Anzeigegedönse für Anhängerpaket

  • Sag mal Leute, ich bin schon seit längeren am überlegen mir diese Druckanzeige für die Highjackers hinten ins Armaturenbrett zu friemeln.
    Hab mal pics gemacht wo die ja hingehört. Nur irritiert mich die obere befestigung von der montageplatte doch etwas. Das passt alles meiner ansicht nach so nicht wirklich. Oder wie seht Ihr das ? Hat die hier noch ein anderer verbaut ? Und wie wird die genau angeschlossen ? Das Manometer hat einen einzigen Druckeingang und das wars. Wie koppel ich das alles ? Einfach mit T Stück ein abzweig machen und gut is ? Kann mir da schlecht was anderes vorstellen. Ist der Einbau scheisse zu machen oder gehts auch ohne Armaturenbrett raus ?


    Bild 1



    Bild 2



  • Gefällt Dir das? Sieht aus wie Werkunterricht 4. Klasse :uglyrolleyes:
    Ich würd´s nicht einbauen.

  • Hi und DANKE für die für mich wichtigen antworten. Also wenn dann einfach mit T stück ran , und das das fach von hinten demontierbar ist wußte ich auch nicht. Das sah mir zu sehr nach Armaturenbrett komplettausbau aus, und ja genau wegen der Optik habe ich es denk ich bisher nie verbaut. Nur hat meiner eben aufpumpbare dingens hinten drin und wie sich nach kurzer recherge hier herausgestellt hat , ist das Teil eben mehr Original wie das was bei mir im moment verbaut ist. Ich denke mal ich baus ein und kann mich wenigstens dann auf fragen wie " Hat der Turbo drin ? " freuen ;)

    Einmal editiert, zuletzt von yellow coupe ()

  • Ja wenn du welche hast oder in nächster Zeit die Lust zu findest welche zu machen , immer ran :)  
    Ich informiere mich gerade was es da für schläuche gibt womit man das bewerkstelligen kann. Bei meinen sind so hartplastikschläuche verbaut , aber vom durchmesser deutlich kleiner wie der Anschluss von der Druckanzeige

  • Schlauch ist normal 3mm gibt's Adapter für das Instrument---Schlauch und den ganzen Kram habe ich hier liegen--bei Interesse PN

  • bei meinem Ex-MK2-Kombi war die Anzeige in der Mittelkonsole verbaut - weiss nicht, was für eine Du hast.
    Irgendwie wirkt die Anzeige dort fehl am Platze - könnte man die nicht mittig unters Armaturenbrett verbauen ?
    Ist doch besser, dort Löcher zu bohren, als oben im Sichtbereich :coyo:

  • bei meinem Ex-MK2-Kombi war die Anzeige in der Mittelkonsole verbaut - weiss nicht, was für eine Du hast.
    Irgendwie wirkt die Anzeige dort fehl am Platze - könnte man die nicht mittig unters Armaturenbrett verbauen ?
    Ist doch besser, dort Löcher zu bohren, als oben im Sichtbereich :coyo:



    edith: warum 2 x ?????

    Einmal editiert, zuletzt von sinnlos ()

  • Habe Niveaulift auch bei mir im Kombi.
    Die Blende mit dem Manometer kommt ja hinter die Armaturenbrettwulst, so sieht das ganze schon nicht mehr so nach Bastelstunde aus. Und original wird das System auch hier befüllt, dazu gibt es das Ventil unterhalb der Anzeige.


    Was allerdings dann fehlt, ist die Ablage für die Kippenschachtel und das Feuerzeug. Jeder rauchende Granada-Fahrer hat dort seine Zigaretten, es gibt keinen besseren Platz ...

  • Ja das soll so amtlich und Original sein. Hab das genau so auch auf einigen Bildern schon gesehen.


    Wollelunder , was gehört alles denn dazu ? Ja nehm ich dir gerne ab :)


    Der Verlust des Kippenfachs ist bei mir zu verschmerzen , hab meine 80` Netzhemden alle wiedergefunden , und werd die mir eben wieder zwischen Hemd und gedachten Oberarmmuskel klemmen :thumbsup: . Zur Not nehm ich mir auch das alte Aerobic Schweissband meiner Mutter und klemm mir die Schachteln damit am Hinterkopf.Man muss sich selbst möglichkeiten offenhalten um auf veränderungen zu reagieren Leute


    sinnlos - es gibt Menschen die eben Ihre Meinung damit ein gewissen Fundament geben wollen indem sie solche fiesen Tricks wie doppelpostigs verwenden ;) Ja so wie Consul schrieb , bei MK1 ist das so

  • Achso , das das so seltsam aussieht ist doch klar , hab das Ding doch nur kurz mal da rangelegt wo es hin soll. Wenn es verbaut ist sieht man nur noch die Blende