welche achse beim 2,9 liter umbau??

  • ich bin unwissend!!!!!!! ?(
    restauriere gerade meinen taunus 2.
    da der 1,6er nur 72 ps hat sich dfr aber 15 liter gnnt will ich einen 2,9 er vom scorpio einpflanzen.
    welche achse kann ich dafr am besten verwenden???
    capri 2,8er achse sollte eine mgichkeit sein, aber passt sie auch ???

  • Hallo,


    ob die Capri Achse passt wei ich nicht, aber wenn Du Dich ein wenig durchs Forum liest, wirst Du einige Beitrge zu Achsen und Getriebe finden.


    Grundstzlich zur Achse: immer die Groe nehmen! Gabs original ab 2,0 V6 im Taunus. Erkennst Du an den greren Bremsen (9" glaub ich). Ob die groe Achse auch schon beim 2,0 R4 verbaut wurde wei ich nicht.


    Gru Stefan

  • Hallo nochmal,


    Zitat

    ich bin unwissend!!!!!!!



    Falls das auf die Technik auch zutrifft wrd ichs eher langsam angehen!
    Ich will Dich keinesfalls entmutigen - wenn Du auf 2,9 umbauen schaffst Du das auch sicher, aber es ist ein wesentlich grerer Aufwand als es am Anfang scheint!
    Und da spreche ich aus Erfahrung!


    Anfangen wrd ich sowieso erst wenn ich einen kompletten Taunus 2,3 oder 2,0 V6! und einen Scorpio zum schlachten fr die bentigten Teile habe. Der Aufwand den Du sonst treiben musst, um das ganze Zeugs zusammenzubekommen ist enorm! Ich spreche hier nicht von den groen Teilen wie Achse und Motor sondern von den Kleinigkeiten. Wenn Du die alle zusammensuchen musst vergeht VIEL Zeit und Dein Geldbeutel wird kleiner und kleiner ;(



    Ich habe zuerst vom 1.6 auf 2.3 umgebaut. Das geht relativ einfach und bringt auch sehr viel Fahrspass mit sich!
    Aber wenn Du Dich fr den 2,9 entschliesst helf ich und sicher alle anderen Dir gern weiter falls Du mal Rat und Hilfe brauchst!



    mfg Stefan

  • zum glck trifft das auf die technik nicht zu!!!
    wre sicher schlimm als kfz-elektriker.
    weiss aber leider nicht sooooo viel ihr alte hasen vom taunus
    und welche teile man verwenden kann (kommt bestimmt noch)
    den scorpio hab ich ja schon den rest habe ich gehofft so zu bekommen weiss jetzt nicht wie viele kleinigkeiten ich noch bentig werde. dachte ich brauch nur fahrwerkkomponennten antriebsstrang und gute bremsen. aber man lernt ja nie aus


    hab mich fr den 2,9er entschieden weil ich davon ausgehe das hier die relationen zwischen leistung und verbrauch am besten sind.


    falls jemand einen 2,0L oder 2,3er zum schlachten hat bitte anbieten.


    vielen dank fr die tipps, geh jetzt weiter an die arbeit.
    der rost lst sich nicht von allein!


    gru dawid

  • erstmal herzlich willkommen hier!


    Zu deinem problem: Wie gesagt, die groe Achse vom 2,0 R4 oder 2,0/2,3 V6. Die vom Capri passt nicht - der Capri hatte Blattfedern.


    Vorne wirst du die groe bremse vom Capri 2,8i verbauen mssen. Dazu bentigst du die scheiben (innenbelftet), die Sttel, Adapterringe in 8mm Strke und lngere Schrauben entsprechender Hrte.


    Der Motor passt nicht sooo einfach in den taunus, aber schon um welten einfacher als "wilde" Umbauten wie V8, etc. Als KFZ-Elektriker wirst du mit dem Kabelbaum keine probleme haben nehme ich an. Meines wissens sind allerdings die Aufhngungen vom 2,9i etwas anders und das Getriebe lsst sich auch nicht so befestigen. D.h. du wirst Getriebe und Motoraufhngungen anfertigen mssen, was fr dich dann aber auch kein problem darstellen sollte.


    TV ist immer eine sache fr sich, liegt immer alles im Ermessen des Prfers. Wenn du es brauchst kannst du von mir ein gutachten fr den Taunus II May-turbo bekommen, da steht unter anderem drin, dass die Karosse bis 180PS von ford freigegeben ist.


    wenn du noch fragen haben solltest, nur her damit...


    Cu Se

  • Hallo,


    Zitat

    Dazu bentigst du die scheiben (innenbelftet), die Sttel, Adapterringe in 8mm Strke und lngere Schrauben entsprechender Hrte.


