...interessant: Consul 2,3l Zweitürer - Expertise benötigt!

  • ...jetzt werde ich doch etwas aufgeregt: dieser Consul steht bei mir sozusagen um die Ecke:


    http://suchen.mobile.de/fahrze…il&utm_campaign=EmailLink


    Ich war bisher auf das Coupé abonniert, aber eine Limo als Zweitürer wäre auch sehr schön. Ich wll mir den mal ansehen um eine erste grobe Abschätzung zu machen.
    Leider gibt es ja nur ein einziges eher schlechtes Bild!
    Meine Frage an die Experten hier: wer mit Consul/Granada-Eexpertise würde sich gegen Unkostenerstattung ggf. den Wagen mal genau ansehen?
    Oder kennt jemand den Wagen und kann schon voab etwas dazu sagen?
    Danke und ich würde nach 20 Jahren doch so gerne wieder 'nen Ford V6 fahren - vielleicht wäre das ja eine Chance!

  • Das Bild ist ja mal echt scheiße :!:


    Wenn es nicht weit weg ist , fahr doch mal hin . Der Preis an sich für V6 mit Tüv und H ist ja mal nicht zu hoch gegriffen .


    Und sogar noch VB . :thumbsup:


    Wenn der vom Blech her gut ist ... musst halt auf die 2-türer Sachen achten , wenn da was fehlt wirds schwer . :thumbdown:


    Nur meist bei solchen Bilder steckt viel Müll dahinter . :gruebel:


    Einer der sein Fahrzeug pflegt , macht meist auch schöne Bilder davon .


    Mfg Freddy

  • Es geht doch nichts über hilfreiche Beiträge :rolleyes:


    Falls keiner gucken fahren kann, fahr doch selbst, mach eigene aussagekräftige Bilder und stell die hier ein zwecks Begutachtung. Und lösch den Link oben, damit ihn keiner wegschnappt, sobald er die Bilder gesehen hat :)

  • ...danke, ich versuche den morgen zu besichtigen (telefonisch war der Verkäufer bis jetzt nicht zu erreichen), ganz unbedarft bin ich nicht, aber eine Endlosbaustelle aufgrund falscher EInschätzung will ich mir eben auch nicht aufmachen. Und bei dem Satz "beginnende Korrosion am Schweller" werde ich ängstlich
    Das mit den Bildern werde ich mal so machen. Wie gesagt, wenn sich jemand aus der Umgebung erbarmt, das wäre schön und umsonst soll es auch nicht sein!


    Grüße,
    Uli

  • der dulle aus berlin pendelt ab und zu nach hildesheim, oder generell gen westen. vielleicht geht da ja was, auskennen mit grannis tut er sich.
    schreib ihm mal ne pn.

  • Der ist laut Aussagen des Verkäufers schon so gut wie verkauft.
    Der ließ sich nicht mal am Telefon blind kaufen.
    Morgen hat jmd Termin mit Geld und Trailer.
    Wenn der widererwartend nicht will, hoffe ich mal, dass der Mann sich an unser Telefonat noch erinnert!
    Echt zum kotzen!


    Bei Sowas muss man direkt nach Einstellen der Anzeige anrufen, auch wenn es mitten in der Nacht ist! :pp:

  • ...habe den Verkäufer heute am Nachmittag erreicht, ganz netter Typ. Der Consul hatte sogar eine funktionierende Klimaanlage verbaut! "DerDoc" hat allerdings leider recht, ist faktisch sofort verkauft an einen Typ (Händler?) der unmittelbare nach dem Einstellen der Anzeige angerufen hat und gleich mit 'nem Trailer anrückt.
    Sch***** - was ist denn da los, noch vor ein paar Jahren wollte die Dinger niemand haben und heute muss ich die entsprechenden Anzeigeseiten im Minutentakt abrufen, um noch ein halbwegs brauchbares Exemplar ergattern zu können?
    Ich bin echt zutiefst betrübt, sah' mich schon im saharabeigen zweitürigen Consul bei Sonnenschein lässig über die heimatlichen Strassen cruisen

  • dass du schon ziemlich lange suchst, oft kuckst und dir nun schon mindestens der 2. vor der Nase weg geschnappt wurde.

    oje, da scheint sich ja ein Verteilungskampf abzuzeichnen - DerDoc hat die gleiche Region und die gleichen automobilen Vorliebe wie meinereiner. Ok, ich geb' mich auch gern mit einem P5, Knudsen oder sogar TC76 zufrieden, wenn zwei Türen und sechs Zylinder

  • Da hast Du Recht Jan.
    Wenn wir beim Granada sind, ist es wohl bestimmt schon der vierte.
    Beim Alltags-Freizeit-Auto zähle ich schon nicht mehr. Heißt, dass ich wohl zum einen ´nen guten Riecher habe, aber zum anderen deutlich zu langsam bin.


    Es wird viel Schrott angeboten und viel zu überhöhten Preisen. Oftmals sogar in Kombination.
    Wie der Prefect schon richtig sagt, man kann im Minutentakt schauen.
    Sogar die Suchoptionen, bei der die Handyapp sich meldet, helfen einem nicht wirklich. Teilweise werden die Autos scheinbar mit Einstellen der Anzeige oder vorher verkauft. Keine Ahnung was da los ist.

  • Der steht doch noch drin...ich hol den morgen.


    Warn Scherz...ich weiss garnicht was ihr da fürn Hype drum macht. Der ist weder spottbillig noch kennt einer den wirklichen Zustand. Dazu kommt das der 2,3er und die Klima vermutlich nicht original sind und da drängt sich schon der Verdacht einer Bastelbude auf...also nicht ärgern.

  • Zum Thema Bastelbude ne Frage:
    müsste der Consul mit den Zusatzscheinwerfern nicht einen Grill wie der Granada 75 ohne Ford-Schriftzug gehabt haben? In dem Ford Granada-Buch ist unter anderem n britischen Polizei-Consul mit den Lichtern und dem beschriebenen Grill abgebildet - der Ford Schriftzug stand natürlich auf der Haube... Die Zusatzscheinwerfer scheinen auch bissle zu hoch angebracht zu sein.