mal was anderes: verkaufe nen alten 600er Fiat

  • . . .gute Restauration hinter sich gebracht - hat mein Vater in den letzt 2 ... 3 Jahren kompl. neu aufgebaut - vom schweißen bis Lack, hat sich sogar selber an die Innenausstattung gesetzt und mit Nähmaschine bewaffnet alles neu in schwarz bezogen, Motor neu aufgebaut und "Leistungsgesteigert" . . . .so auf viell. wahnwitzige 28 ... 29 ... oder sogar 30 PS.
    Ist ja auch Heckangetrieben ... also hier passend.
    Bilder kommen noch, mein Vater hat mich nur damit gerade überrascht. Er will jetzt mit 75 Jahre noch ein Lancia restaurieren . . . .
    Preis so um die 5.000 ...
    Und denkt daran - mein Vater hat fast 50 Jahre an Autos gebastelt und den 600er für sich gemacht - das Auto wurde kompl. neu aufgebaut. Technisch wirklich schön gemacht, wobei der Lack nicht staubfrei ausgeführt wurde, dass war ihm egal . . .lieber Technik top, und Spielereien wie ein wenig Abahrt Flair, andere Auspuf, Vergaser mit angepaster Brücke . . .
    Will mal sehen ob hier Interesse für sowas existiert. :wonder:

  • Moin,
    passt hier wohl nicht so hin.
    Du hast hier unzählige Verkaufsbeiträge, wäre super, wenn du den Überblick behältst und mal auf anfragen reagierst.....siehe P7 Teilelager..
    Super Fahrzeug, was dein Vater verkaufen will.
    Papa will veekaufen
    Du willst verkaufen
    Ein Kumpel von dir will verkaufen.


    Hätte da gerne was von gekauft.....
    Schöner Fiat.


    Yamas

  • ....Bilder scheinen gleich zu kommen - Bitte -> der Lack ist NICHT auf meinem Wunsch da so drauf gekommen......


    Und Ja - vorne die Kofferraumhaube steht auf einem Bild leicht auf - nicht das es heist, da wäre was krumm - mein Vater hat den richtig damals "auf die Seite gelegt, alles selber geschweißt, gemacht getan - nur der Lack hat ein ebenfalls älterer Herr sprich Lackierer wie früher bei den eigenen Rennautos, selber lackiert.....Bilder von der damaligen Restauration liegen so weit ich weiß im Ordner auch vor.....bei ernsthaften Interesse. Seht euch einfach die Bilder an - der ist jetzt so in etwa zwei Jahre fertig und die Bilder sprechen wohl für sich - habe mal nachgesehen in verschiedenen Portalen - der von meinem Vater angedachte Preis erscheint mir um einiges zu preiswert.....aber das muss er wissen - ist ja erwachsen.

  • Mal ehrlich - ich finde die Lackierung "so" auch nicht die Welt - hat was von ner Garagenlackierung mit Kompressor - und ich denke so ist die auch gemacht - wobei die Vorarbeiten und "alles unter dem Blech" wirklich gut gemacht wurde und das nachweislich - ich denke ich werde meinen Vater empfehlen, den nochmal, vom Fachmann nach zu lackieren zu lassen - innen kann ja so bleiben.....aber das Rot muss weg....und ein Glanz muss drauf. Bei der ganzen erneuerten Technik soll das Bild ja auch stimmen.

  • Ich finde den 600er so wie er ist auch ok, ist nur nicht meine Welt. Ich finde die Autos putzig und schön anzusehen, nur mehr halt leider nicht.
    Trotzdem würde ich ihn so lassen, so ist er individuell und sticht aus der Masse heraus (genau wie mein Granni, wenn er denn mal fertig ist...chchchchhhhhh, ich sag nur Rot, Chrom und Blau...) und wirkt nicht so bieder wie von der Stange.