Drehzahlmessung

  • Moin Moin,
    ich hab einen Autometer Sport Comp Drehzahlmesser eingebaut. Die Kiste hat einen 2l Pinto mit serienmäßiger Zündanlage. Ich bin mit einer Weiche an das Minuskabel der Zündspule gegeangen. Die Leerlaufdrehzahl stimmt. Latsch ich aber aufs Gas zeigt mir der Drehzahlmesser gute 1000 Umdrehungen zu wenig an. Ich hab mal probehalber einen Sun Supertach angeschlossen und hab dann das gleiche Problem. Ich bin kein Elektriker. Woher kommt die Messabweichung? Machen die Amikabel eventuell zu viel Widerstand für meine poppelige Spule? Beide Drehzahlmesser sind korrekt auf 4 zyl. Betrieb eingestellt.

  • Hat mit irgendwelchen Widerständen nichts zu tun, muss an was anderem liegen. Pinto habbich keine Ahnung von, hat der kontaktlose Zündung?
    15 und Masse korrekt angeschlossen?


    Und mal ne ganz doofe Frage - woher weißt du, dass die Anzeige nicht stimmt?

  • Die Masse hab ich vom Anschluss am Amaturenbrettträger genommen. Plus kommt vom Zündschloss.
    Die Werte können nicht stimmen. Bei 120 auf der Bahn nur 2000 Umdrehungen, das erscheint mir sehr wenig. Ich kann im Leerlauf vollgas geben und er steigt nicht über 3500...das paßt einfach nicht!!

  • Das klingt in der Tat eher unpassend ^^


    Hast du ein Multimeter? Oder eine Prüflampe? Dann würde ich zuerst mal die Stromversorgung des DZM überprüfen. Am besten direkt am DZM vom Plus zur Masse, Prüflampe muss leuchten.


    Dann, aber nur wenn er KEINE kontaktlose Zündung hat: wieder direkt am DZM, Prüflampe vom grünen Kabel zum Plus, und dann den Motor von Hand drehen. Prüflampe muss dabei an und aus gehen. Vorsichtshalber dabei das mittlere Zündkabel aus der Zündspule ziehen.


    Wenn das alles ok ist und er trotzdem nicht geht, ist er entweder defekt, oder doch auf 6 Zylinder eingestellt ^^

  • Ja ja, möglichst da, wo ein wenig Benzin ausgetreten ist ^^


    Ist grundsätzlich natürlich richtig, aber einen sicheren Massekontakt sollte man dabei schon herzustellen wissen. Und ohne geeignete Hilfsmittel (Kroko-Strippen) ist das gar nicht so trivial wie es klingt ;)