Wollt ihr hier (Rubrik Feinstaub) weiterhin Meldungen von Verbänden etc. unser Hobby Altblech betreffend ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wollt ihr hier (Rubrik Feinstaub) weiterhin Meldungen von Verbänden etc. unser Hobby Altblech betreffend ?

      Wollt ihr hier (Rubrik Feinstaub) weiterhin Meldungen von Verbänden etc. unser Hobby Altblech betreffend? - ABER DANN OHNE POLITISCHES BEI-GESCHWAFEL 25
      1.  
        Ja (25) 100%
      2.  
        weiss nicht (0) 0%
      3.  
        Nein (0) 0%
      Hallo zusammen,

      leider triften Antworten innerhalb Beiträgen/Meldungen immer wieder in die politische Richtung ab.

      Wäre schön wenn man sich einfach sachlich/fachlich solchen Dingen widmen könnte.

      Stammtischpolitik ist hier fehl am Platz!

      Bitte nehmt an der anhängenden Umfrage teil: dann weiss ich ob ich mir überhaupt noch die Mühe mache derlei Themen aufzuarbeiten.

      Gruß
      Jürgen
      (von Zombie): Taunus Fahren bedeutet über drei Hebel, drei Pedale, einen kurzen Schalthebel, ein fast Ovales Lenkrad in einer Hand, und über zwei Schalter und einen Zigarettenanzünder Herr zu sein.
      und:
      Ich sage nicht dass die Karre besser als Poppen ist, aber unter Umständen ises einfacher ne Maus mit kleineren Titten zu haben als eine Doofe Schlampe die sich über den Schrotthaufen vor Eurer Türe 24/7 aufregen kann
    • Klar, ist ja nicht zuletzt auch ein Informationsforum. Politische Diskussionen sind hier eben unerwünscht, aber solange es auf erträglichem Niveau bleibt, wird auch niemand was dagegen haben. Für den Rest gibt's notfalls immer noch ein virtuelles Radiergummi.
      "Rettet die Erde! Sie ist der einzige Planet mit Schokolade!"
    • jawolf30 schrieb:

      leider triften Antworten innerhalb Beiträgen/Meldungen immer wieder in die politische Richtung ab.
      Ist in anderen Foren leider auch so...

      jawolf30 schrieb:

      Stammtischpolitik ist hier fehl am Platz!
      Absolut! Hier geht es um besondere Autos - und das sollte auch so bleiben.
      Für alles andere gibt es jede Menge passender Foren.
      Ich habe keine Macken - das sind Special Effekts. 8)

    • passt hier wohl am besten rein:

      Bei dem Artikel der Deuvet handelt es sich um eine Falschmeldung. In
      der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen gibt es keine
      Bestrebungen, Oldtimer aus Umweltzonen auszusperren.
      Ich hoffe ich konnte Ihr Anliegen zufriedenstellend beantworten.
      Mit freundlichen Grüßen
      Hans-Christian Mrowietz
      ----------------------------
      BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
      Bundesgeschäftsstelle
      Referat Öffentlichkeitsarbeit
      Platz vor dem Neuen Tor 1
      10115 Berlin

      Die grüne Gefahr - Quelle
      Ist das ein 17M?
      Ja, das ist ein Opel 17M.
    • Ich habe das gefühl, dass Jürgen sich hier in einen heiligen Krieg gegen alle Umweltbestimmungen und in diesem Zusammenhang vor allem die Grünen verrant hat.
      Man kann Politik nicht von Umwelt- und verkehrspolitik trennen. Schon der Gedanke ist absurd. Und die Hetze hier gegen die Grünen (mit denen ich nix zu tun habe) nervt mich schon seit längerem in diesem Kontext. Mit letzterem meine ich den Fred, in dessen Überschrift immer noch behauotet wird, dass die Grünen alle Benzinautos ab 2036 verbieten wollen, obwohl es nur um Neuzulassungen geht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jj ()

    • Jörch:

      Ich habe das gefühl, dass Jürgen sich hier in einen heiligen Krieg gegen alle Umweltbestimmungen und in diesem Zusammenhang vor allem die Grünen verrant hat.
      nö - mir sind die grünen genauso Banane wie die roten oder schwatten oder...

