Ist derFord Escort RS 2 Liter Motor mit dem 1600 Getriebe kompatibel?

  • Ich hab die Möglichkeit den Motor zu bekommen, worauf sollte
    ich achten?



    4 oder 5 Gang Getriebe, Kupplung, Fächerkrümmer, usw.



    netten gruß stefan

  • Ich versteh grad die Frage nicht ganz. :gruebel:


    Willst du wissen, ob der Motor an ein Standard 4-Gang mit (fester) Glocke passt? Wo solls denn überhaupt rein? An welches Getriebe solls dran? Welcher Motor ist es denn (Pinto???)?
    Dann fragst du nach den Getrieben etc.


    So ists schwer zu helfen ... :wonder:

  • Afaik hat er nen Knud Klopeh mit 1,6GT Motor. Da soll jetzt ein RS Motor hin, wohl OHC.
    Viergang Getriebe sollte passen. Fuenfgang geht auch. Ob die Kardan passt, kann ich nicht sagen. Da gibts andere Spezis...


    Kruemmer kann theoretisch vom GT bleiben, beser waere RS oder RS BigBore.


    Kupplung haette ich komplett vom 2.0 OHC liegen, Schwungscheibe, Reibscheibe, Druckplatte.

  • ich habe die Möglichkeit einen RS 2 Liter mit 3 scharfer Nocken, Anlasser, Weber Doppelvergaser, leichter Schwungscheibe, Fächerkrümmer, Hosenrohr, 5 Gang Getriebe,Kupplung, neu gelagert und abgedichtet zu kaufen.
    Frage 1: Ist der Umbau in Plug&Play möglich
    Frage2: worauf ist zu achten
    und rein soll der Brocken in ein 73er 1,6 Taunus GXL Coupe, sorry hätte ich sofort dabei schreiben sollen :irre:

    Einmal editiert, zuletzt von Dudheit ()

  • 3 scharfe Nocken ?


    Wie auch immer.
    Prinzipiell passt der Motor rein.
    Praktisch wirst Du immer was anpassen müssen.

  • Nützt ja aber nix, musst Dich eh für eine entscheiden.
    Aber wie schon gesagt, ganz Plug'n'Play ist das nicht.

  • Das gibt ne richtige Drehorgel.
    Feine Sache
    Für den Anfang kein Problem, nur solltest Du zusehen ,daß eine lange Hinterachse und evtl. ein fünfter Gang rein kommt.
    Sonst drehst dem Teil den Kragen ab.
    Lange Hinterachse würde nichts schaden.

  • auch! und ich dachte mehr Wellen mehr Leistung! ;)  
    Aber jetzt die Frage aller Fragen was ist denn ein


    Realistischer Preis für die ganzen Brocken



    gruß stefan

  • Naja, kommt halt darauf an.
    Wenn da zwei 40er oder 44er IDF drauf sind dann ist der Preis sicherlich realistisch.
    Ist da nur ein normaler Weber Registervergaser drauf (32/36) dann sind 1500,- eigentlich ganz schön viel.

  • Ganz genau !
    Er hat ja auch sicher einen Prüfstand.