Werkstattbeleuchtung

  • Bin gerade dabei Werkstatt , Flure, Verglasungen farbig zu beleuchten.


    Es gibt ja inzwischen schon in jedem Baumarkt bzw. sogar schon im Aldi die selbstklebenden Lichtbänder.


    Die Bänder lassen sich zerschneiden und mit den Klips wieder zusammenfügen.
    Da ich nun manche Glasscheibe aber von oben und unten Beleuchte hab ich anstatt der Klips Telefonleitung angelötet um grössere
    Abstände zu überbrücken.bzw auch Telefonleitung zum Sicherungskasten gelegt da die Netzteile alle über Schalter in der Wand geschaltet werden und im Sicherungskasten eingesteckt werden
    Das hat bei der ersten Strippe auch super funktioniert.
    Bei der zweiten leider nicht , da sie gar nichts mehr macht .
    Hab eine neue geholt die auch super funktiniert ,traue mich nun aber nicht sie wieder zu zerschneiden und zu löten.
    daher meine Frage, an was könnte es liegen.
    Verpolung mal ausgeschlossen .

  • Mal messen ob da wirklich 12 Volt ankommen wo du die anklemmst.


    Du kannst auch nicht beliebig viele LED an ein Netzteil hängen, je mehr desto Ampere.
    Das gleiche gilt auch für die Länge des Klingeldrahtes, je länger, desto Spannung.

  • bzw auch Telefonleitung zum Sicherungskasten gelegt


    D.h., Du hast die Kabel auf der Sekundärseite * nicht unwesentlich * verlängert, nehme ich mal an ?


    Das funktioniert nicht immer, da über die Kabel vermutlich kein einfacher Gleichstrom fliesst, sondern das sehr wahrscheinlich hochfrequent getaktet ist.


    Wenn das so ist, schliesst praktisch die Kapazität des Kabels das Netzteil kurz ( etwas übertrieben ).


    Versuch doch mal, das defekte Leuchtband wieder kurz anzuschliessen, falls Du das noch nicht gemacht hast.

  • Hab nur den Strang unterteilt und einen Meter ,von fünf weggelassen.
    Auch alles so anzuschliessen wie es gehört, hat nichts gebracht.
    Versuche es in diesem Fall noch einmal ,werde wohl etwas konzentrierter Arbeiten müssen um Kurzschlüsse und Verpolungen zu vermeiden.
    War auch schon am Überlegen obs die Fernbedienung war.
    Danke!