Ford wird teurer

  • ganz schön mächtig so ein Blechkasten vor dem V4, ist mir vorher noch nie aufgefallen

  • das merkt man erst so richtig wenn der grastyp seine genitalien drauflegt.
    mal in bockhorn auf offene v4 motorhauben achten...

  • Man sollte die Anzeigenmärkte mit realpreisigen Angeboten überschwemmen, um das Gesamtniveau mal wieder zu richten.


    Das ergibt dann eine schöne Marktkorrektur. Die eigenen Wagen verkauft man natürlich nicht, aber man kann dann die jetzt noch sehr hoch angebotenen Fahrzeuge zu vernünftigen Kursen erstehen, sobald die Anbieter realisiert haben, dass vergleichbare Fahrzeuge billiger zu haben sind und ihre Preise anpassen.

  • Bestimmt will er gar nicht verkaufen, hat nur Druck von seiner Frau bekommen. Wenn du dir schon wieder ein Auto kaufen willst muss aber mal eins weg, oder so ähnlich...
    Und dann mit einem utopischen Preis inserieren, damit bloß keiner anruft...



  • Steht doch ganz klein drunter .


    Für 2türer 200€ weniger .


    Das Heftchen da ist eh für Klo .... da stimmt hinten und vorne nichts .


    Ganz grob zum einverschätzen :stupid:

  • Man sollte die Anzeigenmärkte mit realpreisigen Angeboten überschwemmen, um das Gesamtniveau mal wieder zu richten.


    Das ergibt dann eine schöne Marktkorrektur. Die eigenen Wagen verkauft man natürlich nicht, aber man kann dann die jetzt noch sehr hoch angebotenen Fahrzeuge zu vernünftigen Kursen erstehen, sobald die Anbieter realisiert haben, dass vergleichbare Fahrzeuge billiger zu haben sind und ihre Preise anpassen.


    sorry, ich habe über ein Jahr nach einem richtig guten Coupé oder 2TL gesucht - da war einfach nix zum "realistischen Preis" auf dem Markt, nicht einmal zum unrealistischen Preis wie der hier angebotene Consul (der ist schön, aber natürlich wirklich viel zu teuer). Von "vergleichbaren Fahrzeugen" ganz zu schweigen!


    Und die Preise in der Classic Data sind nichtmal zu hoch gegriffen - Bewertung Note 1(!) Granni Coupé mit großer Maschine für 12.100 bzw. 12.500? Kauf' ich sofort und erspare mit viele tausend Euro Restaurierungskosten mit meinem Eumel. Ok, die emotionale Bindung an den Altmetallhaufen ist nach so einer Aktion natürlich unbezahlbar


    Ich zitiere mal nebenbei die Note 1 - Voraussetzung der CD: "Makelloser Zustand. Keine Mängel, Beschädigungen oder Gebrauchsspuren an der Technik und an der Optik. Komplett und perfekt restauriertes Spitzenfahrzeug. Wie neu (oder besser*). Sehr selten".


    Unrealistisch daran ist nur, dass es solche Fahrzeuge auf dem freien Markt faktisch nicht gibt, jedenfalls keine Ford!


    Wenn ich das noch richtig zusammenkriege: der Gashead hat doch seinen 4TL MK1 schon für über 12k auf der Classica (?) verkauft, wollte ursprünglich 14,5k haben.
    Da hat doch auch keiner geschrien "zu teuer, viel zu teuer!" War ein toller Wagen und sein Geld somit sicherlich wert.

  • Das Fahrzeug steht leider gedanklich zu weit weg.
    Mitlerweile sind eh alle günstigen und guten Fahrzeuge hier.
    Der öffentliche Markt kann sich halt nicht anders helfen als auf den drittbesten Kaufwütigen zu warten. :michi:



    PS: der türkische Mitbürger mit dem ollen 2TL hat einen kleinen Penis.

  • Das Fahrzeug steht leider gedanklich zu weit weg.
    Mitlerweile sind eh alle günstigen und guten Fahrzeuge hier.
    Der öffentliche Markt kann sich halt nicht anders helfen als auf den drittbesten Kaufwütigen zu warten. :michi:



    PS: der türkische Mitbürger mit dem ollen 2TL hat einen kleinen Penis.


    Jan so langsam verlassen dich deine grauen Zellen aber...Steig mal bissl auf Schorle um
    junge junge... :scheissepiek:

    Einmal editiert, zuletzt von micik ()