Haus, Hof, Halle und Garage Fred

  • Nick

    Da du ja hier noch neu bist

    Unterforum: Treffpunkt - Der Offtopicbereich

    Hier geht es seit Menschengedenken um alles und nichts, um verstorbene Angehörige, Erbschaften, Alkoholismus, Titten, Discounterangebote, ...

    und in wenigen Ausnahmefällen auch mal um Restaurationen, Werkstätten


    Threadtitel:

    "Haus, Hof, Halle und Garage Fred"

    Wen das nicht interessiert, der kann unterlassen den Thread anzuklicken.

  • Das mit dem Zaun ist hier quasi so geregelt, wie es der Onkel beschrieben hat. Man muss nichts machen, solange es jedem wurscht ist. Wenn der Nachbar auf der rechten Seite (ich meine von da aus gesehen, wo die Zufahrt zum Grundstück von öffentlichem Grund ist) aber gerne einen hätte, dann ist man verpflichtet einen zu errichten. Wie das dann auf der Rückseite oder wenn keine Zufahrt von öffentlichem Gut vorhanden ist - keine Ahnung.



    Wir können hier ja ein hochoffizielles Gremium einrichten, welches die Themen bestimmt zu denen man sich in Beiträgen im Treffpunkt unterhalten darf.

    Ich finds auch nicht hochspannend, dass es seitenweise um den Einbau von Mischerarmaturen, Pumpen usw. geht. Zaun ist sicher auch nicht das spannende Thema, aber wenn dies und das jemanden beschäftigt - warum soll man in einem Fred, wo es sich um Zeugs, dass sich ums Haus/Garage/Werkstatt/Hof dreht, nicht darüber reden? Wenns bei irgendjemandem zum guten Ton gehört, dass jeder, der möchte, in seinem Garten rumstelzen kann wie er mag, bitte gerne. Ich mags eben nicht.

    Carports oder wie man Hallen heizt sind ja auch noch nie hier besprochen worden. Hochspannend...

    Aber ist doch scheißegal - wenns jemandem hiflt, sich hier Meinungen und Rat zu holen? Gibt ja anscheinend ein paar fähige Heizungsbauer hier, Julia wär doch dämlich, wenns sie hier nicht drüber reden würde und sich eine zweite und dritte Meinung einholen würde.

  • Ich glaub Nick geht es um Haltungen, unabhängig vom Fred.



    Zurück zum Thema:

    hab nun ne Kleinbürgerfalle angelegt, direkt neben dem Zaun, an einem üblichen widerrechtlich benutzten Durchgang.


    Der Köder trägt die Aufschrift " richtig Heizen leicht gemacht und saugünstig"


    geh nun etwas Rtl2 kucken und werde bei Anbruch der Dunkelheit mal nachsehen was im Loch ist

  • da brauchts keine Hunde für, wenn der Nachbar das will

    länderrecht, kann man nachlesen. hier in thüringen ist kein ost west rechts links oben unten geregelt. entweder freiwillig auf seinem grundstück oder bei gefahr auf Verlangen. auf Verlangen ohne gefahr geht nicht, dann muss der nachbar seinen eigenen zaun bauen. wie gesagt, das regelt recht einfach das nachbarschaftsgesetz des Bundeslandes

  • Erinnert mich an den Bauern der seinerzeit von meinen Schwiegereltern gefordert hat das sie Ihren Garten einzäunen, damit seine Kühe da nicht hinlaufen sondern auf der angrenzenden Weide bleiben. :stupid:

  • Ich glaub Nick geht es um Haltungen, unabhängig vom Fred.

    Das ist n guter Punkt, Dulle. Und die Frage ist, welche Haltung mögen wir - ist das hier ein Haufen von Nerds mit Nagel im Kopf, die Altblech mögen, aber eben auch andere lustige Projekte verfolgen - Julia überoptimiert die Heizungsanlage, Nick baut Carports, Du ne Außenbar. Ist nicht alles gleich spannend für alle, aber alles eine Haltung.


    Oder wird das Hier n Treffpunkt von frustrierten alten Kerlen, die ihren Lebensstil verschwinden sehen und deshalb frustriert auf alles schimpfen was neu und anders ist? Das wäre schade...

  • ...er will aber...



    Zäune

    ...usw...


    ICH darf zum Beispiel KEINEN Zaun im Aussenbereich bauen.

    Kann/darf den Acker bestellen und ihn pflegen.

    Wenn die Schweine oder die Kühe kommen und sich satt fressen DARF ich das allenfalls negativ werten und das sicherlich auch kund tun.

    Wenn ich meine, dass jemand anderes ausser mir NICHT ernten darf, KANN ich IHM das auch mitteilen und ihn weg schicken

    ...


    ...aber n Zaun baun DARF ich im Aussenbereich NICHT!

  • Wie wäre ea dann mit einer Mauer? Sowas soll sich ja mancherorts im Osten auch heute noch grosser Beliebtheit erfreuen.

    Oder Du machst einfach und falls einer fragt, sagst Du:" Niemand wollte hier eine Mauer bauen!"

  • Ich hab vorhin die Keramik im Presshaus der Werkstatt wieder montiert!

    Nun sieht das gut aus mit der neuen Beschichten am Boden und einem ordentlichen Anschluss zur Wand. Da scheißt es sich gleich wieder fröhlicher.