Wer es saarländisch mag , zum lachen für Rest der BRD .

  • ...ich hab da den letzten pütt mit zugemacht.
    wenn das alles einsackt,wirds saarland nen schöner großer baggersee :uglybeer:

  • Als Exil-Nordsaarländer bin ich sprachlich ganz auf Freddys Welle. Aber im Saarland gibts sowieso wahnsinnig viele Dialekte. Manchmal heißt der selbe Gegenstand im Nachbardorf schon ganz anders. Kein Scheiss!


    Wer Nordsaarländisch noch nicht kennt sollte mal nach "Maerchionkel" und "Graf Drakeli" googlen. Auf youtube kann ich den Wutausbruch von Kinski auf saarländisch sehr empfehlen!


    Kultur pur! Es wird euer Weltbild erschüttern.


    In diesem Sinne: Dir hann doch all de Kiki verkrootzelt! Haalen eisch munter! :michi: