Mein Taunus hat nur einen Aussenspiegel (Fahrerseite)

  • Hallo Leute,


    es ist so weit, ich fange mich endlich an mit meinen Tauni zu beschäftigen und euch mit Fragen zu nerven, weil momentan noch Dau (Dümster anzunehmender User) was Autos betrift ;)


    Ist es normal, dass mein Taunus 3 (1.3L, 2 Türer Bj. 1980) nur den Aussenspiegel auf der Fahrerseite hat?
    Auf der Befahrerseite befindet tatsächlich kein Aussenspiegel.


    Das war mir schon aufgefallen, bevor ich ihn gekauft hatte, ich hatte mir bisher nichts dabei gedacht, weil ich von meinem Vater (aus Erzählungen) gehört hatte, dass die Autos früher wirklich nur auf der Fahrerseite den Aussenspiegel hatten.


    Könnt ihr mir sagen, ob ich diesbezüglich ein "Unikat" habe?


    Schonmal Danke für eure Antworten :-)


    Gruß,
    Maik

  • Ich beschäftige mich zwar eher mit Knudsen, aber es ist so dass es nur einen Aussenspiegel gibt.


    Gruss
    ellum

  • Zitat

    Original von ellum
    Ich beschäftige mich zwar eher mit Knudsen, aber es ist so dass es nur einen Aussenspiegel gibt.


    Gruss
    ellum


    Richtig, das war früher so, beim Consul hat der rechte Spiegel ganze 17 DM Aufpreis gekostet, das konnte sich halt nicht jeder leisten. ;) Einen IIIer mit nur einem Spiegel habe ich zwar glaub ich noch nie gesehen, aber wirds dann wohl gegeben haben. Naja, ziemlich bald wird sich jemand melden, der z.B einen Prospekt besitzt und es mit Sicherheit sagen kann.

  • Jo, insbesondere bei den "frühen" TC3 (8.79 bis 12.80) in L-Ausführung gab es in der Tat nur einen Außenspiegel.

  • Danke für eure Hilfe, ich kannte den TC2 und TC3 nur mit beiden Aussenspiegel, wieder was gelernt :]


    Taunomatico:
    Mein Tauni ist einer von den frühen TC3 (Bj. 08.1980), dann müßte er ja eine L-Ausführung sein.


    Woran erkenne ich, außer am fehlenden rechten Außenspiegel, dass ich eine L-Ausführung habe?

  • Das erkennst Du an der Ausstattung...
    Am besten mal einen Prospekt bei ebay ersteigern ;)
    Spiegel für IIIer Taunen gibt es übrigens wie Sand am Meer (noch)
    Ich hab in Bielefeld einige Kofferräume gesehen die voll davon waren.
    Wenn Du also einen nachrüsten willst....
    Geht beim IIIer sogar ohne Bohren.

  • Das erkennst du zum Beispiel am Lenkrad!


    Lenkräder mit "nur" zwei Speichen gehören zur L-Ausstattung, welche mit vieren gehören zum GL, Ghia und den Sondermodellen.


    Aber wie Micha 05 schon richtig sagt, am besten einen Prospekt bei ebay ersteigern. Wirst du für 2 bis 3 Euro bekommen.

  • Es gab nicht nur die L Austtattung mit nur einen Außenspiegel. Bei meinem und dem von meinem Bruder, beide Bj 81 in der Festival Austtattung, war soweit ich mich erinnere auch nur einer vorhanden.
    Ich werde aber vorsichtshalber nochmal die alten Fotos rauskramen.


    Marco

  • Zitat

    Original von Michael - member05 -


    Am besten mal einen Prospekt bei ebay ersteigern ;)


    Oder die CD von Saschi holen!


    Heute CD angekommen Grüsse 8)  
    ellum

  • Bei focht gab es allen möglichen blödsinn, prospekte sind da nur anhaltspunkte.


    Hab selbst noch nen 81er T3 in L mit zwei außenspiegeln und vierspeichenlenkrad. Is auch kein sondermodel nur nen L , aber mit servo am R4.


    Frank

  • Aha, 2 Speichenlankrad, dann habe ich die L-Ausstatung.
    Habe gerade mal ein Foto raus gesucht, auf der mein Lenkrad zu sehen ist.
    Klickst Du hier
    Ein anderes Foto vom Lankrad habe ich nicht :(


    Da mein Tauni im Moment noch ca 20 km von mir weg steht, eine andere Garage konnte ich auf der schnelle nicht auftreiben, kann ich im Moment nur anhand von Bildern vergleichen :(

  • Moin Leute!


    Bin der jenige welcher 2. aus dem Taunus mit dem Taunus.



    Fahre selbst den blauen IIIer Taunus Bj. Oktober 1979 mit zwei Aussenspiegeln. Meines erachtens hat dieser Wagen die L Ausstattung.


    Grüße an alle!




    Wer gut fährt, der gut schmiert!
    Datt Öl nich verjessen :rolleyes:


    Taunus-IG daniel@taunus-ig.de
    Immer offen für Verbesserungen...

  • Zitat

    Original von 72 gxl
    Bei focht gab es allen möglichen blödsinn, prospekte sind da nur anhaltspunkte.


    Genau - die Frage "Ist das original?" kann in solchen Fällen wie Außenspiegel o.ä. Ausstattungsdetails nichtmal derjenige mit 100%iger Sicherheit beantworten, der alle Preislisten und Prospekte unter seinem Kopfkissen lagert... ;)