Suche Mangels Felgen 7x13 ET 25, oder bessere Vorschläge

  • Da sich Marc nun um die technischen Aspekte des Taunus kümmert, kann ich mich voll und ganz damit befassen die Optik an meine Wünsche anzupassen.


    Deswegen suche ich die altbewährten Mangels Stahlfelgen 7x13 ET 25, ihr wisst sowieso was ich meine, um sie nach dem Umbau unter den Taunus zu schnallen.



    Hat da jemand was in den Untiefen seiner Garage, seines Dachbodens oder im Wohnzimmer stehen?

  • du suchst keine mangels. denn die sehen scheisse aus.
    du suchst verdammt geile OZ felgen die ich immer auf meinen kombi packen wollte den ich aber nicht mehr habe.
    und warum suchst du die? die sehen geil aus. im gegensatz zu den mangels.
    2 davon liegen hier bereift mit 205/60ern.
    die anderen ohne reifen in waltrop.
    also falls du mal anschrauben lassen möchtest von dem pflanzenfresser da in doofmund... )A(

  • Zeig her die OZ Felgen aber ich finde die Mangels leider geil.
    In Schwarz tun die gut wirken tun unter dem orangegelbnichtorangegnichtgelb des Taunus.
    Da fällt mir ein ich muss Fotos machen.

  • ich kuck ma ob ich da n bild von hab.
    mangels passen aufn ascona, aufn knudsen nich. is natürlich geschmackssache.

    Ich bin neu in der Materie, die hab ich gesehen, die sahen gut aus.
    Was auch super aussieht, finde ich, sind schwarze Stahlfelgen mit schicken großen Chromkappen wie auf den 70er US-Streifenwagen, Gegenstimmen?

  • stahlfelgen sind serienfelgen.
    kein problem.
    is eher die breite und die et die dann irgendwann was ausmacht.
    die autos sind hobby, bewegste vielleicht 3-6000km im jahr. da kann man dann ruhig alle fünf jahre ma die radlager tauschen statt mit trennscheiben oder hässlichen rädern rumzugurken.
    umgeschweisste stahl mit käppchen sind ne gute option. weiss garnicht ob die die ich mal verkauft hab mittlerweile fahren an nem auto?!

  • Vom Taunus hab ich noch nen Satz Sportstahl in ET19 hier,
    alternativ auch noch 2 Sätze Mattig in 7x13 mit unterschiedlichen ETs
    neu gepulverte RS Felgen in 6x13
    und was sich über die Jahre so ansammelt
    die letzten Mangels/Powertech die ich hatte, habe ich damals dem Marc gegeben

  • Habe Mangels in 6x15 da , und Zender 7x15 ...


    Bilder bei interesse per mail . Wobei du ja weist wie die Mangels aussehen.

  • Der Taunus in Beitrag 10 ist meiner
    Die Felgen vom Nick hab ich damals übernommen
    Mittlerweile fahre ich nur noch 2 davon - die vorderen, die "dünneren"
    Die hinteren waren mir zu breit, bzw hätte ich auf die hinteren 235er Reifen draufkaufen müssen. Deshalb hab ich mir zwei Felgen für die Hinterachse bei DS Tuning aufschweißen lassen. "Dünner" - so wie die Vorderen.




    Ich find s super


    Gefallen tun mir übrigens die Mangels auch, aber ich find sie zu 'sportlich' für einen Taunus. Da versprechen die Felgen zuviel - das kann der Taunus nicht halten ;-)
    ich steh eher auf Understatement

  • Die verbreiterten Stahlfelgen in Schwarz mit Chromkappen, das wär schick.


    Understatement ist bei meinem erstmal nicht drin. Der ist leucht-orangegelbnichtgelbnichtorange mit schwarzen Rennstreifen (kommen weg) auf der Motorhaube.

  • Sorry für Off Topic...... Dani? Ist das ein.May Turbo Knudsen und Du hast von mir in Bielefeld 2005 den Regenrinnenchrom für je eine Flasche Jim Beam bekommen? Falls nicht, sorry, dann spielt mir mein Gedächtnis einen Streich :)


    LG


    Volker