    Die Distanzscheiben hab ich bei meinem Umbau nur 4mm dick gemacht. Es gibt brigens einen Umbausatz von Timms. Da ist schon alles dabei um Deine originalen Sttel umzubauen. Die Distanzscheiben hab ich brigens nochmal auf der Schleifmaschine geschliffen um 100%ige Parallelitt sicherzustellen.



    Zitat

    Meines wissens sind allerdings die Aufhngungen vom 2,9i etwas anders und das Getriebe lsst sich auch nicht so befestigen. D.h. du wirst Getriebe und Motoraufhngungen anfertigen mssen, was fr dich dann aber auch kein problem darstellen sollte.



    Darum hab ich Dir geraten einen kompletten Taunus mit V6 zum Schlachten zu besorgen. Es passen die originalen Motoraufhngungen vom Taunus V6 auf den 2,9er Block. Einfach ummontieren und gut is.


    Getriebe kannst Du entweder ein originales 4-Gang vom V6 (das httest Du dann auch gleich dabei) verwenden oder Du besorgst Dir ein 5-Gang vom Granada (hab ich gemacht) und die berhmte Automatiktraverse dazu. Das passt alles super rein! Bis auf den Lfter - fr den hast Du dann keinen Platz mehr weil die WaPu zu lang ist. Die beste Lsung fr dieses Problem ist glaub ich ein elektr. Lfter vor den Khler.
    Das Scorpio Getriebe ist sehr viel Aufwand wenn Du es verwenden mchtest! Ich sag nur Tachoantreib, Traverse und Kardanwelle!
    Du musst aber immer darauf achten das richtige Spurzapfenlager zu verwenden.


    Was auch noch wichtig ist: da Du ja von 1,6 umbaust brauchst Du einen Tankverschluss mit 2 Anschlssen (Rcklauf, ist auch beim V6 Taunus dabei) und musst auch noch eine elektrische Benzinpumpe ranbasteln.



    Se: tschuldigung dass ich Dir dreingepfuscht habe, aber ich will nur helfen ;)
    Knntest Du mir Dein Gutachten fr den Turbo irgendwie zukommen lassen? Das wre gaaaaanz nett von Dir! Hab mir gedacht ich schick Dir nen Brief mit Rckporto und einen Unkostenbeitrag und Du brauchst das Ganze nurmehr einzupacken und einwerfen.



    Gru Stefan

  • Zitat

    Se: tschuldigung dass ich Dir dreingepfuscht habe, aber ich will nur helfen ;)
    Knntest Du mir Dein Gutachten fr den Turbo irgendwie zukommen lassen? Das wre gaaaaanz nett von Dir! Hab mir gedacht ich schick Dir nen Brief mit Rckporto und einen Unkostenbeitrag und Du brauchst das Ganze nurmehr einzupacken und einwerfen.



    Gru Stefan


    Kein Problem Stefan! Ich lern auch immer noch dazu, ich hatte nur so im Kopp das das nicht passt mit der Motoraufhngung. Mit dem Getriebe meinte ich auch das Scorpiogetriebe, dass das nicht passt... Ob allerdings das normale alte passt wusste ich nicht. Nun wei ich es ;)


    Ich kann dir das Gutachten auch per mail schicken oderdu ldst es dir direkt herunter:


    da hab ichs liegen:


    Cu Se

  • Hallo Se,


    Danke! Habs schon auf meinem PC gespeichert und wers mir ansehen wenn ich ein wenig Zeit habe!



    Von den Getrieben her passt wirklich jedes V6 Getriebe auf jeden V6 Motor, ausser der 3.0 Essex. Hab zwar noch nie einen in der Hand gehabt aber gehrt dass sich die unterscheiden.
    Man muss aber immer aufpassen dass das Spurzapfenlager zur Kombination Motor Getriebe passt.



    Gru Stefan

  • danke fr eure hilfe,
    hab jetzt nen v6er gefunden und schau mir den am wochenende an.
    halter herstellen drfte auch kein problem sein , ich arbeite in ner tunningfirma und wir habn auch nen guten laserschneider von daher.(mal ganz nebenbei stellen wir sonderanfertigungen von (sport)auspufanlagen auch edelstahl und domstreben, weis nicht ob man sowas fr den taunus bekommt, daher der hinweis falls interesse besteht)
    mit 5gang granadagetriebe meinst du sicher kein automatic, das ist fr mich aber ein mu, hatte mein 1,6er auch aber das werd ich wohl nicht benutzen knnen beim 2,9er oder ???????????????
    daher lag 2,9er autmaticgetriebe vom scorpio am nhsten. wegen dem tachoantrieb, hab mal kurz in ner firma gearbeitet die sich mit sowas beschftigt hat, daher hoffe ich auf hilfe von dort. na ja mal schaun.


    an dem gutachten ht ich starkes interesse, der letzte tvprfer bei dem ich mal nachgefragt habe kamm mir gleich mit karosse verstrken!!!
    falls ihr noch ne 2,8eri bremsanlage rumzuliegen habt bitte anbieten.


    tschau und danke nochmal


    gru dawid

  • Hi Dawid!


