Alte Beiträge löschen???

  • Hallo


    Hatte eben mal wieder den "heute gesehen" Link angeklickt....


    Das dauerte wieder Stunden.....
    Ist ja auch kein Wunder bei 3 Millionen Einträgen.
    Man könnte doch die Beiträge von vor gefühlt hundert Jahren mal rauslöschen; dann gings wieder etwas flotter!!
    Tät ich ma sagen tun....
    nur so als Denkanstoß


    Gruß Paul

  • Nene, nix wird gelöscht. Manche Beiträge zu entfernen, deren Bilderlinks schon lange nicht mehr gehen, wäre zwar kein Verlust, aber erstens ein Riesenarbeitsaufwand und hätte zweitens so gut wie keinen Effekt.


    Wenn was nicht schnell genug geht, immer feste hupen, ist hierzulande so üblich.

  • Naja dann.. schau ich eben mal ob ich einen finde der mir ne Hupe an PC baut!


    Hab zwar mittlerweile auch schon schnelleres Internet hier uffem Dorf, aber die Beiträge die wo so viele sind, dauert halt immer sehr lange.
    Sonst funzts ja..
    Najagut, war ja nur sone Idee.
    Aber die ollen Links zu Bildern die nicht mehr gehen sind schon bisserl blöd....


    Gruß Paul

  • Das ist der Punkt. Es wird immer nur eine Seite geladen. Von Haus aus die Aktuellste und auf der funktionieren die Bilder-Links auch meistens.
    Ausserdem sind die Bilder nur verlinkt und diese Einstellungen sind in der Hand des Rechteinhabers. Die Forensoftware skaliert übergroße Bilder nur runter und das dauert manchmal.
    Aber wie gesagt es wird immer nur die aufgrufene Seite geladen und Verzögerungen resultieren aus einer Kombination von Internetverbindung und Rechenleistung des heimischen Combjuters

  • Gut, der Kombjuder is net der neuste!!
    Is aber komisch das er immer nur solange rumeiert bei den Seiten mit unzähligen Beiträgen!
    Sonst isser noch recht flott.
    Naja, wie auch immer...war ja nur sone Idee


    Paul

  • Problematisch ist es dann,wenn sehr viele sehr grosse Bilder auf einer Seite sind.


    Es gab hier schon mal einen Thread( von Dir, Gregor!) den ich mit Firefox überhaupt nicht laden konnte, da reichten 2Gb Hauptspeicher nicht aus...