Gutachten ABE Ronal Kleeblatt in 7 x 14 ET 10 auf 5 x 112 Ford P7b

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gutachten ABE Ronal Kleeblatt in 7 x 14 ET 10 auf 5 x 112 Ford P7b

    Hallo,

    ich suche eine Grundlage für meine Eintragung auf H-Kennzeichen für:

    Ford P7b nun mit Ronal Felgen Ausführung "Kleeblatt" in 7 x 14 ET 10 (klar, 5 mal 112) - Nr. müsste wohl sein Rad-Nr. bzw. Typ die 4705.111

    ....waren ja auf Opel, BMW usw. ja damals immer wieder eingetragen worden, leider in einem anderen Lochkreis - da hätte ich ein paar "verwaschene Kopien von da".
    Wenn ich aber zum TÜV fahre, hätte ich schon gerne ein wenig mehr als diese.....und bei Ronal direkt finde ich keinen Link um da was altes zu suchen....

    also "frag ich mal hier ob jemand was für mich hat"....

    mfg der Björn
  • Das waren doch auch original RS Räder? Habe die die Tage noch bei den Kleinanzeigen gesehen.

    Moment .... Hier sind sie. Sind zwar ET27, aber frag den mal ... vielleicht hat der auch nen Fetzen Papier dabei:+
    SUCHE AKTUELL:

    • Sitzverkleidung Taunus TC2 Fahrersitz linke Seite in Beige
    • Taunus TC2 Schriftzug Heck
    • 1.6 Schriftzug Heck
    • GL Schriftzug Heck


    "Ford Escort. Nichts für Technokraten. Nur für Macher!"


  • Meine sind auch alle gleich. 7x14 et10.
    Passen perfekt und wurde schon lange auf einem anderen P7 gefahren. Dort sind sie auch eingetragen gewesen. Leider interessierte sich der TÜV Mann nicht für die Kopie des Fahrzeugscheins. Das Gutachten mit der Nummer 4705.111 ist vom Diplomat,BMW...also anderer Lochkreis. Bin mir nicht sicher ob die Nummer bei 5x112 anders ist. Bei mir steht in der Felge 4705.07 bzw. 14705.07

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Calimero ()

  • Hay Calimero....

    ja das passt von der Beschreibung auf das was ich hier habe...Gutachten zumindest in groben Kopien auf Papier, irgendwo vom Bildschirm abfotografiert, hab ich.

    Ist auch wie bereits beschrieben die 4705.111 (also der anderer Lochkreis). Die Nummer Thema Felge scheint jedoch gleich zu sein mit Deiner (komm erst heute wieder in meine Halle und prüf das). Aber aus der Erinnerung passt das 4705.07 (Auszug aus dem Gutachten auf 4701.111)

    Vielleicht hast Du ja noch die alte Kopie von der Eintragung des Vorgängers?!? Vielleicht könnte ich da was mit machen und falls das bei mir dann aktuell klappt, vielleicht hast Du dann ja auch was davon?!?
  • ....sagen wir mal "Glückwunsch", da warst Du jetzt doch schneller!

    - darf ich Dich noch fragen was Du für Reifen mit eintragen hast lassen?!?

    - würdest Du mir ne Kopie von der Eintragung zukommen lassen?!?

    - hab die mal probeweise drauf gehabt und gemessen, passt bei Dir hinten auch noch ne Spurverbreiterung trotzdem drunter; ich geh mal von ca. 2 mal 2 cm aus?!?

    ....vielen dank vorab; egal was kommt....mfg.
  • Ich habe da 195/70 drauf.

    Vorne passen die schon super und für hinten lasse ich mir gerade 20mm Scheiben fertigen.
    Ich hatte auch gemessen und denke die werden gut passen.
    Schau mal nach welche Nummer auf deinen Felgen steht.
    Bei mir sind wahrscheinlich anderen Nummern drauf als bei dir, deswegen wird dir eine Kopie nichts nützen.
  • -> "also bei mir steht wie oben kurz erwähnt":

    ...die 4705.07, wohl ebenso wie bei Dir....

    Ich werde wohl versuchen, vorne als auch hinten "so breit wie möglich" zu gehen, sprich vorne natürlich schon ein wenig schlanker.....muss nochmal den Abrollumfang betr. "Tacho" abgleichen prüfen und die Freigabe bei 7 Zoll Felgen....Ich glaub maximal wird das dann auf der 7 Zoll hinten wohl was im Bereich 205 bis 225 sein-----je nachdem in 60, 65, 70....mal messen....
  • ...hab gerade per Weiterleitung über Whats das Gutachten von Wirths bekommen - das ist auch nicht so schön, aber immerhin zum Ausdruck geeignet - ich fahr mal mit der Felge zum TÜV inkl. dieser Unterlagen und dann seh ich weiter.

    Werden wohl dann, in Abstimmung auf meine eingetragene Originalbereifung (175/80/14) versuchen, vorne 205/65/14 und hinten 225/60/14 zu fahren - das passt vom Umfang.

    Original stehen da ja bereits bis 205/70/14 drin....sonst wird es wie (im Gutachten wohl vorne 195/70/14 oder 200/70/14 und hinten 205/70/14 werden....