Anbauanleitung Granada AHK von Westfalia

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anbauanleitung Granada AHK von Westfalia

    Mahlzeit!
    Ich hab hier ne AHK von Westfalia liegen.
    Stammt von nem 3er Granada und soll unter den Consul.
    Hat irgendjemand ne Anbauanleitung und ne Anleitung, von wo ich mir welche Strippe holen soll für die Dose?

    Danke schonmal!

    Nick schrieb:

    da ham wir doch das beste beispiel, dass oldtimer und kind funktioniert.

    The risk I took was calculated. But man, am I bad at math.
  • moin Joosi, frag Mo mal. Glaub der hatte mal bei Westfalia angefragt und die haben
    ihm unkompliziert aus dem Archiv ne Anleitung zukommen lassen.
    Vielleicht bring ich da auch was durcheinander, aber mir war so.

    Gruß
    Seb
    Gesucht: türpappen, fußraumtaschen, mittelkonsole (auch ohne instrumente) in Braun/Beige vom GXL erste serie 4Türer!

    Coup schrieb:

    Wenn du nicht geblitzt werden willst fahr Taunus


    Bilderbastos
  • Mafijoosi93 schrieb:

    Hat irgendjemand ne Anbauanleitung und ne Anleitung, von wo ich mir welche Strippe holen soll für die Dose?

    Klingt für mich nach montage und kabelgelump. Der Joosi kann aufklären :whistling:
    Gesucht: türpappen, fußraumtaschen, mittelkonsole (auch ohne instrumente) in Braun/Beige vom GXL erste serie 4Türer!

    Coup schrieb:

    Wenn du nicht geblitzt werden willst fahr Taunus


    Bilderbastos
  • Hi,
    geht nicht nur um die Strippen. Aber auch. Wird ne 13polige Dose, da der Wohnwagen auch während der Fahrt besaftet werden soll, Kühlschrank und so.
    Wo gibts da am VDE-Verträglichsten ne ausreichend dicke ZündungsDauerplusleitung, die man anzapfen kann?

    Und dann eben noch der Anbau des Schweinehakens an sich. Hab sowas noch nie gemacht.

    Nick schrieb:

    da ham wir doch das beste beispiel, dass oldtimer und kind funktioniert.

    The risk I took was calculated. But man, am I bad at math.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mafijoosi93 ()

  • In dem Fall wenn man nur vom Stecker ein büchel Kabel in der Hand hällt, zuerst das Massekabel ausfindig machen (einfach per durchgangsmesser raussuchen) Sollte immer nur ein einzigstes Kabel sein. Danach ergibt sich alles weitere, da jedes weitere Kabel ein Plus Kabel für je eine Lampe oder Sache ist. Also Blinker - Kennzeichenbeleuchtung - Bremslicht - Standlich. So hab ichs gelernt.
    "Komm rein und versuch, nicht alles zu versauen, indem du bist, wie du bist."
  • Ok, direkt von der Batterie ne Leitung ziehen hilft schonmal! :thumbup:
    Sicherung kommt rein, hab ich beim E-Lüfter auch so gemacht.

    Wie gesagt, habbich halt noch nie gemacht und in 3 Wochen gehts auf Tour :rock:



    Achja: So etwa wird das Gespann aussehen ^^

    Nick schrieb:

    da ham wir doch das beste beispiel, dass oldtimer und kind funktioniert.

    The risk I took was calculated. But man, am I bad at math.
  • Bastos erinnert sich richtig.
    Hatte für den Turnier auch keine, habe denen via Homepage eine Anfrage geschickt (Nummer nicht vergessen) und hatte binnen sehr weniger Stunden die Anleitung im Postfach, besser kann Service nicht sein.

    7-polig reicht auch, Dauerplus an den Pol für NSL und fertig (wurde früher immer so gelöst, ich mußte damals wenn ich mir den e32 geliehen habe immer die Sicherung für NSL zupfen/oder die Birne am Trailer, weil die Autodose halt für WoWa-Betrieb belegt war)
    Wenn das Gekabel original Ford ist, dann ist das deppensicher, da braucht man keine Anleitung für, hatte ich vorher einfach ein bißchen im Internet gestöbert bis ich eine passende hatte um dann festzustellen, dass ich die nicht benötige weil die vom Joe mit komplettem Kabelsalat war, und wohl werksmäßig verbaut, da passen alle Farben zu denen an den Rülis.
  • Mahlzeit!
    Hab denen mal geschrieben und die Anbauanleitung bekommen, in der auch steht, dass die AHK u.a. fuern GGFL zugelassen ist. Westfalia ist echt ne top Firma! :spitze:
    Kann ich gerne per Mail verschicken, wenn sich jemand dafür interessiert.

    Die Steckdose soll 13 Pole kriegen, hat unser kompletter Fuhrpark, inkl aller ausleihbarer Autotransporter, die mir gerade einfallen.
    Elektrokrams hab ich noch gar keinen, weder Dose noch Kabelbaum. Werde mir wohl aus nem alten Schlachter-Kabelbaum mit den passenden Farben was basteln. Hab ja jetzt auch Zugriff auf gescheite Crimpzangen :spitze:

    Nick schrieb:

    da ham wir doch das beste beispiel, dass oldtimer und kind funktioniert.

    The risk I took was calculated. But man, am I bad at math.