Chasseur bei Autoscout. Da stimmt doch was nich'.

  • Da hat sich jemand Mühe gegeben einen 3er zum chasseur zu machen. FIN und abrett eindeutig MK3. Die Türinnenseiten umzufrickeln auf Mk2 ist nicht ohne,
    Jedenfalls ist das kein Werks chasseur.

  • Ist der perfekte für mich. Ich kann den zweier nicht ausstehen, der Chasseur ist aber für mich das höchste der Gefühle wenn's um Granada geht. Der ist allerbest.

    Zombie - Du gehörst stationär behandelt. und mit'm Kranata-Taxi zur Klappse gefaaahn.

    Zitat von Austin

    Selber schalten ist für's Proletariat.

  • die elefantenohren wurde ja auch amputiert.
    da steckt wohl ein bißchen mühe drin, aber warum kein bild vom motorraum?
    laut leistungsangabe und überschrift ein einspritzer, laut typenschild ein vergaser, vermutlich auch umgebaut, dennoch könnte man zu dem preis etwas großzügiger mit informationen und bildern umgehen, laderaumfoto fehlt auch, sind da jetzt die scheußlichen koffer mit bei?


    @Zombie
    was ist denn da noch IIIer großartig dran? und was am IIIer ist schöner als beim IIer, das mehr an billigem plastik?

  • Der Dreier hat nicht das Dominotacho. Da man ständig draufglotzen muss ises nur in wenigen Ausnahmen erträglich. Wie beim Schasur.

    Zombie - Du gehörst stationär behandelt. und mit'm Kranata-Taxi zur Klappse gefaaahn.

    Zitat von Austin

    Selber schalten ist für's Proletariat.

  • Der Dreier hat nicht das Dominotacho.

    was, verstehe nicht wovon die rede ist, ich konnte diesen eckigen sperrmüll allerdings auch von außen ganz lange nicht unterscheiden, war für mich alles schuhkarton, häßlicher neuwagenmist und fertig, vom IIer konnte man die innenausstattungen gebrauchen weil die noch schön waren, vom IIIer nur noch die technik, der rest war einfach nur häßlicher müll. ich weiß auch bis heute nicht ob die blechteile sich da geändert haben, ich weiß die türen sind anders und die radläufe von eins bis drei die gleichen, dann ist ende.
    haben sich also die instrumente verändert? falls ja, wüßte ich nicht welche ich im kombi habe weil das a-brett als solches beim karton so scheußlich ist, dass ich vermeide dorthin zu gucken :dc:

  • Das A-Brett sieht beim Zweier aus als ob es aus Dominosteinen zusammengeschoben ist. Ganz schlimm bei L oder so, dann ises silbernes Plastik.

    Zombie - Du gehörst stationär behandelt. und mit'm Kranata-Taxi zur Klappse gefaaahn.

    Zitat von Austin

    Selber schalten ist für's Proletariat.

  • hab sowas mit holzimitat drin, sieht halt scheiße aus, ist das beim IIIer schöner und mehr als ein handgriff die eine scheußliche blende gegen eine andere scheußlich blende zu tauschen? hab ich echt keine ahnung von, ich hätte zu dem bild jetzt gesagt, ja IIIer-granada sieht echt scheiße aus von innen.
    das ist aber wohl IIer, denn da sieht die MAL nicht aus wie ein behindertes geschwür

  • Das Grün an den Heizungsreglern deutet auf Klimaanlage hin. Immerhin. Hätte ich in meiner Nuss auch gerne.

    Mein neues Geschwür... Taunus Ghia 2.0 V6, 4trg BJ 03/76 in Tropic-Grün.
    Resto gestartet Feb. 2015

  • Kein Plan ob sich Sowas tauschen lässt. Finde halt schlimmer denn das was der Dreier da hat.

    Zombie - Du gehörst stationär behandelt. und mit'm Kranata-Taxi zur Klappse gefaaahn.

    Zitat von Austin

    Selber schalten ist für's Proletariat.

  • Kann das nicht sein das der Chasseur ein echter 2er mit 3er Papieren und Nummer ist .
    Vielleicht war der ja nicht so ganz sauber vorher ...


    Das bisschen 3er Zeug bekommt an doch einfacher in einen 2er als umgekehrt .

  • BPxxxx ist April 81, also kein dreier Granada ! Die Kutsche ist ein zweier Granada mit ein paar Sachen vom Granada III und nix anderes.


    Das was vom dreier Granada ist, konnte man auch in den zweier einbauen. Problemlos (außer bei der Lenksäule mußte man tricksen). Habe ich selbst auch schon gemacht. Typenschild weist einen Vergasermotor aus. Könnte also wirklich ein verbastelter Casseur sein.


    Bei dem Preis vermute ich, daß er Drogen genommen hat.


    Gruß Bleifuß

  • Hi,
    der 3er ist eh der bessere 2er.Luxuriöser ab GL auf jeden Fall.Die Sitze entsprechen einem Maßanzug und die runden Leseleuchten hinten einfach super und und.........
    Der 2er glänzt mit Sondermodellen,Saphir,Topas.......
    Grüße

  • nur dass beim IIIer halt wirklich richtig vieles übel häßlich ist, innenausstattungen die nicht rundum gräßlich aussehen und auch in einem opel astra verbaut sein könnten sind mehr als selten, ganz schlimm wird´s dann bei lederausstattungen, vollkommen eklig.
    die plastikspiegel, das ganze plastikgelumpe an den stoßstangen usw.
    klar fährt ein IIIer gut, keine frage.


  • Ist halt alles kein Mercedes.

    Zum Glück :D
    Mercedes ist halt noch schlimmer verpackt



    "Denn die Menschen ohne Seele mögen Dinge ohne Seele,mögen Plastik "


    Immer dran Denken: Der letzte Wagen ist immer ein Kombi