Jetzt ist es endlich soweit!

  • 21. Oktober 2015



    Königin Diana wird in Washington erwartet, die Chicago Cubs gewinnen nach über 100 Jahre wieder den Baseball-Titel und die Preise für Seetang sind stark angestiegen.



    :stupid::irre::wonder:



    Nein, nein, hat schon alles seine Richtigkeit!



    :thumbsup:



    Tagesschau



    Details

  • Und nun die Frage, die noch kein Sender gestellt hat: Welche von den Erfindungen gibt es heute wirklich? :sinnlos:

  • Dann hör weg!




    Außerdem ist das hier lesen statt hören. :uwe:




    Und die Frage wurde tatsächlich schon gestellt. Irgendwer hat sogar so'n Hoover-Board erfunden. :irre:

  • aber für die die es kucken möchten als tip um 20:15.


    während es auf rtl 2 werbeverseucht auf über 2h aufgeblasen wird kommt es bei tnt film ohne werbung. wer hat.

  • Interessant ist dabei nur eines: Wie schlecht heutzutage TV gemacht wird.
    N24 heute morgen: Na ja, das schwebende Hoverboard und die Turnschuhe gibt es ja nicht.
    WDR: Das schwebende Hoverboard von Lexus war ja ein Fake, dafür gab es aber eine kleine Auflage der Turnschuhe.
    :irre:

  • Turnschuhe gab es wohl von Nike, aber nur als Gag in Kleinstauflage. Das Hoverboard hat der ein oder andere versucht, erfolgreich war's aber nur im Test bisher.

  • Eben, Bonnie. Kann man ganz einfach googlen. Außer man ist TV Redakteur.
    Das Lexus Board funktioniert übrigens, aber halt nur mit Magnetschwebebahntechnik.

    Einmal editiert, zuletzt von jj ()

  • Und nun die Frage, die noch kein Sender gestellt hat: Welche von den Erfindungen gibt es heute wirklich? :sinnlos:

    Den DeLorean :spitze:


    Für viel Geld besser als damals .

  • Hihi, das Hoverboard würd ich gern mal testen. :thumbsup:


    Und der DeLorean wär echt noch so was für meinen Fuhrpark. :love: Aber der war damals ja keine Erfindung, sondern bereits Realität. Setzen, Freddy - 6.


    Was das Thema Googlen angeht, das ist wie mit dem Lesen - es ist hilft.... ;) Wenn man die Inhalte generell nicht für bare Münze nimmt, sondern gegencheckt, prüft und hinterfragt sowie sich dann seine Meinung bildet. :uwe:


    TV Redakteur ist irgendwie wie Mechatroniker, glaub ich. :irre: Bausteine hin und her jonglieren.

    Einmal editiert, zuletzt von Bonnie ()

  • Ich seh das immer wieder gerne, auch jetzt gerade. Und dass heutzutage so gut wie alles über die Maßen gehypt (das Wort gabe es 1985 auch noch nicht) wird, ist halt so, geht meist schnell wieder vorbei. Wen's stört, der ignoriere es. Also auch diesen Fred ( und -dy) :P

  • ich freu mich daß ich nicht weiß worum es geht, glaub ich, oder geht es um biertrinken, das hatte ich heute schon, das war gut, wie seit eh und je.

  • Da warst du noch nicht mal eine Idee deiner Eltern, als der Film rauskam.


    :hexweg:

    Einmal editiert, zuletzt von Bonnie ()

  • In 5 Jahren wird er aber in einem DeMondeo mit Methanantrieb und Fuchskompostator in die Vergangenheit reisen um seine Eltern auf die Idee zu bringen.

  • Um alles wasserdicht zu machen wird er auf dem Bauernfest "Chery Chery Lady" schmettern und der Cousin vom Dieter, der Franz Bohlen tut dann seinen Teil... Der Rest wird dann Geschichte sein wie die alten Römer.

  • Chery Chery Lady ist ein wundervolles Lied, um mit dem Mondeo mit offenen Fenstern durch belebte Straßen zu fahren :rock:
    Methanantrieb hab ich ab und an auch. Als Alternative zum Fuchskompostator hatte ich mal ne tote Katze in meinem ersten Granada liegen.

  • Nix, das gildet net. Das wär ja dann ein Katzkompostator. Der erreicht nicht genug ATÜ für die Worp-Transformation. :no: