden.
    Chromstossstangen sind antiseptisch und dadurch bei der Wundheilung zu empfehlen. Demhingegen sollen Plastestossstangen allergische Reaktionen, wie zum Bsp. Gürtelrose auslösen.
    Steht in der neuen Apothekerzeitung.
  • Neu

    ... stimmt

    Stichwort trennrelais 12v
    Lädt dann zweite Batterie nur wenn Motor läuft bzw. Lima lädt und trennt sonst beide, damit eine die andere nicht leer zieht.
    Hatte das mal im Bus mit nem einfachen Batterie Trennschalter dazu, damit nur auf längerer Strecke zweite Batterie geladen wird und auf kurz Strecke nur die Start Batterie.

    Edit sagt batterietrennrelais googlen ;)
    Wasser brauchts Auto ; )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Busty ()

  • Neu

    Du solltest dir überlegen ob Du die Starterbatterie getrennt haben willst oder die des Aufbaus.
    Denn meiner Auffassung nach macht es eher Sinn beide zu Laden und bei Zündung aus die Starterbatterie vom Rest zu trennen,da sonst immer beide entladen werden.
    Wenn Du ein Ladegerät suchst ,das so was wirklich kann dann wird's teuer.
    Hab mein Ladegerät vor einem Jahr neu gemacht kann morgen mal sehn was ich verbaut hab.
    Warn ziemlicher Scheiß ehrlich gesagt wunderts mich ,daß nicht ständig irgendwelche Wohmos abfackeln.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pitsgarage ()

  • Neu

    So leid mir das tut, ihr stellt euch das zu einfach vor!
    In Zeiten wo bereits Starterbatterien vom Typ AGM sind und je nachdem was du vorhast mit der Zweitbatterie vielleicht sogar eine Lithiumbatterie in Frage kommt, kann man mit einem einfachen Trennrelais auch ganz schnell ne Batterie zerstören!
    Du mußt Dir erstmal überlegen was Du machen möchtest, dann rechnen wieviel Batterie Leistung du brauchst und dann überlegen was für ein Batterie Typ in Frage kommt. Ohne moderne Elektronik geht da heute leider nix mehr....Zu dem Thema gibt's seitenweise was zum nachlesen, persönlicher Typ, ich hab mich damals beim Umbau meines Transit bei den Autark Campern schlaugelesen, die übertreiben völlig - die meisten haben von Elektrik keine Ahnung und deswegen ist gut beschrieben was es zu beachten gibt
  • Neu

    stimmt natürlich auch wieder, Batterie Typ und Verbraucher sind zu beachten.
    Hatte damals ne stink normale zweite säure Batterie als “Wohnraum“ Batterie, da geht trennrelais.

    Jetzt im Bus hab ich als zweite ne Gel Batterie, und dazwischen so n laderegler von cetek, nimmt Strom von Lima(wenn Motor läuft) und Solar Modul(auf dem Bus Dach)
    speißt damit beide Batterien
    Wenn kein Strom(dunkel und Motor aus) dann lädt das Ding die Gel Batterie von der Start Batterie bis diese bei irgendwas über 12v Is, dann Is auch da Schluss, damit man immernoch starten kann.
    Hat irgendwas knapp über 2oo Euro gekostet und kann halt auch mit Gel Batterien...

    Langes Thema, wie schon angedeutet,
    womo Foren Sind da gut zum Lesen
    Wasser brauchts Auto ; )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Busty ()