BF Goodrich Erfahrungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bierchen schrieb:

    Bei Reifen ist mir nahezu nur eines wichtig, Nasshaftung, nix ist beschissener als auf nasser Straße bremsen zu wollen und die Kiste rutscht einfach mit vier blockierenden Rädern, ungebremst weiter; oder man schmiert in Kurven trotz geringen Tempos einfach ab.
    Ich bin schon reichlich mit solcherlei Müll herumgefahren,weiß also wovon ich rede und kann nur sagen, nie wieder!
    damit wären wir dann bei goodRIDE (oder goodSLIDE). also müll. rutschen und so.

    maxxis ist da schon ne andere liga. in aktuellen größen verkaufen wir die ständig (vor allem als ganzjahresreifen), nie probleme oder reklamationen.

    zu den taunus-relevanten dimensionen kann ich leider nix genaues beisteuern.
    work all day get drunk all night

    Ich suche für Granada 3 Turnier:
    - Türverkleidungen in braun
    - Rückbank in braun
  • Oh den Basti gibts hier auch noch.
    Guten Morgen!

    Bin die in 215 mal auf der Leiche gefahren und du selbst auch auf dem weißen Kombi damals mit den Ghia Felgen.
    Du fandest sie gut, obwohl sie schon älter waren. Schon vergessen?
    :bonnie:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dulle ()

  • Neu

    Diese Schrottreifen von Goodrich habe ich vorgestern abgezogen. Wagen von einem Kunden, Capri S. Die waren kaum 500 km drauf. Auf der Vorderachse mieserabel. Made in Mexico, relativ harte Gummimischung, kein guter Rundlauf. Keine gute Bodenhaftung !

    Auf der Hinterachse durchaus fahrbar. Vorsicht bei Nässe. Jetzt ist Dunlop drauf. Da liegen Welten dazwischen. Der Wagen hat keine Servolenkung, mit den Dunlop ist er viel besser zu rangieren.

    Die Einschätzung gilt natürlich für den Capri. Auf anderen Fahrzeugen mag es anders sein.

    Gruß Bleifuß
  • Neu

    Ach das doch mal wieder alles scheisse.
    Kann denn nicht mal was geil aussehen und taugen.
    Dachte mir das aberschon.
    Wie blöd auch von Dunlop das die natürlich dann keine weisse Schrift haben.
    Dann halt wieder selbst anmalen.........

    Grieg echt mal die Krise, die hinteren Felgen sind nur in neu zu bekommen, werden in China hergestellt, will ich nicht, sollen sie die doch auf nem Reiskocher fahren.
    Hippies hate water

    Hippies hate Water