Suche gute Werkstatt im Raum Bielefeld/ Gütersloh für meinen Taunus

  • Tach allerseits!
    Ich weiß jetzt nicht, ob meine Frage hier in dieser Rubrik richtig eingetütet ist..aber ich versuche es mal ;)
    Ich habe ja vor einiger Zeit nach Tipps für meine Vergaser Probleme gefragt. Ich war anschließend in drei verschiedenen Werkstätten, die sich des Problems annehmen wollten und alle meinten sie hätten es behoben.
    Aber Pustekuchen. Die Karre bockt immer noch wie Sau und hat erhebliche Probleme beim Kaltstart. Bei der letzten Werkstatt, konnte ich fast davon ausgehen, dass gar nichts gemacht wurde, da ich gar nicht vom Hof kam.. Meister kam schraubte rum..sagte jo Ding läuft..mach ich nach Gehör...jaaa..Drehzahlmesser hat wohl auch einen wech...aber so müsste es gehen... achja...richtig eingestellt bekommst den nicht...zieht irgendwo falsch Luft...bla :bla: ... und ich wundere mich, was der Wagen da eine Woche gemacht hat... Ich hoffe es ist nachvollziehbar, warum ich da nicht noch einmal hin möchte... :TufkaP:
    Sooooo!!! und jetzt wollte ich mal nachfragen, ob Ihr eine gute Werkstatt im Raum Bielefeld oder Gütersloh kennt. ( Der Wagen ist nen Taunus 2.3/ V6, Bj. 75)
    Vllt. gibt es auch den einen oder anderen Forumsteilnehmer aus der Nähe, die für eine Kiste Bier oder etwas Entgelt mal einen Blick auf das Wägelchen werfen könnte, damit ich zumindest mal weiß, wo ich überhaupt anfangen soll.
    bin etwas am Ende mit meinem Latein.
    Ich danke Euch für Eure Mühen und Tipps und liebe Grüße ;)  
    Rana

    Einmal editiert, zuletzt von Daishi ()

  • moin,


    naja, nach gehör einstellen. vielleicht wissen einige meister in der heutigen zeit gar nicht mehr, wie ein vergaser funktioniert bzw eingestellt wird.


    aus dem raum gütersloh kommen schon einige her. da wird dir sicher hier geholfen.

  • Hallo Tommy!
    Die habe ich schon angerufen, aber sie meinten, sie seien wegen Urlaubs ziemlich ausgebucht. aber ich werde es nach gegebener Zeit nochmals da versuchen, wenn sich in der Zwischenzeit nix anderes auftut.
    Dank Euch Beiden.
    LG Rana

  • schreib mal bruno an. ist in GT aber grade in urlaub.


    --> nochmal: haben deine "meister" mal die ansaugbrückendichtung gecheckt?


    --> was ist mit verteiler? alles korrekt eingestellt?


    --> für den gaser gibts ein ausführliches WHB. hast du das mal durchgelesen bevor du das ner werkstatt, die gefühlte 50 jahre mit vergasern nix mehr zu tun hatte, hinstellst...?!?

  • Hallo!
    Das Handbuch habe ich... ich habe es auch den Leuten angeboten, aber sie meinten sie bräuchten es nicht..habe es trotzdem auf den Beifahrersitz gelegt...vllt war das ja Majestätsbeleidigung ;)  
    Habe mich auch mit Hilfe des Handbuches auf die Suche begeben, muss jedoch eingestehen, dass ich da ein wenig Respekt vor habe.
    Zündung und Ventile sind vor einem Monat gemacht worden, ebenso Kompressionstest

    ob die von Dir erwähnte Dichtung allerdings überprüft wurde, weiß ich allerdings nicht. Aber ich werde dem Mal nachgehen.
    Ich danke Dir für den Hinweis.


    Liebe Grüße
    Rana

  • Hey Rana,


    Habe ein gt auf der Nummer, komme aus Marienfeld.
    granada center weiss nicht.


    Ich schraube alles selbst, wenn mal keine Zeit oder Lust geb ich es zu G. Hassmann in Marienfeld.


    Die einzige Werkstatt meines Vertrauens, das schliesst den vgl. Mit dem.porsche zwntrum bielefeld und mercedes henz harsewinkel ein.
    Familienbetrieb, 3 Meister, bock auf alte Autos faire Preise, deshalb immer dem Hof voll.


    Wenn du willst meld dich mal nach dem Bockhorn we, einmal zusammen hin, dann haste nen Einstand.


    Gruesse Pascal

  • Hallo Pascal!
    Ja super!
    meinst Du mit dem Bockhorner We das oldtimertreffen an diesem WE?
    Dann könnte ich mich mal melden!
    Vielen lieben Dank!
    Grüße
    Rana