Suche Bezugsadresse für Custom-Stahlfelgen

  • Ich möchte auf meinem Granada 16 Zoll Stahlfelgen haben. reguläre stahlfelgen haben immer diesen kranz aus löchern und ich finde zum verrecken keine ohne. weiß jemand einen hersteller oder vertrieb, wo ich welche mit 5x112 lochkreis kriegen könnte?

  • Nur mal eine ganz technische Frage.... ist es nicht sinnvoll, diese Löcher zu haben? Einerseits, weil durch das Stanzen die Festigkeit erhöht wird, die Felge quasi seitensteif wird und andererseits, weil man sonst die Bremse und den Dreck einsperrt und die Luft aussperrt?


    Also, geil fänd ich die auch, kann mir aber nicht vorstellen, das ein Tüffffmann das toll findet.

  • Audu 80 B4 1,9tdi hatte sowas manchmal. Sieht scharf aus, aber die Lochkreisaenderung geht wohl net. Frag vllt mal bei den Ingolstaedtern nach, obs das auch aufm 100er/A6 gab, die haben Fuenfloch.

  • Stimmt!
    Wenn man ne Eintragung will,darf der Onkel das nur machen wenn die Kiste rundum Trommeln hat.Was beim Granni ja nicht ist.
    "Scheibenbremsen werden nicht mehr ausreichend belüftet" heisst es dann.
    Kann man alles diskutieren,ich weiss.Ist aber rein rechtlich so..

  • Die Amistahlfelgen mit Langlöchern gehen oft soweit nach innen,das die mit den dazugehörigen Spezialschrauben ohn weiters auf 5x112 draufgehen.
    Das sieht mal echt geil aus,selbst auf M Taunus gefahren.
    Aber wenn der Prüfer das sieht,fallen ihm mal gepflegt die letzten Haare von der Platte..
    Und wer damit über 120 fährt,will eh nicht mehr leben.Da brauchen oft schon nagelneue Felgen 1-200g Gewichte.
    ...go figure..
    Olli

  • Hoi.


    Is das noch aktuell? wenn ja, Mercedes hat den Lochkreis und am W114 gabs Felgen die zu sind, sehn aus wie klassische Stahlfelgen
    nur halt ohne löcher (sind die auf meinem Profilbild)


    Musst halt dann breiter schweissen lassen, gabs glaub ich nur bis 5,5J wenn ich nicht irre.


    lg