Leerlauf einstellen Capri 2,3S

  • Hallo nochmal!


    Heute habe ich ein 5 Tages Kennzeichen ergattert um übermorgen mit meiner Capri-Sonne zum Tüv fahren zu können :ct: ( Capri 3 2,3S Automatik )
    Gerade hatte ich meine erste Ausfahrt. Leider verlief die nicht so schön. An jeder Ampel läuft der Gute so niedrig im Leerlauf, dass er ausgeht. Wenn ich ihn auf "N" schalte habe ich manchmal Glück das er an bleibt. Aber beim Anfahren "D" ging er häufig aus. DAS NERVT!!! :nick:
    Nun meine Frage: Gibt es eine Leerlaufschraube um den Leerlauf etwas hochzupeitschen? Kann leider nichts zutreffendes finden.
    Achso, manchmal sägt er im kalten Zustand..... Ansonsten nimmt er während der Fahrt gut Gas an und verhält sich unauffällig

  • Der Vergaser hat ein spezielles System (pneumatische Pumpe) um dieses Verhalten zu verhindern, gegenüber der Beschleunigungspumpe.


    Eventuell kannst Du dort den Hub verstellen.

  • leerlaufdüsen sauber machen.
    co einstellen.


    ansonsten zur ersten abhilfe betätige den gaszug von hand neben dem linken kotflügel stehend. dann entdeckst du eine anschlagschraube am vergaser, die sich selbst erklärt.
    diese kannst du vorm rechten kotflügel stehend reindrehen und so das standgas erhöhen.

  • Diese Kunststoffschraube habe ich nun etwas rausgedreht. Jetzt ist er im Leerlauf auch höher. Sobald eine Gangstufe eingelegt ist, dann geht das Sägen und Untertourige wieder los...Wie sehen die Leerlaufdüsen aus? Sind das die Schlitzschrauben links und rechts am Gaser?

  • die leerlaudüsen sind "oben", rechts und links, 10er schlüßelweite mit schlitz.


    im leerlauf mal nur lockern, also 1/4 umdrehung. läuft er dann schön, rausdrehen und sauber machen.
    ruhig auch mal mit nem dünnen draht durchpopeln.

  • Muss sich in der Leerlaufdüse die kleine Kugel in der Mitte durch drücken lassen können? z.B. mit einem kleinen E Schraubendreher?
    Kann ich die Düse mit dem Mund an hand von ansaugen prüfen. Meine Düsen habe ich ausgebaut. und ich kann dran saugen wie ich will. Die sind dicht. Das ist doch falsch, oder!?

  • einfach mal schön mit druckluft oder bremsenreiniger und wieder rein. die kleinen o-ringe nicht verbaseln.

  • doch die gibts.
    nicht immer und nicht immer noch, aber die gibts.
    der knudsen hatte nie welche, damals sagte man mir oh wo sind die denn und ich dachte ohjemine, wo sind die denn, aber der granni jetzt hat sie. okinol mit sicherheit.
    evtl. baujahrbedingt?

  • ich geh jetz nich nochma raus, aber doch die gibts und die hab ich auch schon öfter gesehen bzw. in der hand gehabt.
    is auch egal, wenn er keine hat kann er sie auch nich verlieren.