Vorstellung Edi's Taunus

  • Hallo Zusammen,
    ich möchte euch meinen Taunus vorstellen der nach einer 6 Jährigen Pause endlich wieder auf die Straße darf.
    Daten:
    Ford Taunus BJ 1977 1,3l
    Tieferlegung 40mm
    Felgen: Ronal Cosworth design 7x16 mit 185 50 16 Toyo Proxes
    Bremsen umgerüstet auf innen belüfte Bremsen
    Neu Lackiert
    Innenraum bis auf den Dachhimmel komplett schwarz.


  • Heiß.Abgefahren.Expressionistisch.
    erinnert mich farblich an die Klumpen mit denen wir früher im jänner die Idioten aus der 6b nach Schulschluss regelmäßig zum Orthopäden befördert haben ;)


    hat was. Viele grüße

  • Willkommen.
    Da passt einfach alles, hammer Felgen!
    Bin gespannt auf die nächsten 6 Jahre.

  • Geschmacksache. Mich persönlich erinnert das an den Bodenbelag unserer Straßenbahn, wenn's aus Kübeln geschüttet hat. Aber ich mag das Schwarz der Reifen.

  • Gayschmackssache wie immer, meiner isses nicht, aber wem's gefällt :dunno:


    Zählt das jetzt noch als einfarbig bzw. was tät die Prüforganisation in D dazu sagen wegen H?

    Einmal editiert, zuletzt von Streetracer ()

  • hallo zusammen,

    Zitat

    Heute, 12:02
    von: Streetracer


    Zählt das jetzt noch als einfarbig bzw. was tät die Prüforganisation in D dazu sagen wegen H?

    Da ich in österreich unterwegs bin brauch ich kein H kennzeichen. hier gibt es wechselkennzeichen mehrere autos auf 1 kennzeichen das teurerste wird bezahlt. und solange ich 1,3 hubraum hab ist es sicher
    nicht das teuerste.

    Zitat

    Heute, 12:04
    von: GoranAgar


    Ist das ein Erlkönig? Gewagt, gewagt. :)  

    der ist gut muss ich mir merken vielleicht für ein aufkleber am heck oder so :ct:

    Zitat

    Heute, 14:23
    von: Rubberduck


    Sieht aus wie Rauputz.

    fühlt sich auch so an 8) noch fehlt der klarlack bin mir noch nicht sicher ob ich welchen draufmach oder nicht. soll ja nicht nur was für die augen sein sondern auch für die neugirigen die ihre finger nicht bei sich lassen können




    ich wollte keinen oldtimer von der stange im originallook sondern ein echtes einzelstück und das hab ich auch geschafft. mir gefällts und das ist die haubtsache....