    Das gutachten liegt bei mit aufm Webspace, link ist im oberen Teil dieses Threads. Einfach runterladen.


    das Getriebe vom 1,6er wid nciht passen. Wenn doch, berichtigt mich :D


    Was kostet denn bei euch eine Abgasanlage als Sonderanfertigung? Wrd mich schonmal interessieren... Edelstahl ist natrlich besonders lecker, aber wahrscheinlich unbezahlbar... Domstreben werden fr uns Taunusler wohl eher uninteressant sein - haben ja keine Dme in dem Sinner :O:O:O


    Cu Se

  • selbst wenn es passen wrde hatt ich bedenken wegen der erhten leistung, das wrde wohl nicht lange halten.
    die anlage an sich wird sicher nicht unbezahlbar,
    knnt ich dir morgen wahrscheinlich n ca. preis sagen.
    ich muss erstmal eine an meinem fertigen davon wird erst n muster genommen zur weiteren fertigung.
    mglich ist fast alles. mir schwebt da eine im camarostil vor. rechts/links-anlage endrohre eher mittig leicht angeschrgt.dazu muss allerdings das reserverad wahrscheinlich raus.
    zur domstrebe:ich war grad bei meinem auto und.. 8o
    der hat ja echt keine dome! verdammt!
    aber bei einer tieferlegung macht es sich schon besser die karosse zu versteifen, bei manchen autos kommen die streben auch nur zwischen die radhser innen von daher muss ich mir das noch berlegen wie und wo aber:dat wird scho passen! 8)


    tschzz

  • das mit der verstrebung im motorraum hatte ich auch schon angedacht, meiner is tuto kompletto auf PU-Buchsen und Spax-Dmpern, das ganze Fahrzeug ist schon recht weich wie ich finde, besonders wenn ich die Dmpfer hrter stelle wirds unangenehm mit den Knirsch und Knrasch-geruschen. Hast du nen V6? Wenn du dir eine bastelst htte ich da auch wohl interesse dran.


    Auspuff hatte ich folgendermaen geplant: Zweiflutig bis hinten. Beim Knudsen war die V6-Anlage bis zum Endtopf zweiflutig, dann einflutig, ich htt aber gern zwei getrennte Systeme bis zum Schluss, das Ganze dann bitte noch mit entsprechenden Ptten fr mchtegern-V8-Sound... Da muss doch wenigsten nen bisserl was zu machen sein ;)


    Cu Se

  • der V6 ist kommt demnchst rein dann werd ich mich mit die streben beschftigen und der auspuffanlage. wenn es soweit ist das ich muster angefertigt habe werd ich auf jedenfall nochmal im forum bescheid sagen.
    machbar ist eigentlich alles, nur mit dem tv-segen muss es dann geklrt werden evtl. darf man mit der lautstrke nicht ganz so bertreiben. mal schauen.


    auf jeden fall sag ichs wenn soweit ist nochmal bescheid wollte nur wissen ob interesse vorhanden ist.


    dawid

  • Hallo,


    zum Auspff hab ich mir mal gedacht, dass es ganz nett wre wenn links und rechts ein dezentes Rohr rausstehen wrde!


    Dazu bruchte man ja nur die Reserveradwanne rausschneiden das entstandene Loch zuschweien und den Tank von der rechten Seite in die Mitte hngen. Dann noch eine Tankstutzenverlngerung schweien, dass man wieder zum Tankdeckel kommt.


    Dann msste links und rechts massig Platz sein dass man da noch Schalldmpfer (zwecks Tv) dranhngt.


    Wenn ich nicht schon so ungeduldig wr, dass ich wieder Taunus fahren kann htt ich das bei meiner Resto/Umabu auch gleich noch gemacht.
    Vielleicht wirds ja nchsten Winter was.



    Gru Stefan

  • ... vorher mal mit einem der halbgtter in grau sprechen von wegen struktureller Integritt des Wagens, evtl. versteifungen und so...


    Cu Se

  • Sonst hab ich zum Schluss vor lauter Tatendrang die Flex angesetzt und dann pfuschen einem die Typen wieder dazwischen! X(

  • haben das schon mal beim bmw gemacht reserverad mulde(zwecks gewicht) entfernt gabs keine probleme.
    beim 3er bmw werden auch desfteren die batteriefcher rausgeschnitten und hhergestzt (oder ganz weggelassen /wegen re/li-anlage) bis jetzt gabs keine probleme.
    aber ich bin fast sicher das es einige prfer in groen weiten deutschland gibt die da was zu meckern htten!


    ne 4-rohr anlage spezial die ich gebaut habe.



    gru dawid