Wandern im Taunus II

  • Nachdem der Ursprungsthread zu diesem Thema durch 2 zusätzliche Seiten, die hinten nach rutschen und nicht verschwinden, ein wenig unhandlich geworden ist, hier der Vorschlag einer Fortsetzung.


    Damit funktioniert "gehe zu letztem Beitrag" endlich wieder.


    Themenvielfalt des Ur-Threads


    - stilechtes Verschönern von alten Autos
    - Essgewohnheiten
    - Reverse Engineering Tuning
    - Gott, die Welt, das Universum und der Inhalt des Handschuhfachs
    - Kindheitserinnerungen und Traumata



    zum Schluss ein wenig Sesamstrasse und Denkanstösse zur Namensgebung von selbstgemachten Kindern.



    Anpfiff zur nächsten Runde !

  • Nein.
    Das mit dem Punkt ist ein eigener Thread.
    Oder gibts da auch schon zwei?
    Egal.



    Das werden wohl zwei konkurierenden Threads....
    Abstimmung ?

  • Also ich wäre wegen des einfacheren Händlings dafür, einen neuen Thread zu eröffnen.


    Ist zwar schade um den alten, aber es scheint in der Tat so zu sein, dass wir die beiden letzten Seiten niemals voll bekommen.

  • Zitat

    Original von Oliver (_A_)
    Nein.
    Das mit dem Punkt ist ein eigener Thread.
    Oder gibts da auch schon zwei?


    Das wär dann ja der Doppelpunkt-Thread. Oder Doppel-Punktthread? Öhm, was sagt denn die neue Rechtschreibung dazu? Wir hier in NRW haben da ja keine Ahnung von und schreiben alle, wie wir wollen.


    He du! WER ICH? Pschschschschscht. wer ich? Jaa duu. Willst du einen zweiten Wanderthread eröffnen? EINEN ZWEITEN WANDERTHREAD? Pschschschschscht. einen zweiten wanderthread? Genauuuuu. Was muss ich den dafür tun? Eigentlich gar nichts, du bist schon mittendriiinnnn...


    Übrigens, wer kennt noch Bob aus der Ur-Sesamstrasse?


  • Zitat

    Original von Taunomatico
    Ist zwar schade um den alten...

    na, auf den kann man zum Nachlesen ja immer noch draufklicken...

    Zitat

    Original von Streetracer
    Übrigens, wer kennt noch Bob aus der Ur-Sesamstrasse?

    Na klar! Der andere hieß Gordon, sein Kumpel. Hatte der nicht auch eine Freundin?
    Und dann gab´s da noch Herrn Huber, wo Ernie immer einkaufen war.
    Ich glaube, dass waren damals die einzigen 4 Menschen, die dort nicht als Puppen auftraten.


    Cool fand ich auch Grobi mit seinem "Nah und fern"-Lied:


    [SIZE=3]"Naaahhhhh"[/SIZE]
    hechel-hechel-hechel (nach hinten läuft)
    [SIZE=1]"Feern!"[/SIZE]
    hechel-hechel-hechel (wieder nach vorne läuft)

  • Hi!
    Ur-Sesamstraße gut und geil aber kennt noch jemand den Hasen Cäsar ???
    Biddeschööööööööön......
    Habe ich noch schwach in Erinnerung, daß ich das als Blag immer ganz gerne geschaut habe :O
    Darki

  • Hi!
    Ich nochmal, da fällt mir noch was gaaaanz wichtiges ein!!!!
    Kennt bestimmt jeder von Euch aber wer hat es auf DVD oder VHS??? Die Vorstadtkrokodile
    Der Film scheint echt superselten zu sein.
    Darki

  • Hi!
    @ Taunomatico: Habe eben nachgeschaut :D Genau den!!!! Der Arno Görke der immer neben ihm saß ist vor kurzem gestorben und da haben die mal auf irgendeinem 3ten Programm im TV Ausschnitte gezeigt :))
    Mann müßte mal so eine Best Off CD aus Kindertagen machen wo nur solche Klamotten mit Links im Internet, VHS oder DVD Anbietern und und und machen damit jeder mal in den Genuß solcher Sachen kommt.
    Gab es da nicht auch den Kli-Kla-Klawitterbus ???
    Das war doch nicht das Feuerrote Spielmobil oder ?( Das war ja ein Opel Blitz....hätten auch ne Transe nehmen können meiner Meinung nach ;)  
    Darki

  • "Faaahr mit, im Kli-Kla-Klawitterbus. Wuir haben sehr viel Platz, für Hund und Katz uns Spatz..." usw



    Aber nicht verwechseln. Das feuerrote Spielmobil war wieder was anderes.


  • HI!
    @ streetracer: Da werden Erinnerungen wach ;( ;( ;(  
    das löst ja fast meine erste midlifecrises aus.
    soviele neue Erinnerungen, nur noch eine halbvolle Flasche Bier und keine mehr im Kasten...geschweige denn im Kühlschrank, das Portemonaie voller Zwiebeln und die ersten grauen Haare ;( ;( ;(  
    Damit muß ich erstmal fertig werden!
    Ich werde mal schnell ins Bett gehen und von dem Kli Kla Klawitterbus träumen und einer Zeit als Taunus und Granadas noch in den Neuwagenhallen standen und in den Bastlerecken noch P3 Turniere mit AHK für 300 Mark standen und wo man sich auf Autofriedhöfen (sowas gibt es ja auch nicht mehr) noch richtig dreckig machte als man im Dreck das Getriebe vom P5 ausbaute und als es ausgebaut war im Setrabus vom Baujahr 63 welcher schon halb eingewachsen zwischen Birken und Farnkraut ein schon ausgebautes entdeckt hat.
    Oh, oh, ich muß ins Bett...ich habe grade das richtige Gedankenmaterial für schöne Träume :]
    Da kommt ne Happy Weekend oder wie sie alle heißen nicht mit ;)  
    Darki

  • Zitat

    Original von darksidecruiser
    ........und einer Zeit als Taunus und Granadas noch in den Neuwagenhallen standen und in den Bastlerecken noch P3 Turniere mit AHK für 300 Mark standen und wo man sich auf Autofriedhöfen (sowas gibt es ja auch nicht mehr) noch richtig dreckig machte als man im Dreck das Getriebe vom P5 ausbaute und als es ausgebaut war im Setrabus vom Baujahr 63 welcher schon halb eingewachsen zwischen Birken und Farnkraut ein schon ausgebautes entdeckt hat.....


    Darki


    ... und gut geschlafen ???


    Vielleicht von diesem Autofriedhof geträumt ;)








    ...vor ein paar Jahren in Frankreich entdeckt

  • Momo


    Ob es den noch gibt weiß ich nicht... muss 1997 gewesen sein (da ist mein P4 noch gefahren sonst hätt ich mir den da bestimmt genauer angeshaut :rolleyes: )
    Irgendwo auf ner Landstraße von Biscarosse (Atlantikküste - Ecke Bordeaux) Richtung Heimat.


    Diese Straße war es ;)


    Es lohnt sich in Frankreich immer etwas langsamer an Autohändlern/Tankstellen vobeizufahren.... im Hinterhof stehen oft Fotomotive ;)