Ventilspiel OHC 105 PS

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ventilspiel OHC 105 PS

    Hi zusammen,

    irgendwie bin ich verunsichert in Sachen Ventilspiel. Habe nen OHC mit 105 PS. Bisher dacht ich, dass die OHC Ventilspiel 20/25 haben. Im meinem WHB vom Taunus ist der 105 PS nicht drin, und nun hab ich bei Motomobil gesehen dass die 0,35/0,40 in den technischen Daten (Bei technische Daten Granada) vorschlagen. Bevor ich nun beim ersten mal Ventile einstellen gleich scheisse bau.. stimmen die Werte von Motomobil?

    Günter

    Edit: Wobei ich noch nicht ganz sicher bin ob es wirklich die 105 PS sind (wie in den papieren steht) oder doch die 101 PS aus dem Taunus. Woran erkenn ich den Unterschied? Motorenkennung ist keine Auffindbar, da es ein in 1980 bei British Leyland neu aufgebauter Motor ist und der dabei ein eigenes Typenschild bekommen hat ("RKM2007E").
    Manchmal sind solche Bastelautos echt zum verrückt werden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Guenni_d ()