Erfahrung mit ATL Anlasser

  • Mein Anlasser streickt mal wieder und eigentlich hab ich keine Lust den schon wieder zu zerlegen. Taunus 3, 1.6 OHC


    Taugen die ATL Anlasser was, hat da schon jemand Erfahrung mit?


    Danke und Gruß
    Thomas

  • Ich denke you get what you have paid for...wenn man bedenkt das so´n Bosch Ding das 4-5-fache kostet in neu.
    Aber für knapp 80 Euro würde ichs wagen, ist ja Garantie drauf...

  • Genau den Schrott hatte ich mal . :thumbdown:


    Hat 6 Wochen gehalten .... Garantie .... Schicken sie den uns zu mit Rechnung von der Werkstatt die den eingebaut hat . Wir lassen den prüfen ....dauert bis 6 Wochen .
    Wenn sich feststellt das er mangelhaft geliefert wurde , bekommen sie ihr Geld wieder .


    Auf meine Frage wie ich die 6 Wochen fahten soll.


    Wir schicken ihnen einen neuen ....kost aber jetzt leider 20 € mehr . Den kaufen sie wieder ganz normal und wenn der andere mangelhaft war bekommen sie ja auch ihr Geld wieder von dem anderen .


    Das Teil in die Tonne geworfen . Als Lehrgeld verbucht . Hier bei Bosch nen neuen fürs doppelte gekauft und gut .


    Hab bestimmt guten gebrauchten hier . Sag bescheid , hab hier noch was fürn Rostnroll dann lohnt sich das .



    Mfg freddy

  • Ich danke Euch.


    Und Ihr habt natürlich Recht. Bei dem Preis kann das eigentlich nur Müll sein. Da ich meine Kiste im Sommer fast täglich benutze und nicht nur ab und zu zu nem Treffen bewege, sollte ich was brauchbares nehmen.


    Ich meld mich per pn Freddy.


    Gruß
    thomas

  • Lass den bei dintinger und fellenzer in burbach überholen. Ich hab zuletzt 60 Euro bezahlt. Morgens bringen, mittags abholen.

  • Lass den bei dintinger und fellenzer in burbach überholen. Ich hab zuletzt 60 Euro bezahlt. Morgens bringen, mittags abholen.

    Ich kenn den Laden und hab da schon mal eine LiMa im Austausch geholt, ist aber schon länger her.
    Das die so günstig sind hatte ich nicht mehr auf dem Schirm.
    Meinen Anlasser hab ich heute Abend schon mal rausgeschraubt. Im "Trockenen" läuft er natürlich wieder wie geschmiert.


    Ich werd dann wohl mal in Burbach vorbei fahren.
    Der Freddy wird aber bestimmt sauer sein. :sad: Große Lust in den Norden zu fahren hatte ich aber eh nicht, weil ich grad ziemlich mit Terminen zugeballert bin und der Bock am WE fertig werden muss.


    Sie wissen schon. :love: und so.


    Danke für den Tipp
    thomas

  • Nicht schlimm , Hauptsache der Schrottteileverkäufer verkauft dir keinen .


    :benno: