Heute geTÜVt!

  • Heute dem Escort mal endlich neu HUen lassen. 7“Räder+Vierspeichen-RS+K&N eingetragen lassen. Muss jetzt nur die Motorhaube von innen tapezieren. Der Prüfer meinte das die LuFis sonst doch zu laut wären...

  • Bei euch säuselnden V6 Fahrern ... oder den Dieselnaglern vielleicht, ja.


    Bei offenen Webern halte ich das für zwecklos. Was steht denn da jetzt im Bericht drin? K&N nur in Verbindung mit Haubendämmung?

  • Ja, genau so wurde es aufgeschrieben.
    Ich halte es auch für eher zwecklos, wird aber die Tage dran gebatscht. Aber ich will halt meine Ruhe, und hab kein Bock mich mit irgendeinem Bullen zu zoffen warum da jetzt keine Dämmung dran ist.
    Dafür das andere TÜV-Onkels in Ohnmacht fallen wenn man K&N und eintragen in einen Satz packt. :dunno:
    Egal, bin happy das alles so ist wie ich es haben wollte.

  • Ich musste die Haube von meiner grünen Limo auch dämmen als ich das 57i-Kit hab eintragen lassen, weil es halt im Gutachten vom Sierra so drinsteht.
    Wobei der Sierra eh immer ne Dämmung hatte, zumindest als DOHC.


  • Dafür das andere TÜV-Onkels in Ohnmacht fallen wenn man K&N und eintragen in einen Satz packt. :dunno:

    Hi!
    Komische Prüfer gibt's...
    Ich fahre schon seit Jahren mit K&N und auch alle zwei Jahre damit zum TÜV.
    Eingetragen habe ich die aber nicht...
    Wer hat denn die 7x13 eingetragen? MS ?(


    Gruß
    Steve

  • Nee der MS war das nicht.
    Mit dem hab ich mich „ein wenig überworfen“. War bei dem gewesen um zu fragen was ich tun muss um die eingetragen zu bekommen. Das lief so:
    Frage von mir wie oben.
    Er: Das passt nicht.
    Ich: Fahr die schon seit 6 Monaten.
    Er: Kann nicht sein.
    Dann fing er an über Traglasten(??) und Freigängigkeit zu referieren. Auf meinen Einwand er fahre die Räder ja selbst auf seinem RS meinte er das wäre ja was anderes.
    Ich hab die Schnauze so was von voll von diesem Typen...
    Ich hab mich mit einem „Schon in Ordnung“ den Platz verlassen weil mir fast der Kragen geplatzt wäre.
    Den werde ich NIE wieder an seinem Arbeitsplatz belästigen.

  • Bei euch säuselnden V6 Fahrern ... oder den Dieselnaglern vielleicht, ja.


    Bei offenen Webern halte ich das für zwecklos. Was steht denn da jetzt im Bericht drin? K&N nur in Verbindung mit Haubendämmung?

    Also ich hab heute die erste Fahrt mit der frisch gedämmten Haube gemacht. Was soll ich sagen? Es bringt nix. Aber rein gar nix :stupid:

  • :stupid:


    Als hätt' ichs nicht vorher gewusst. Nunja, egal. Dann hat die Rennleitung wenigstens was zu Lesen bei der Kontrolle.
    Aber warscheinlich haste auch das falsche Zeug benutzt ... :bla:
      :D

  • Hab heute meine XV750SE durchn TÜV gefahren , ohne erkennbare Mängel ,
    anschliessend war ich mitm Anhänger da , der Prüfer meinte nur :"Die Nebelschlussleuchte geht nicht , kann ich dir aber nicht aufschreiben wäre sonst ein Mangel"

  • Hab heute meine XV750SE durchn TÜV gefahren , ohne erkennbare Mängel ,
    anschliessend war ich mitm Anhänger da , der Prüfer meinte nur :"Die Nebelschlussleuchte geht nicht , kann ich dir aber nicht aufschreiben wäre sonst ein Mangel"

    Vernünftige Leute gibs immer ma wieder. Mein TüV vor 2 Wochen hat auch gerademal 10 Minuten gedauert von dem bestimmt 7 Minuten nur Schreibkram auf sein läppi war. :)

  • Nabend,


    heute zum TÜV, 1 1/2 Jahre drüber und die Kiste war ja teilzerlegt, als ich sie gekauft habe...


    Reifen (185/75 R14) nach langer Debatte und zahlreichen Telefonaten vom freundlichen Kittelmenschen eingetragen bekommen und als einziger Mangel taucht jetzt ein Spurstangenkopf (innen) auf dem Prüfbericht auf.


    Bin noch nie so zufrieden durch den TÜV gefallen und kann jetzt auch mal ausgiebig fahren und muss nur noch den Spurstangenkopf machen.


    :-)