Zitronenwagen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitronenwagen

    Guten Abend!

    Meine Kinder werden mich zwar lynchen, aber ich überlege grade, ob ich nicht den Zitronenwagen wegtun soll.
    Obwohl ich den damals vor gut vier Jahren nur zur Überbrückung gekauft habe, ist mir und den Blagen die Kiste doch schon halbwegs ans Herz gewachsen. Aber hilft nichts - es muss ein anderes Projekt finanziert werden.


    Hier ginge es also um einen 74er (erste Serie) Turnier 3,0 in feinstem Gelb außen, innen schwarz.
    Ist kein perfekter Zustand, aber ganz ordentlich. Ich fahre den nun schon seit vier Jahren im Sommeralltag. Die Bremserei hab ich voriges Jahr mal komplett gemacht.
    Die Ansaugbrückendichtung war mal undicht und bei der Gelegenheit hab ich auch gleich die Köpfe herunten gehabt und wieder alles ordentlich zusammengebaut.
    Das Getriebe werde ich noch tauschen (der zweite Gang fliegt raus, wenn man ihn nicht beim einkuppeln weiter reindrückt).

    Aktuell würde das mit dem Verkauf so gegen Juni oder Juli werden. Überstellen auf eigener Achse natürlich kein Problem.
    Wer ernsthaft Interesse hat kann mich gerne mal anschreiben. Kostet aber natürlich richtig viel Kohle, wieviel genau muss ich mir noch überlegen, bzw. hängt davon ab, wieviel mir der Lacker abnehmen wird.
    Aber ohne auf den Tisch hauen zu wollen - ist schließlich auch ein erste Serie Turnier mit Essex )A(


    Bild hab ich von taunus.at gefaldert. Stammt vom letztjährigen Treffen.

  • wenn du weisst ob und wieviel und wie deine kinder damit klar kommen dann würde ich eventuell wenn ich könnte
    soll ja nen zitroniger sommer werden
    Dulle & Karlos Logistik

    Zu weit weg? Die Alte darf nichts wissen? Zu viel Stress? Arbeit?!
    We can do it!
    call & pay
  • Ich hoffe ich komme am Wochenende dazu, den Granada mal etwas zu waschen und dann ein paar aktuelle Fotos zu machen von innen und außen. Und auch dazu eine
    genauere Beschreibung abzuliefern.

    Preisvorstellung hat sich bei mir inzwischen auch halbwegs gefestigt. Wird irgendwo zwischen 7 bis 7,5k liegen.

    :sad:
    sagt er, der das Kackfass veräußern wollte! :zusammenscheiss: ;)

    Soll ja immerhin für einen guten Zweck sein. Für den blauen S6 Ghia nämlich.
  • Alternativ gäbe es ja auch noch quasi genau die gleiche Karre, nur mit dem Motor vom anderen Ende der Leistungsskala.
    Quasi gelber Turnier, erste Serie. Nur eben heißt der nicht Granada, sondern Consul und hat den 1,7er V4 unter der Haube.

    Aber ich glaube mich zu errindern, dass da damals mal der Zombi die Hand für die Karre in die Höhe gerissen hat?!