Suche Reparaturblech oder gute originale Frontschürze für den Granada Mk1

  • für 'nen neuen Kotflügel (Originalteil?) werden ja auch schon 600 in den Ring geworfen.


    Die Repro-Schürze von MM ist aber auch nicht doll, die Form an den Nebelscheinwerfern stimmt nicht und die Befestgungen für die Nebel-Einsätze sind nur rudimentär vorhanden, da muss viel gebastelt werden, vielleicht sogar die alten Einsätze rausgeschnitten und in die Repro-Teile eingesetzt.


    Mir fehlt da die Erfahrug, ich bin kein Karosseriebauer und kratz' mich da immer noch am Kopf, wie das am besten gehen soll.

  • Danke für den Hinweis. Dann wohl auf keinen Fall MM, 400 Schleifen ist mir aber auch zu viel... Weiß einer, ob von MM wenigstens das Innenteil passt?

  • Was ich mit Innenteil meine ist die Kühlerzwischenwand Querträger unten. Ist bei MM ausverkauft, brauche ich auch, fast noch dringender als die Frontschürze. Wer kann helfen???

  • Hier steht noch ne rausgetrennte Schnauze ....

  • Vermutlich das eine Etage tiefer hinter der Frontschürze. Das Teil könnte allerdings der selbe haben, der auch das von dir verlinkte Schlossblech anbietet. Meine, sowas hätte da rumgelegen, bin mir aber nicht sicher.

  • Vermutlich das eine Etage tiefer hinter der Frontschürze. Das Teil könnte allerdings der selbe haben, der auch das von dir verlinkte Schlossblech anbietet. Meine, sowas hätte da rumgelegen, bin mir aber nicht sicher.


    ganz genau.


    hier mal ein Sheet, gemeint ist die Nummer 22:



    Ich frag mal den Typen auf Kleinanzeigen...

    Einmal editiert, zuletzt von Joe Bein ()

  • für 'nen neuen Kotflügel (Originalteil?) werden ja auch schon 600 in den Ring geworfen.


    Die Repro-Schürze von MM ist aber auch nicht doll, die Form an den Nebelscheinwerfern stimmt nicht und die Befestgungen für die Nebel-Einsätze sind nur rudimentär vorhanden, da muss viel gebastelt werden, vielleicht sogar die alten Einsätze rausgeschnitten und in die Repro-Teile eingesetzt.


    Mir fehlt da die Erfahrug, ich bin kein Karosseriebauer und kratz' mich da immer noch am Kopf, wie das am besten gehen soll.


    Ich hab die auch von MM. Das grösste Problem war, das die 15mm zu schmal war. Ich musste da einen Streifen reinsetzen. An den Nebleröffnungen muss man ein bißchen dengeln...ist aber nix wildes.
    Klar kostet ein Kotflügel inzwischen 600...würd ich aber auch nur für Original und neu bezahlen...den bekommt man aber auch kaum Selbsgedengelt...so´ne Frontschürze wäre aber wohl machbar.