      die Hetze hier gegen die Grünen (mit denen ich nix zu tun habe) nervt mich schon seit längerem in diesem Kontext. Mit letzterem meine ich den Fred, in dessen Überschrift immer noch behauotet wird, dass die Grünen alle Benzinautos ab 2036 verbieten wollen, obwohl es nur um Neuzulassungen geht.
      stand so in der Zeitung - siehe: Grüne: Für Verbot von Benzinautos ab 2036


      Viele Grüße
      Jürgen
      (von Zombie): Taunus Fahren bedeutet über drei Hebel, drei Pedale, einen kurzen Schalthebel, ein fast Ovales Lenkrad in einer Hand, und über zwei Schalter und einen Zigarettenanzünder Herr zu sein.
      und:
      Ich sage nicht dass die Karre besser als Poppen ist, aber unter Umständen ises einfacher ne Maus mit kleineren Titten zu haben als eine Doofe Schlampe die sich über den Schrotthaufen vor Eurer Türe 24/7 aufregen kann
    • Nun red dich doch nicht mit der Zeitung raus. DU hast die Überschrift geschrieben und so stehen lassen, obwohl es nachweislich falsch ist.
      Und das ist nicht die einzige Überschrift, in der DU falsche Behauptungen verbreitest (Umweltzonen/Oldtimer).
      Ich finde das völlig daneben, zumal ausgerechnet Du in diesem Fred hier forderst, die Politik außen vor zu lassen.
    • ääähm Jörg !?

      Nun red dich doch nicht mit der Zeitung raus. DU hast die Überschrift geschrieben und so stehen lassen, obwohl es nachweislich falsch ist.

      Bezüglich Zeitung. Wie bereits gepostet: BILD/scan des Zeitungsartikels: Zeitungsmeldung - Die Rheinpfalz (dpa): Grüne: Für Verbot von Benzinautos

      Die Überschrift habe nicht ich verfasst sondern dpa > Deutsche Presse-Agentur (bzw. "Die Rheinpfalz")
      "Die dpa ist der unabhängige Dienstleister für tagesaktuelle, multimediale Inhalte. Die Nachrichtenangentur versorgt Medien und Unternehmen aus dem In- und Ausland."
      Quelle: dpa.com/de/

      Ich hatte mir lediglich erlaubt den dpa-Titel: "Grüne: Für Verbot von Benzinautos" um "ab 2036" zu ergänzen.
      Und genaus dies steht auch so im komplett übernommenen dpa/Rheinpfalz-Text.
      Einzig das Statement: Grüne: Für Verbot von Benzinautos - oder: "Die spinnen - die Römer Grünen" stammt von mir - und dazu stehe ich.


      Und das ist nicht die einzige Überschrift, in der DU falsche Behauptungen verbreitest (Umweltzonen/Oldtimer).
      Ich finde das völlig daneben, zumal ausgerechnet Du in diesem Fred hier forderst, die Politik außen vor zu lassen.

      Auch dies stimmt so nicht: bei den Beiträgen gebe ich die Quellen mit an.
      Wenn sich dpa-meldungen und/oder andere im Nachhinein als falsch, unvollständig oder sonstwas herausstellen möchte ich (Dich) bitten dies nicht mir anzulasten! 2ct

      Habe jetzt die Thementitel angepasst und in den Beiträgen vorher/nachher dokumentiert.


      Entspann' Dich... :uglybeer:

      Viele Grüße aus der Pfalz
      Jürgen
      (von Zombie): Taunus Fahren bedeutet über drei Hebel, drei Pedale, einen kurzen Schalthebel, ein fast Ovales Lenkrad in einer Hand, und über zwei Schalter und einen Zigarettenanzünder Herr zu sein.
      und:
      Ich sage nicht dass die Karre besser als Poppen ist, aber unter Umständen ises einfacher ne Maus mit kleineren Titten zu haben als eine Doofe Schlampe die sich über den Schrotthaufen vor Eurer Türe 24/7 aufregen kann